Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge

Perrin – ein Name, der für das Herausragende bürgt
Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge
8,95 €

Art.-Nr.: FRS012019 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge 2019

Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge 2019

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

8,95 €

Art.-Nr.: FRS012019 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Perrin – ein Name, der für das Herausragende bürgt

Wie im Vorjahr: Platz 2. Bester Rotwein Frankreichs!

„Ein Doppelsieg ist bei den 100 Weinen des Jahres schon extrem selten. Doch eine Wiederholung hatten wir in den vielen Jahren noch nie. Das spricht für die Ausnahmestellung der Famille Perrin.“WEINWIRTSCHAFT

Die Perrins zählen unbestritten zu den herausragendsten Weinbaufamilien Frankreichs. Nicht nur zählen ihre prestigeträchtigen Châteauneuf-du-Papes von Château de Beaucastel alljährlich zu den Ikonen der Appellation sondern sie beeindrucken auch durch die Konstanz, mit der sie im Basisbereich vieltausendfach stets über die Maßen zuverlässige, ja höchst markante Weine vinifizieren. Wer einen „Perrin“ aus dem Regal greift, wird nie enttäuscht! Ihr Beitrag zur Region ist daher von nahezu unüberschätzbarem Wert.

Einen erheblichen Beitrag steuert die „Réserve“ bei. Dieser Côtes du Rhône bietet das Maximum an Genuss und Komplexität in seiner Preisklasse, wurde im Vorjahr sogar als „Bester Rotwein Frankreichs“ in Meiningers Weinwirtschaft gekürt („Die 100 Weine des Jahres“). Das mag hochgesteckt klingen, doch wenn man bedenkt, mit welcher Reichweite und niedrigen Preishürde hier ein höchst bemerkenswerter Rhône-Wein präsentiert wird, zählt dieser Evergreen gewiss zu den zuverlässigsten Rotweinen Frankreichs. Einen besseren Côtes-du-Rhône zu diesem Preis? Irgendwie unmöglich.

Die Cuvée verteilt sich dieses Jahr auf 40% Grenache Noir, 40% Mourvèdre und 20% Syrah. Die Grenache- Trauben stammen überwiegend aus dem Prébois- Weinberg in der Gemeinde Orange, ganz im Herzen Châteauneuf-du-Papes. Der Syrah reift etwas nördlicher in der Appellation Vinsobres. Wir haben es hier mit einem ausgesprochen schönen Einstiegswein zu tun, der zeigt, wie viel Finesse der geneigte Rhône-Liebhaber auch in der Basis des Portfolios erwarten darf! Etwa eine verführerisch feine Nase, die nach dunklen Waldbeeren aber auch roten Früchten, allen voran Herzkirschen und Johannisbeeren duftet. Feine Gewürznoten runden das Gesamtbild ab. Am Gaumen zeigt sich der Rhône-Weine ausgesprochen kühl und saftig. Die Frucht prescht voran, die Tannine sind poliert und geschmeidig. Eine „gepfefferte“ Würze fügt noch ein weitere Facette hinzu. Das Finish „hallt“ dann auch wirklich nach, die Frucht, die ganz in Mineralität aufzugehen scheint, ist fast beängstigend elegant. Alles ist in echter Balance, wobei sich das in keiner Weise nivellierend auswirkt – ganz im Gegenteil: Hier ist das Ganze mehr als die Summe seiner Einzelteile, die Bezeichnung „Réserve“ mehr als berechtigt! Für uns ganz unangefochten eine, wenn nicht sogar die Referenz in dieser Kategorie. Daher nach wie vor eine unbedingte Kaufempfehlung für jeden, der ausgewogene, elegante und tendenziell feingliedrige Weine von der Rhône zu schätzen weiß.

Ab sofort bis mindestens 2028.

Kurz zusammengefasst:

Famille Perrin, „Réserve” Côtes-du-Rhône, rouge

Perrin – ein Name, der für das Herausragende bürgt

Die Perrins zählen zu den herausragenden Weinbaufamilien. Beeindruckend die Konstanz, mit der sie im Basisbereich vieltausendfach stets über die Maßen zuverlässige, ja höchst markante Weine vinifizieren. Einen erheblichen Beitrag steuert die „Réserve“ bei. Der Côtes du Rhône wurde im Vorjahr zum „Besten Rotwein Frankreichs“ (WEINWIRTSCHAFT) gekürt

Rebsorten: Grenache, Syrah, Mourvèdre

Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutBeaucastel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah, Mourvèdre
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS012019
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Restzucker0,7 g/l
Gesamtsäure4,7 g/l
Schwefelige Säurefrei: 19 mg/l
gesamt: 90 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich