Weissburgunder DAC Südsteiermark

Feiner Weissburgunder vom Ton und vom Mergel
Weissburgunder DAC Südsteiermark
12,50 €

Art.-Nr.: OST010119 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 16,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Weissburgunder DAC Südsteiermark 2019

Weissburgunder DAC Südsteiermark
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Weissburgunder DAC Südsteiermark 2019

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

12,50 €

Art.-Nr.: OST010119 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 16,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Feiner Weissburgunder vom Ton und vom Mergel

Neben dem Sauvignon blanc und dem Chardonnay ist auch der Weißburgunder eine Sorte, die den Tements besonders am Herzen liegt. Vor allem als Speisebegleiter macht er eine sehr gute Figur. Während in anderen Teilen des Landes vor allem der Grüne Veltliner zum Backhendl oder auch zum Schnitzel empfohlen wird, ist es bei den Tements der Ton & Mergel – so nennen sie ihren Weißburgunder Gebietswein, der seit dem Jahrgang 2018 nicht nur biologisch erzeugt wird, sondern auch zertifiziert ist. Der Weißburgunder stammt aus zwölf Parzellen in acht unterschiedlichen Rieden der Südsteiermark. Die Böden sind vorwiegend geprägt von Ton und Kalkmergel. Bei der Vinifizierung machen die Tements wie gewohnt auch bei den Einstiegsweinen keinerlei Abstriche oder gar Kompromisse. Im Gegenteil ist es immer wieder beeindruckend, auf welch unglaublichem Niveau hier gearbeitet wird.

Das zeigt sich schon in der Flaschenausstattung, bei der auch die Gebietsweine mit Glaskorken verschlossen werden. Beim 2019er Weißburgunder wurden die Trauben sanft gepresst und dann spontan auf 1,1 Gramm Restzucker vergoren. Schließlich lag der Wein rund sechs Monate auf der Feinhefe im Edelstahl. Sie sorgt für den feinen Schmelz in der Textur des Weines. Der Weißburgunder zeigt sich duftig und durchaus eindringlich mit reifen Noten von geriebenen Äpfeln, ein wenig grüner Birne und Reineclauden, getrockneten Kräutern und weißen Blüten. Am Gaumen ist der 2019-er Jahrgang saftig reif und geradezu fleischig, immer aber hell und klar mit feiner Würze und Noten von geriebenen Nüssen und Mandeln. Die Säure ist seidig, elegant wie auch reif, und im Finale findet sich eine leicht kalkige, zurückhaltende Mineralit.

Der Sauvignon blanc ist jetzt bis mindestens 2025 mit Genuss zu trinken.

Kurz zusammengefasst:

Weissburgunder DAC Südsteiermark

Feiner Weissburgunder vom Ton und vom Mergel

Saftig und elegant präsentiert sich der 2019er Jahrgang des Tement Weißburgunders Ton & Mergel. Neben den reifen Noten von geriebenen Äpfeln und Reineclauden zeigt sich eine feine Kräuterwürze. Am Gaumen ist der Wein eindringlich und balanciert mir reifer Säure und ausgestattet mit einer pikanten Nussigkeit.

Rebsorten: Pinot Blanc

Anschrift des Winzers:
Tement
Tement GmbH
Zieregg 13
8461 Berghausen
Österreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandÖsterreich
RegionSüd-Steiermark
WeingutTement
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenPinot Blanc
VerschlussGlasverschluss
Bestell-Nr.OST010119
Bio-KontrollstelleAT-BIO-402
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
Restzucker1,1 g/l
Gesamtsäure5,5 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Tement
Tement GmbH
Zieregg 13
8461 Berghausen
Österreich