Hansruedi Adank, Adanks „Spondis” Pinot Noir, rot 2017

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Spondis: Älteste und steilste Toplage

Hansruedi Adank, Adanks „Spondis” Pinot Noir, rot 2017
Das Weingut Adank weicht mit den Spitzenweinen vom üblichen Graubündner System ab. Denn anders als einen Barrique-Wein als Krönung der Kollektion anzustellen, zieht es Hansruedi und Patrick zum Terroir. Der „Spondis“ stammt aus einer Kleinstlage mit besonderer Steilheit, wovon auch dessen Name abgeleitet werden kann, denn „La Sponda“ bedeutet so viel wie „steiler Rebberg“. Die hier gepflanzten Reben sind vermutlich Schweizer Ursprungs und die ältesten des Weinguts. Ausgebaut wird der Wein über 18 Monate im Holzfass mit 1/3 Erstbelegung. Er wandert dann unfiltriert auf die Flasche. Das ist schlichtweg ein beeindruckender Wein. Der Anteil von 50% Rappen im Jahrgang 2017 verleiht dem Wein eine gigantische Frische und Kompaktheit, wie wir sie von den Weinen Dujacs aus Morey-St-Denis gewohnt sind. Allein das Bouquet strahlt ein zartes, ätherisches Parfüm aus, wie wir es an großem Pinot Noir so lieben. Rosenblätter vermischen sich hier mit Sauerkirschen, Nelken und Himbeeren. Der Wein gewinnt gegenüber den Gutsweinen an roter Frucht, zeigt sich am Gaumen höchst charmant, fast von schwebender Transparenz. Die Tannine sind fein, werden hinten raus buttrig weich, versperren nicht den Weg für die so zarte und kühl erhaltene Frucht. Das Neuholz schwirrt dabei nur ganz zart im Hintergrund mit dezenten Röstnoten mit, die an erwärmten Sesam erinnern. Ein umwerfender Pinot Noir vom Kalkstein mit zart salziger Mineralität und kräftiger Struktur. Hier bewegen wir uns schon klar auf Grand-Cru-Niveau und gewiss an der Spitze der Graubündner Herrschaft.

Dieser große Fläscher Pinot Noir besitzt nach 1-2 Stunden Belüftung eine einzigartige Brillanz. Höhepunkt wohl ab 2024 bis 2035.
Land: Schweiz
Region: Graubünden
Weingut: Weingut Familie Hansruedi Adank - Fläsch
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: CGR010317
Alkohol: 13,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Familie Hansruedi Adank
St. luzi 3
7306 Fläsch
Schweiz

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
72,50 €
(entspricht 96,67 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen