Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck, Riesling Spätlese 2019

8,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Aus den ältesten Reben!

Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck, Riesling Spätlese  2019
Beim Felseneck kann es einem schon schwindlig werden, wenn man den Weinberg nur betrachtet. Doch hier tausende an Arbeitsstunden pro Jahr zu verbringen, scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Doch Tim liebt sein Terroir und das Felseneck, kommt von hier doch alljährlich unter anderem sein bester trockener Wein. Die Besonderheit: Diese Spätlese stammt von ältesten Reben des Felsenecks, aus der gleichen Hangpartie, aus der auch das Große Gewächs stammt. Spitzenexposition mit blauem Schiefer also! „Nur so zeigt die Spätlese auch die ähnlich dunkle Schiefermineralik wie das Große Gewächs. Der Boden spricht hier!“, erklärt Tim.

Diese Spätlese verblüfft durch ihr intensives Bouquet. Steinobst, allen voran gelbe Pflaumen und Aprikosen, steigen hier aus dem Glas, auch ein Hauch von Akazienhonig. Das ist eine klassische Spätlese, welche die Reife des Jahrgangs verkörpert, aber eben mit der für Schäfer-Fröhlich typischen Rassigkeit ausbalanciert wurde. Dieser spontanvergorene Riesling zeigt am Gaumen sowohl feinste Schieferwürze als auch verschwenderischen Fruchtextrakt. Das Felseneck macht sich hier bemerkbar, mit seiner unglaublichen Vielschichtigkeit. Und so bereitet diese Spätlese enorme Freude, schon gleich jetzt nach der Füllung. Und für die ganz lange Strecke und den höchsten Ausdruck der Komplexität gibt es auch noch eine Goldkapsel-Variante aus dem Felseneck!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Schäfer-Fröhlich – Bockenau
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DNA033019
Alkohol: 8,0 % vol.
Restzucker: 88,5 (g/L)
Gesamtsäure: 8,7 (g/L)
   
schwefelige Säure: 43 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 225 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 20.06.20
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
19,90 €
(entspricht 26,53 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen