„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC

TOP TIPP! Der Rosso di Montepulciano „Prugnolo” hat eine verständliche wie überzeugende Botschaft: Einschenken und genießen
„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC
13,40 €

Art.-Nr.: ITO110221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC 2021

„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC 2021

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

13,40 €

Art.-Nr.: ITO110221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

TOP TIPP! Der Rosso di Montepulciano „Prugnolo” hat eine verständliche wie überzeugende Botschaft: Einschenken und genießen

„Prugnolo“ heißt der Rosso di Montepulciano aus dem Hause Boscarelli ganz schlicht und das ist ein uneingeschränktes Bekenntnis zur Rebsorte Sangiovese, der in der lokalen Begrifflichkeit Prugnolo Gentile heißt und das Rückgrat dieses Weines bildet, der mit zehn Prozent Mammolo ergänzt wurde. Die Trauben für den Jahrgang 2021 stammen von jungen Reben, die auf alluvialen Schwemmböden wachsen mit Anteilen von Kalk, Schlick, Ton und Sand. Die Trauben wurden von Hand gelesen und sanft gepresst, die Vergärung erfolgte mit natürlichen Hefen und bei kontrollierten Temperaturen von 28 bis 30 Grad in Stahltanks. Reifen konnte „Prugnolo“ in Zementtanks, die Vinifizierung zielte darauf ab, das tolle fruchtige Parfum zu erhalten, das auch den Duft bestimmt. Die Sangiovese transportiert die charakteristischen Aromen von reifer Kirsche, roten Johannisbeeren und frischen Waldhimbeeren, Mammolo steuert würzige Noten dazu. Es zeigen sich auch florale Noten, Veilchen, blonder Tabak, dazu Heidelbeeren und etwas Kirschsirup. Am Gaumen geradlinig unterwegs mit kompakter Struktur, selbstbewusster Säure und Gerbstoffen, die sich nicht anbiedern: Sie sind griffig und ein wenig rustikal, ohne bissig zu sein. Animierende Frische und Saftigkeit, auch am Gaumen frische rote Frucht, vor allem Kirsche und Waldhimbeere. Straffer Ausklang, wirkt ungekünstelt und echt, das ist der Ausdruck des unverfälschten Sangiovese, den man sich gerne in Verbindung mit dem gedeckten Tisch vorstellt und klassischer italienischer Küche. Dieser „Prugnolo“ hat vor allem eine Botschaft: Nicht lange überlegen, einschenken und genießen. Wer solch überzeugende Basis-Qualitäten macht, versteht sein Handwerk!

Sofort bis 2026.

Kurz zusammengefasst:

„Prugnolo” Rosso di Montepulciano DOC

TOP TIPP! Der Rosso di Montepulciano „Prugnolo” hat eine verständliche wie überzeugende Botschaft: Einschenken und genießen

Der Rosso di Montalcino „Prugnolo” der Poderi Boscarelli aus dem Jahrgang 2021 imponiert schon mit seinem fruchtigen Parfum und seiner großen Trinkanimation: Das ist der Ausdruck des unverfälschten Sangiovese, den man sich immer in Verbindung mit dem gedeckten Tisch vorstellt. Nicht lange überlegen, einschenken und genießen!

Rebsorten: Prugnolo, Mammolo

Anschrift des Winzers:
Boscarelli
BOSCARELLI s.s.a. di Luca e Nicolò De Ferrari
Via di Montenero 28
53045 Cervognano di Montepulciano (Siena)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionToskana
WeingutBoscarelli
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPrugnolo, Mammolo
VerschlussKorken (Diam®)
Bestell-Nr.ITO110221
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
Restzucker2,0 g/l
Gesamtsäure5,7 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boscarelli
BOSCARELLI s.s.a. di Luca e Nicolò De Ferrari
Via di Montenero 28
53045 Cervognano di Montepulciano (Siena)
Italien