Desvignes, Morgon La Voûte Saint Vincent, rouge 2017

13,1 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Der spritzigste und spannungsgeladenste Wein aus dem Desvignes-Keller. 91+“ - Parker

Desvignes, Morgon La Voûte Saint Vincent, rouge  2017
Eine der Spitzenlagen der Region mit granitreichen Böden. Ein feuriger Beaujolais mit Charakter!

William Kelley, Parkers neuer und jugendlicher Verkoster für Burgund und das Beaujolais, trinkt sich aktuell durch die neue Garde der Topwinzer des Beaulolais durch. Und natürlich hat er auch Halt gemacht bei der Domaine Louis-Claude Desvignes, zählt der Betrieb doch aktuell zu den Produzenten der feinsten Gewächse für ernstzunehmenden Morgon. Mit der Cuvée „La Voute Saint-Vincent“ hat William Kelley den „spritzigsten und spannungsgeladensten Wein“ der Domaine entdeckt. Und genau diese beiden Attribute erklären meisterlich den Grundzug dieses Weins: Hier dreht sich alles um die pure Trinkfreude, um Leichtigkeit beim Weingenuss und um die animierende Frische, die das Beaujolais so attraktiv machen. Der aktuelle Jahrgang 2017 schließt stilistisch direkt an einen ungemein trinkanimierenden 2016er an. Damit heben sich diese beiden Jahrgänge in ihrem Charakter von den immens kraftvollen 2015ern ab, Weine, wie man sie von konventionellen Beaujolais nicht gewohnt war. 2017 steht wieder klar im Zeichen eines klassischen Beaujolais, und das ist gut so!

Und direkt aus dem Glas springen spritzige, vitale Aromen hervor. Ein Hauch wilder Brombeeren, fleischige Sauerkirschen und darüber eine stimulierende Himbeerfrucht, die uns an die kleinen säuerlichen Brause-Fruchtdragées aus Frankreich erinnert. Funky Beaujolais at it’s best! Am Gaumen kreist der Morgon mit äußerst seidigen Tanninen umher. Dahinter verbirgt sich eine Frucht, die vor allem an Himbeeren und Kirschkerne erinnert. Das ist wild, wunderbar frisch und zartwürzig, mit einer fein rauchigen Note unterlegt, die eine andere Dimension in den Wein einführt. Das ist knackig und die feine Frucht betonend und macht ungeheuerlich viel Freude. Wie ein aus feinstem Zwirn gemachter Anzug hinterlässt er ein seidig-kühles Gefühl und setzt danach nochmals eine Ladung Aromen roter Früchte frei. Dieser kleine große Beaujolais sorgt für glückselige Zufriedenheit bei uns und besticht mit einer inneren Dichte, die nicht als Wucht oder Fett im Glase kracht, sondern zärtlich die Zunge streichelt, um dann neckisch mit ordentlich schwarzem Pfeffer im Ausklang zu überraschen. Ein Hammerwein seiner Preisklasse!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt bis nach 2024.
Land: Frankreich
Region: Beaujolais
Weingut: Domaine Louis Claude Desvignes - Morgon
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Gamay
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FBJ030117
Alkohol: 13,1 % vol.
Restzucker: 0,2 (g/L)
Gesamtsäure: 3,5 (g/L)
   
schwefelige Säure: 26 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 72 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 14.06.18
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: EARL Louis et Claude Desvignes
Rue de la Voûte 135
69910 Villié-Morgon
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
13,95 €
(entspricht 18,60 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen