Gigondas rouge

Für die großen Weinmomente.
Gigondas rouge
34,50 €

Art.-Nr.: FRS070516 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 46,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Gigondas rouge 2016

Gigondas rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Gigondas rouge 2016

15,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

34,50 €

Art.-Nr.: FRS070516 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 46,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Für die großen Weinmomente.

„Für eine Handvoll Beeren“ könnte der Titel des Films lauten, der in der Nase abläuft. Reif und rot, dunkel, fruchtig, schlicht betörend. Und von einem Bund Kräuter der Provence begleitet. Herrlich. Das hat Klasse. Im Mund dann ein Wein, der an Komplexität schwer zu überbieten ist. Da treffen Kirschen auf Schokolade, Thymian auf Veilchen, Pfeffer auf zarte Röstaromen. Ein Fest für Zunge wie auch Gaumen. Saftig rollt dieser Gigondas ab, betört mit seinem dunkelfruchtigen Charakter. Der Gaumen selbst wird eingepinselt von zartem Rauch, von edler Würze und einer Feinheit, die wir so in dem hedonistischen Jahrgang 2016 nicht erwartet hätten. Der Gigondas zeigt zwar seine Größe, Muskeln und Profil im Mund. Wir spüren den Druck, den er gekonnt ausübt und staunen, weil er trotzdem ein äußerst feiner, eleganter Wein ist. Die Harmonie von Frucht und Würze ist verblüffend, beide sind enorm präsent ohne sich zu übertönen. Im Finale wieder dunkle Schokolade, feiner Pfeffer und ein paar rote reife Kirschen. Ein Wein für die besonderen Momente, für edles Fleisch, fürs große Fest. Harmonisch, elegant, charakterstark. Ein Tropfen, der mindestens zehn wunderbare Jahre vor sich hat. Für die großen Genussmomente gemacht. Louis Barruol selbst ist ganz begeistert von seinem 2016er Jahrgang und beschreibt die Weine wie folgt: „Sie besitzen die Intensität und die Präzision der Jahre mit vernünftigen Erträgen, sie sind lang und ausdrucksstark. Sie sind wie geschaffen für sehr lange Lagerzeiten, so dass wir noch in Zukunft Gelegenheit haben werden, über sie zu sprechen. Leider fiel die Ernte deutlich geringer aus als 2015, aber das sollte unsere Freude nicht schmälern, einen solchen Schatz in unserem Keller zu besitzen.“ Das würden wir genauso unterschreiben.

Jeb Dunnuck renommierter Rhône-Kenner und Kritiker, notierte nach der ersten Fassprobe: „Dies wird sicherlich ein weiterer herausragender Wein von Barruol werden!“

Und zu 2016: „Ich habe noch nie so viele traditionelle Cuvées gesehen, die eine so hohe Qualität erreichen, und so viele Weingüter, die wirklich solch außergewöhnlichen Weine produzieren. In der Tat hat mich die Qualität vieler Basiscuvées mehr als einmal zum Nachdenken gebracht, ob es den Preisaufschlag für die teureren Spezialcuvées wert ist!“ Diese Aussage passt für den Basis-Gigondas von Saint Cosme wie die Faust aufs Auge!

Ihm tun sicher noch 2 Jahre im Keller gut, dann großartiges Entwicklungspotential für mindestens 15 Jahre.

Kurz zusammengefasst:

Gigondas rouge

Für die großen Weinmomente.

Ausdrucksstark, komplex, charaktervoll. Dazu noch saftig, elegant und dunkelfruchtig. Ein Gigondas, der für die großen Momente gemacht ist. Kirschen, Brombeeren, Schokolade und eine Prise Pfeffer zeigen sich in wundervoller Harmonie und betören Zunge wie auch Gaumen. Großer Wein, der enormes Potential und eine wunderbare Zukunft hat.

Rebsorten: Grenache, Mourvèdre, Syrah, Cinsaut

Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutSaint Cosme
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Mourvèdre, Syrah, Cinsaut
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS070516
Alkoholgehalt15,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich