Tariquet, „Dernières Grives“ Vin doux IGP Côtes de Gascogne, blanc 2018

11,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Süßwein, der im Gedächtnis bleibt

Tariquet, „Dernières Grives“ Vin doux IGP Côtes de Gascogne, blanc 2018
Wem der Name Tariquet bekannt vorkommt, aber nicht sofort ins Weintrinkgedächtnis springt, liegt wahrscheinlich genau richtig, denn die Gascogne ist zudem Heimat des Armagnac, was letztlich auch nur Wein ist, dem noch ein paar zusätzliche Verarbeitungsschritte zuteilgeworden sind. Vielleicht erinnert Sie der Name also an einen hervorragenden 15-jährigen Bas-Armagnac aus ausschließlich Folle-Blanche-Trauben in Fassstärke oder ein anderes besonderes Weinbranderzeugnis des Hauses. Ohne Destillation, aber nicht minder besonders ist auch der Süßwein „Dernières Grives“. Die kleinen, hartschaligen Petit-Manseng-Trauben bleiben, wenn der Jahrgang es zulässt, lange an den Reben, bis sie vollreif einschrumpfen und einen extrem hohen Zuckergehalt aufweisen. Petit Manseng gilt als edelste Rebsorte der südwestfranzösischen Dessertweine. Das Ergebnis ist dann auch ein überaus aromatischer, fruchtsüßer und zugleich vielschichtiger Trinkgenuss.

Der 2018er „Dernières Grives“ von Tariquet strahlt honiggelb und projiziert ein enorm fruchtiges Bouquet. Weiche, reife und fleischige Mango dominiert, daneben eine leicht herbe Quittennote und etwas kühler wirkende Holunderbeeren. Eine blumige Note erinnert an Geißblatt. Am Gaumen wird die fruchtige Süße sofort eingefangen von feinherber Säure, was es der exotisch üppigen Fruchtfülle erlaubt, sich zu entfalten, ohne aufdringlich oder platt zu wirken.

Als Dessertwein kann „Dernières Grives“ mit allem mithalten, was ohnehin schon fruchtig ist, aber auch Schokoladiges und Nachspeisen auf Vanillebasis lassen sich damit perfekt begleiten. Mit gerade einmal 11,5 Volumenprozent Alkohol ist er aber auch leicht genug, ihn gut gekühlt bis eiskalt einfach solistisch zu trinken, möglicherweise sogar als sommerliche Apéritif-Alternative zu einem Pineau de Charente.

Ab sofort bis sicherlich 2027+.
Land: Frankreich
Region: Südwesten
Weingut: Domaine Tariquet - Südwesten
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Petit Manseng
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FSW031418
Alkohol: 11,5 % vol.
Restzucker: 89,0 (g/L)
Gesamtsäure: 4,0 (g/L)
   
schwefelige Säure: 30 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 294 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 28.01.21
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: SCV Chateau du Tariquet
St. Amand
32800 Éauze
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
18,95 €
(entspricht 25,27 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen