Holger Koch, Pinot Noir „Funken“ (Edition Pinard de Picard) 2019

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Funk-a-delic & nur bei uns!

Holger Koch, Pinot Noir „Funken“ (Edition Pinard de Picard) 2019
Let’s get funky mit „Funken“!

Wobei Sie uns, werte Kunden, das (naheliegende?) Wortspiel hoffentlich verzeihen, wir sind von diesem Pinot Noir einfach hingerissen. Wenn Sie sich tatsächlich dazu hinreissen lassen sollten, nur einen der Rotweine Holger Kochs zu erstehen (aber warum sollte man sich so kasteien?), dann möchten wir Ihnen dringend zu diesem Wunder an Trinkfluss raten!

Holger Koch versteht seine Arbeit als eine Art Gesamtkunstwerk mit klarer Aussage. Eine Antwort auf die ihm selbst gestellten Fragen zu finden, hat ihm viele mühevolle Jahre der Selbstfindung gekostet. Das Ergebnis sind Weine voller „Wiedererkennbarkeit, Originalität und Individualität“. Seine Leidenschaft, die beim Pinot Noir vielleicht sogar noch stärker als bei seinen filigranen Weißweinen zur Geltung kommt, spürt man ihm in jedem Moment an. Bester Beweis: unsere Pinard-Edition, der Pinot Noir „Funken“. Holgers französische Edelklone sind kleinbeerig, wachsen locker und dadurch gut durchlüftet und lassen Trauben mit einer hierzulande ziemlich einmaligen aromatischen Intensität und Tiefe.

Der Wein ist nach einer schmalen, hoch auf einer mächtigen Lössscholle thronenden Parzelle derselben Terrasse benannt, in der Holger auch seinen Pinot Noir * liest. Wen wundert’s, dass sich der „Funken“ bei uns zu einem der beliebtesten Weine Holgers entwickelt hat?

Sein Bouquet ist diesmal so himmelsstürmend zart und fruchtig ausgefallen, dass wir den „Funk“ gegen „étincelles“ (Funkenflug à la Moszkowski) tauschen: Kirschen in allen Formen, Farben, Varianten in Hülle und Fülle, dazu ein Hauch Cassis, ein deutliches Quantum an Himbeeren und Hagebutten. Vom „typisch deutschen“ Spätburgunder unterscheidet sich der „Funken“ selbstredend enorm. Schon seine farbliche Transparenz, ein „mildes“ Hagebutten-Rot, spricht Bände und vermittelt einen Eindruck von Holgers Anspruch und Credo. Tänzelnde, finessenreiche Burgunder sollen es sein. Und keine Rebsorte eignet sich besser für diese filigranen, eleganten Weine als die Diva Pinot Noir. Der „Funken“ ist diesmal der zugänglichste Wein einer Kollektion ohnehin „zugänglicher“ Weine. Zugang hat, wer dem Wein zuhört. Und dieser „Funken“ flüstert ganz verführerisch: „Trink mich“! Am Gaumen herrlich kühle rote Frucht mit bläulichem Kern, immer wieder Kirsche, jetzt auch Walderdbeeren mit einem unglaublichen Schmelz und einer zarten Milchschokoladennote. Tannine wie Samt und Seide, wenn man Samt und Seide zu einem luftig-transparenten Hauch weben könnte. Ein kleines Wunder an Schwerelosigkeit, Unbeschwertheit und Lebenslust, die durch die wirklich sensationell verführerischen Trinkfluss regelrecht entfacht wird – da sind sie wieder, die „Funken“!

Parker-Verkoster Stephan Reinhardt trifft den Nagel auf den Kopf: „Holger Koch und seine Frau Gabriele bevorzugen einen erfrischenden und finessenreichen, eleganten Stil beim Pinot Noir. Tatsächlich ist der Stil ihrer Weine sehr französisch: pur, präzise und elegant, mit einem reduzierten Fruchtaroma in der Nase und am Gaumen, dafür geprägt von Intensität, Nachhaltigkeit und Frische.“

Ab sofort genießen. Der Wein darf gerne 1–2 Stunden vorab atmen um dann förmlich zu explodieren. Aber wer wollte schon so lange warten? Höhepunkt? Ab sofort und vermutlich dauernd! Potenzial bis 2028+.
Land: Deutschland
Region: Baden
Weingut: Weingut Holger Koch - Baden
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DBA010219
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Holger Koch
Mannwerk 3
79235 Vogtsburg-Bickensohl
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Vegan
Einer unserer Liebslingsweine, den wir als Sonderedition haben füllen lassen
Ein ausgesprochener Lieblingswein von Pinard de Picard
13,95 €
(entspricht 18,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen