Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken

Der Auxerrois wird wieder in! Dieser Wein ist ein Schätzchen
Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken
8,95 €

Art.-Nr.: DRH050217 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken 2017

Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken 2017

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

8,95 €

Art.-Nr.: DRH050217 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der Auxerrois wird wieder in! Dieser Wein ist ein Schätzchen

Auxerrois ist eine bis vor wenigen Jahren kaum noch nachgefragte uralte Rebsorte, die in der Stilistik ihrer feinrassigen Weine gewisse Ähnlichkeiten mit Pinot Blanc oder Weißburgunder besitzt. Rheinhessens neuer Winzerstar Florian Fauth (der selbst diese Titulierung in seiner wohltuend sympathischen Art weit von sich weisen würde) hat aus Westhofener kalkhaltigen Parzellen einen wunderbaren Vertreter dieser Edelrebe in exemplarischer Qualität vinifiziert, den wir Ihnen, liebe Kunden, ganz besonders anempfehlen möchten.

Die Nase ist feinduftig und nobel und es finden sich neben weißen Blüten und Ananas kaum Fruchtnoten wieder, sondern viel mehr die pure Expression des Kalks! Dieser elegante Understatement-Wein für kundige Genießer ist ausdrucksstark im Geschmack, sorgt für ein saftiges, mineralisches Spiel auf der Zunge (je länger man den Wein im Mund hat, desto intensiver tritt die Mineralität in den Vordergrund) und zeigt die Vielschichtigkeit der Auxerrois-Traube, ohne sie beispielsweise von Holz zu überdecken. Ein wunderbarer Weißwein, der stilistisch zwischen Chardonnay und Weißburgunder pendelt, aber doch völlig eigenständig ist. Mineralisch, steinig, erfrischend.

Ein weiches, cremiges Mundgefühl macht den Wein zu einem verführerischen Schmeichler der Sinne und macht stets Lust auf den nächsten Schluck. Florians Auxerrois aus 2017 besitzt eine enorm hohe Eleganz, ist er in seiner Stilistik puristisch und gleichzeitig unbeschwert. Dieser beschwingte, höchst trinkanimierende Tropfen mit seiner glockenklaren Aromatik und nur im Hintergrund auftretenden Frucht ist ein vorzüglicher Essensbegleiter und lässt wegen seiner inneren Balance auch solo getrunken keine Wünsche offen. Der Spargel, auch ein gebratener, wird vor Freude auf dem Teller Samba tanzen! Zweifellos: Dieser Wein ist ein Schätzchen im großartigen Sortiment Florian Fauths.

Kurz zusammengefasst:

Auxerrois „Von den Kalkterrassen” trocken

Der Auxerrois wird wieder in! Dieser Wein ist ein Schätzchen

Ein weiches, cremiges Mundgefühl macht den Wein zu einem verführerischen Schmeichler der Sinne und macht stets Lust auf den nächsten Schluck. Florians Auxerrois aus 2017 besitzt eine enorm hohe Eleganz, ist er in seiner Stilistik puristisch und gleichzeitig unbeschwert. Dieser beschwingte, höchst trinkanimierende Tropfen mit seiner glockenklaren Aromatik und nur im Hintergrund auftretenden Frucht ist ein vorzüglicher Essensbegleiter und lässt wegen seiner inneren Balance auch solo getrunken keine Wünsche offen. Der Spargel, auch ein gebratener, wird vor Freude auf dem Teller Samba tanzen!

Rebsorten: Auxerrois

Anschrift des Winzers:
Seehof
Weingut Seehof Fauth GbR
Seegasse 20
67593 Westhofen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeingutSeehof
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenAuxerrois
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DRH050217
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Seehof
Weingut Seehof Fauth GbR
Seegasse 20
67593 Westhofen
Deutschland