Chablis „Grains Dorés”, blanc

„La Liberté dans une Verre“ – so umschreiben die Garniers diesen besonders lange auf der Hefe ausgebauten Chablis
Chablis „Grains Dorés”, blanc
21,90 €

Art.-Nr.: FBU280318 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 29,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Chablis „Grains Dorés”, blanc 2018

Chablis „Grains Dorés”, blanc
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Chablis „Grains Dorés”, blanc 2018

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

21,90 €

Art.-Nr.: FBU280318 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 29,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„La Liberté dans une Verre“ – so umschreiben die Garniers diesen besonders lange auf der Hefe ausgebauten Chablis

Im Jahr 2005 haben sich die Garniers erstmals dafür entschieden, einen Chablis „Grains Dorés“, also einen Chablis von „goldenen Beeren“ zu erzeugen. Die Trauben für diesen besonderen Nektar stammen aus der Einzellage Côte de Charmoy. Die Fläche von 1,20 Hektar ist von Kreide und Kimmeridge-Kalk geprägt. Die Beeren der rund 30 Jahre alten Reben wurden lange am Stock belassen und als Spätlese gelesen. Die Gärung dauerte rund 150 Tage und wurde spontan eingeleitet. Nach der malolaktischen Gärung durfte der Chablis zwei Jahre zunächst auf der Vollhefe, dann auf der Feinhefe reifen, die sporadisch immer wieder umgerührt wurde, um dem Wein einen cremigen Charakter zu verleihen. Der „Grains Dorés“ wurde 60% der Zeit im Barrique ausgebaut und 40 % im Edelstahl.

So haben die Garniers das Terroir, das an sich schon etwas reichere Weine hervorbringt, genutzt, um etwas ganz Besonderes zu vinifizieren: einen Chablis, der einen gewissen Spätlese-, ja Auslesecharakter besitzt, der im Jahrgang 2018 natürlich besonders schön und opulent herausgearbeitet werden konnte. Diese Cuvée ist wie ein „Funke der Freiheit, der in einem Glas eingefangen ist, ein Lichtstrahl, entfesselt am Gaumen, eine Idee von Kalk und Kreide, die an das Terroir erinnert, von dem der Wein stammt“ – so lyrisch können Chablis-Winzer von ihren Weinen schwärmen! Tatsächlich verbindet sich die kreidige Note mit einer weiteren Note von hochreifen und konzentrierten Pfirsichen und Nektarinen, Orangen und Kumquats mit ein wenig Safran, Ingwer und Salz. Im Duft wie am Gaumen wirkt der „Grains Dorés“ sanft und sinnlich, charmant und einladend mit seiner herrlich seidigen Textur. Hier ist viel Hefe im Spiel, viel reife Frucht und eine untergründige, aber immer präsente Säure, die den Wein klar auf der Spur hält und die reife Frucht in ein langes Finale trägt, wo die Salzigkeit wieder spürbar wird und sich mit dem erwähnten Funken von Kalk und Kreide verbindet. Trotz der Kraft, die in diesem spät gelesenen Chablis zweifelsohne steckt, bleibt der Wein immer fokussiert, sehr präzise, kreidig und so lebendig, wie man es von einem klassischen Chablis erwartet. Das ist sicher einer der spannendsten Weine des großartigen Portfolios der Garniers. Wir stellen uns dazu ein Bresse-Huhn mit viel Crème vor … – göttlich!

Jetzt schon mit viel Luft zu trinken. Das Alterungspotenzial liegt bei 10–12 Jahren, seinen Höhepunkt dürfte der „Grains Dorés“ gegen 2026 erreichen. Aus einem großen Burgunderglas genießen!

Kurz zusammengefasst:

Chablis „Grains Dorés”, blanc

„La Liberté dans une Verre“ – so umschreiben die Garniers diesen besonders lange auf der Hefe ausgebauten Chablis

Garniers „Grains Dorés“ ist eine Chablis-Auslese aus einer kleinen Einzellage, die so exponiert ist, dass es sich anbietet, einen ganz besonderen Wein aus ihr zu vinifizieren. Die Trauben für den „Grains Dorés“ wurden spät gelesen, der Wein sehr lange auf der Hefe ausgebaut. So ist ein cremiges, intensives und charmantes Einzelstück entstanden.

Rebsorten: Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Garnier & Fils
SARL GARNIER ET FILS
Chemin de Méré
89144 Ligny-le-Châtel
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionChablis
WeingutGarnier & Fils
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenChardonnay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU280318
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Garnier & Fils
SARL GARNIER ET FILS
Chemin de Méré
89144 Ligny-le-Châtel
Frankreich