Becker, Rechtenbacher Spätburgunder

Becker, Rechtenbacher Spätburgunder
21,50 €

Art.-Nr.: DPF010110 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 28,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Becker, Rechtenbacher Spätburgunder 2010

Becker, Rechtenbacher Spätburgunder
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Becker, Rechtenbacher Spätburgunder 2010

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Die letzten Flaschen!

21,50 €

Art.-Nr.: DPF010110 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 28,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der Reiz des Spätburgunders, gewachsen in der Pfalz und vinifiziert von Meisterhänden wie den Beckers, liegt in der einzigartigen Kombination von Zartheit und innerer Dichte, die selbst außerordentlich reiche und konzentrierte Weine nicht „fett” wirken lässt. Mit die schönsten Belege für diese These kommen von Beckers großen Terroirs aus Rechtenbach. Deutschlands berühmteste Rotweinwinzer suchen zudem immer eine hohe Reife in ihren Trauben, was dieser mit Luftzufuhr im großen Glase immer vielschichtiger und komplexer werdende Spätburgunder exemplarisch verdeutlicht. Welch betörendes Aroma: ein Kaleidoskop an Blumenblüten, dazu Waldhimbeeren, rote Kirschen, edle Gewürze, Noten von schwarzem Tee und zarte Rauchanklänge. Eine Sinfonie an Delikatesse und Feinheit, die den Rang Rechtenbachs (Der felsige Kalksteinboden im Untergrund verschenkt seine Mineralien, ein dünner Oberboden aus Lehm und Ton mit einer exzellenten Wasserspeicherfähigkeit ist ideal für eine optimale Versorgung der Reben) als einer der großartigsten Lagen der Südpfalz ausdrücklich demonstriert! Im Mund eine traumhafte Fruchtsüße, eine harmonische, cremig-samtene, aber auch filigrane Textur und feine, schmelzige, würzige Tannine. Und was für eine energetische, mineralische Präzision auf der Zunge. Genial! Klassequalität, die weit über das hinausgeht, was man oftmals im Burgund für in dieser Preisklasse erwerben kann.

Der Traumjahrgang 2010 des Rechtenbacher Spätburgunders ist von fabelhafter Qualität.

Unser Wort drauf: ein Must!

Kurz zusammengefasst:

Becker, Rechtenbacher Spätburgunder

Der Traumjahrgang 2010 des Rechtenbacher Spätburgunders ist von fabelhafter Qualität. Unser Wort drauf: ein Must!

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Friedrich Becker
Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29
76889 Schweigen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutFriedrich Becker
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DPF010110
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Friedrich Becker
Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29
76889 Schweigen
Deutschland