Voillot, Pommard 1er Cru „Les Rugiens”, rouge 2017

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

‚Outstanding!‘ (Allen Meadows)

Voillot, Pommard 1er Cru „Les Rugiens”, rouge  2017
Aus einer 0,25 Hektar umfassenden Parzelle stammt dieser heimliche Pommard Grand Cru!

Nahe am Ortskern zur Volnay-Seite hin findet man die Pommard-Lage ‚Les Rugiens‘, wo die Domaine Joseph Voillot eine gerade einmal 0,25 Hektar umfassende Parzelle mit alten, in den 1950ern gepflanzten Reben ihr Eigen nennt. Von dort stammt dieser Wein, der im 2017er Jahrgang der duftigste Pommard ist und auch derjenige, der die üppigste rote Frucht bietet. Es ist ein faszinierendes Erlebnis, diesen Wein im Glas zu haben, denn der ausgesprochen transparente Pinot Noir wirkt einerseits beschwingt und duftig, zeigt aber andererseits auch die typischen dunklen Attribute, die diesen Wein zu einem echten Pommard machen. Er hat den Duft von Eisen und von einer Spur rohen Fleisches – keineswegs jedoch aufdringlich oder ungeschlacht, sondern begleitend, ergänzend, ja komplettierend. Neben dieser Eigenschaft, die vom hohen Eisengehalt des Kalkbodens herrührt, sind es Noten von Unterholz und Waldboden, von ein wenig dunklem Hefeteig und saftigen Kirschen, von Walderdbeeren und feinem Holz, die diesen Premier Cru prägen, der von vielen Kennern insgeheim als Grand Cru bewertet wird. Les Rugiens 2017 zeigt sich am Gaumen kräftig sowie mit einem präsenten und gleichzeitig feinkörnigen Tannin. Der Wein zeigt Muskeln unter dem Seidenhemd, er verfügt über eine straffe Struktur von reifer Säure, die präzise und klar die Frucht durchzieht. Schließlich ebbt der Wein in einem langen, mineralisch lebendigen Finale ganz langsam ab, vergleichbar kleinen Wellen von Frucht und feiner Würze, die sich in der Zeitlosigkeit verlieren. Das ist wunderschön, und wir ertappten uns dabei, dass wir diesem Abebben sehnsüchtig nachspürten, bis wir gewahr wurden, dass wir noch einen Schluck in der Flasche hatten, um das Erlebnis wiederholen zu können. Für ‚The Burghound‘ von Allen Meadows ist dies der Premier Cru mit dem höchsten Potential. Auch Neal Martin, erklärter Fan der Domaine Voillot, war begeistert. Er vergab während einer Fassprobe bis 93 Punkte und sah den Wein fast gleichauf mit Les Pèzerolles.

Dieser Pommard wird in drei bis vier Jahren seinem Höhepunkt entgegengehen und sich mindestens weitere zehn Jahre auf dem Niveau halten.
Land: Frankreich
Region: Burgund
Weingut: Domaine Joseph Voillot – Volnay
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FBU120817
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine Joseph Voillot
Place de L’Eglise
21190 Volnay
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
79,90 €
(entspricht 106,53 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen