Schaefer, Graacher Domprobst , Riesling Spätlese -AP05- 2018

7,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

94 Punkte: „Offen fruchtig und doch verspielt am zart cremigen Gaumen“ –Moselfinewines

Schaefer, Graacher Domprobst , Riesling Spätlese -AP05- 2018
Die Spätlese Nummer 5 aus dem Graacher Domprobst wirkt extrem mineralisch im Bouquet. Sie besitzt eine fast stahlige Erscheinung, die mit roten Früchten umgarnt wird. Die Schieferwürze bohrt sich hier regelrecht durch den Wein. Das ist schlichtweg ein grandioser Riesling, der bei aller Feinheit auch eine griffige Struktur besitzt, ja mit mineralischer Ader als Leitmotiv überzeugt. Für Christoph Schaefer bringt die Nummer 5 immer noch ein gewisses Extra gegenüber der Nummer. 10. Sie besitzt dieses Jahr auch etwas mehr Kraft und Substanz, auch durch die zart höhere Fruchtsüße.

Zu genießen ab sofort, mühelos mindestens weitere 30 Jahre.
Land: Deutschland
Region: Mosel (Saar-Ruwer)
Weingut: Willi Schaefer - Graach, Mosel
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DMO021318
Alkohol: 7,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Willi Schaefer
Hauptstraße 130
54470 Graach
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen