„Rosé de Diel” Pinot Noir

Pinot Noir von der Nahe ergibt richtig tollen Rosé! 90 Punkte von STUART PIGOTT
„Rosé de Diel” Pinot Noir
13,90 €

Art.-Nr.: DNA011520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Rosé de Diel” Pinot Noir 2020

„Rosé de Diel” Pinot Noir
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Rosé de Diel” Pinot Noir 2020

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

13,90 €

Art.-Nr.: DNA011520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Pinot Noir von der Nahe ergibt richtig tollen Rosé! 90 Punkte von STUART PIGOTT

Das Weingut Diel besteht bereits seit 1802 und bringt somit mehr als 200 Jahre Winzertradition mit sich, doch wirklich einschneidend waren die 1990er-Jahre, als Armin und Monika Diel das Haus konsequent auf Qualität ausrichteten und die Rebflächen auf die Nahe-typischen Sorten Riesling, Pinot Noir und weiße Burgunder fokussierten. Heute verfügt Diel als VDP-Weingut über Erste und Große Lagen und gilt als eines von Deutschlands Spitzenweingütern. Mittlerweile leitet Caroline Diel das Weingut in nunmehr siebter Generation, und der Diplom-Önologin gelingen fantastische Weine. 2020 von FAZ und FALSTAFF zur Winzerin des Jahres ausgezeichnet, hat sie an Diels Gutsweine nicht minder hohe Qualitätsansprüche wie an die Premiumweine des Hauses. Das macht besonders viel Spaß beim „Rosé de Diel“.

Zart lachsrosa leuchtet der 2020er Rosé aus der Pinot-Noir-Traube im Glas. Das Bouquet öffnet sich leicht würzig und ätherisch mit schwebenden rote Beeren, säuerlichem Rhabarber und Stachelbeere. Minze verleiht ihm eine kühle Eleganz. Am Gaumen dann prickelnde Säure – richtig schön und sauber strukturiert. Die Beeren werden hier fruchtiger, saftiger: Walderdbeeren und Anklänge von Apfel. Diel liefert hier einen ernst zu nehmenden: druckvoll und klar strukturiert.

Hier beweist sich, wie groß Einstiegsweine sein können, wie gut der Trinkgenuss für jeden Tag à la „Diel de Diel“ funktioniert. Denn der „Rosé de Diel“ mach keine Abstriche bei wichtigen Grundsätzen: handverlesene Trauben aus eigenen Weinbergen, sensibel gekeltert, spontanvergoren mit Naturhefen. Das ergibt richtig guten Wein!

Ab sofort bis sicherlich 2025+.

Kurz zusammengefasst:

„Rosé de Diel” Pinot Noir

Pinot Noir von der Nahe ergibt richtig tollen Rosé! 90 Punkte von STUART PIGOTT

Mit dem 2020er „Rosé de Diel“ gelingt dem Traditionshaus ein Gutswein, der in Qualität und Anspruch den Vergleich mit Weinen höherer Klassifizierungen nicht scheuen muss. Feinwürzig, prickelnd säuerlich und klar strukturiert, begeistert der Pinot Noir mit ätherischen Beerenaromen, saftiger Fruchtigkeit und prickelnder Säure.

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Diel
Schlossgut Diel KG
Burg Layen 16-17
55452 Rümmelsheim
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionNahe
WeingutDiel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRosé
RebsortenPinot Noir
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DNA011520
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Diel
Schlossgut Diel KG
Burg Layen 16-17
55452 Rümmelsheim
Deutschland