Diel, Rieslingsekt Goldloch Extra Brut 2009

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Frisch dégorgiertes Meisterstück

Diel, Rieslingsekt Goldloch Extra Brut 2009
Als „großes Perlenkino“ bezeichnete Stephan Reinhardt den Jahrgangsvorgänger der Winzerin des Jahres 2019 (FAS). Frisch eingetroffen ist nun der Jahrgang 2009. Dieser wurde im November 2019 dégorgiert und begeistert uns als exzellenter Extra Brut Rieslingsekt.

Der reifere Jahrgang bringt enorm die fein ziselierte Frucht der Rieslingtraube zur Geltung, ohne eine süßliche Note zu verströmen. Denn als Extra Brut überzeugt der Sekt durch eine mineralische und sehr feine Aromatik. Wie ein weiches Federdaunenkissen bettet sich die Schaumkrone beim Eingießen. Der lange Ausbau auf der Hefe hat eine ultra feine Perlage herbeigezaubert. Es duftet nach frischen Teiglingen, Birnen und Quitten. Ein Hauch von weißen Blüten und Pfirsichen gesellt sich dazu. Am Gaumen beeindruckt uns die seidige Textur des Sekts, der einen wunderbaren Aperitif abgibt. Denn diese animierende Frische und Balance belebt den Gaumen und erfrischt ihn mit jedem Schluck. Dabei bleibt Platz für feines Essen, das dann bestens von der üppigeren Cuvée Mo begleitet werden kann!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Schlossgut Diel - Burg Layen, Nahe
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Sekt + Champagner
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DNA012709
Alkohol: 12,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Schlossgut Diel KG
Burg Layen 16-17
55452 Rümmelsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
39,00 €
(entspricht 52,00 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen