Jülg, Weißburgunder Schweigener Sonnenberg „Reitschul“, trocken 2019

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

1. Platz Weißburgunder-Trophy 2021: 95 Punkte – FALSTAFF

Jülg, Weißburgunder Schweigener Sonnenberg „Reitschul“, trocken 2019
Johannes Jülgs Weißburgunder aus der Parzelle „Reitschul“ des Schweigener Sonnenbergs legt eine Struktur und vor allem Stringenz an den Tag, die jeglichem burgundischen Vorbild (immerhin hat der Winzer unter anderem auch auf der Domaine du Clos des Lambrays Erfahrungen gesammelt) zur Ehre gereichen, im Zweifel absolut ebenbürtig sind – Weißburgunder so „transzendent“ wie Chardonnay, das können hierzulande nur wenige!

Ab sofort zu genießen, Höhepunkt 2022 bis nach 2028+.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Jülg - Schweigen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Blanc
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DPF072019
Alkohol: 13,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Jülg
Hauptstraße 1
76889 Schweigen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen