Kallstadter Saumagen Riesling, trocken

Finessenreiche Kraft: Lagen-Riesling aus dem weltberühmten Kallstatter Saumagen
Kallstadter Saumagen Riesling, trocken
10,50 €

Art.-Nr.: DPF060921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Kallstadter Saumagen Riesling, trocken 2021

Kallstadter Saumagen Riesling, trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Kallstadter Saumagen Riesling, trocken 2021

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

10,50 €

Art.-Nr.: DPF060921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Finessenreiche Kraft: Lagen-Riesling aus dem weltberühmten Kallstatter Saumagen

Wer hier Besitz hat, darf sich privilegiert fühlen: Der 37 Hektar umfassende Kallstadter Saumagen zählt mit seinen Böden aus Löss-Lehm und Kalkmergel mit reichlich kleinen Kalksteinen zu den großen Riesling-Lagen der Pfalz und der deutschen Weinregionen überhaupt. Sie liegt am Fuß der Haardt – des Gebirgszugs am Ostrand des Pfälzer Waldes – auf einer Höhe zwischen 160 und 200 Metern. Das Weingut Müller-Ruprecht betreibt im weltberühmten Kallstadter Terroir schon seit 1702 Weinbau, inzwischen setzen Sabine und Philipp Wöhrwag hier Akzente, unterstützt von Jutta und Ulrich Müller, den Eltern der Winzerin. Ihr Riesling aus dem Saumagen zeigt zunächst in der fokussierten Nase Noten von Steinobst wie Pfirsich und Mirabelle, Apfel, feine Kräuterwürze und etwas Hefegebäck, mit etwas Luft kommen auch mineralische Anklänge dazu, nasser Stein und Kreide. Im Mund dominiert zuerst Frische: Die präsente Säure wird noch von etwas Gärungskohlensäure unterstützt und befördert diesen ersten oberflächlichen Eindruck der Zugänglichkeit. Aber man sollte den Saumagen nicht unterschätzen, er hat noch viel mehr zu bieten und ist auf Langlebigkeit vinifiziert: In der schlank gehaltenen Textur formiert und entfaltet sich Energie und Spannung, getragen von gutem Extrakt, einer kalkigen Kreidigkeit und mit feiner, mundwässernder Saftigkeit. Grapefruit am hinteren Gaumen gesellt sich zur gelben Frucht, würzige Mineralität im Ausklang unterstreicht den Lagen-Charakter. Erreicht vielleicht nicht ganz die Komplexität des Jahrgangs 2020, aber punktet mit Eleganz und der Tiefgründigkeit, die der Saumagen verlässlich garantiert. Schon jetzt mit Freude zu genießen, aber Geduld lohnt sich auf alle Fälle. Ein Riesling aus weltberühmter Lage, der Finesse und Kraft verbindet, zum konsumentenfreundlichen Tarif!

Bis 2032.

Kurz zusammengefasst:

Kallstadter Saumagen Riesling, trocken

Finessenreiche Kraft: Lagen-Riesling aus dem weltberühmten Kallstatter Saumagen

Der Kallstatter Saumagen zählt zu den Riesling-Lagen, die sich weltweit einen famosen Ruf erworben haben: Sabine und Philipp Wöhrwag vom Kallstadter Weingut Müller-Ruprecht nutzen dieses große Potenzial mit ihrem Wein, der Frische, Eleganz und die kalkige Mineralität des Terroirs verknüpft. Ein Riesling mit Perspektive zum konsumentenfreundlichen Tarif!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Müller-Ruprecht
Wein- und Sektgut Müller-Ruprecht GbR
Freinsheimer Straße 31
67169 Kallstadt
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutMüller-Ruprecht
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DPF060921
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Müller-Ruprecht
Wein- und Sektgut Müller-Ruprecht GbR
Freinsheimer Straße 31
67169 Kallstadt
Deutschland