Muster, Sauvignon Blanc Graf

Muster, Sauvignon Blanc Graf
9,95 € statt 17.90 €

Art.-Nr.: 770602 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Muster, Sauvignon Blanc Graf 2002

Muster, Sauvignon Blanc Graf
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Muster, Sauvignon Blanc Graf 2002

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

Angebot der Woche, gültig, solange Vorrat reicht, längstens bis 5. Februar 2010

9,95 € statt 17.90 €

Art.-Nr.: 770602 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Feine kühle mineralische Noten und typische Sauvignon-Aromen wie Holunderblüten, Cassis und Stachelbeeren prägen – noch – den finessenreichen Duft. Am Gaumen extraktsüß mit saftiger Beerenfrucht, feine Würze und cremige Textur vom langen Feinhefelager im kleinen gebrauchten Holzfass. Sehr komplex und hervorragend strukturiert, straffe Mineralität, viel Power und Druck und ein endlos langer, zitrusfruchtiger Nachhall. Trotz ihrer beschwingten „Leichtigkeit” brauchen Musters Weine aus der Lage „Graf”, selten genug bei Sauvignon Blanc, eine gewisse Zeit, um sich zu entwickeln. Sie passen so gar nicht in gängige Geschmacksschemata aus der Steiermark, sondern repräsentieren eine Klasse für sich.

Christina Hilker, vom Gault Millau „zum Sommelier des Jahres 2005” gekürt, präsentiert im FEINSCHMECKER 1/05 ihre 10 Entdeckungen des Jahres. Darunter auch obigen Wein von Sepp Muster! Wir zitieren: „Feiner Sauvignon mit den typischen Aromen von Cassis und Stachelbeere. Am Gaumen saftig, nachhaltig mit spritziger Säure und einer ausgeprägten mineralischen Note.” Wir freuen uns sehr, dass unsere Weißweinentdeckung des Jahres nach unseren Kunden auch den Gaumen von Deutschlands bester Sommelière verwöhnt!

Grandioser Essensbegleiter! Zu genießen ab sofort.

Kurz zusammengefasst:

Muster, Sauvignon Blanc Graf

Feine kühle mineralische Noten und typische Sauvignon-Aromen wie Holunderblüten, Cassis und Stachelbeeren prägen – noch – den finessenreichen Duft. Am Gaumen extraktsüß mit saftiger Beerenfrucht, feine Würze und cremige Textur vom langen Feinhefelager im kleinen gebrauchten Holzfass. Sehr komplex und hervorragend strukturiert, straffe Mineralität, viel Power und Druck und ein endlos langer, zitrusfruchtiger Nachhall. Trotz ihrer beschwingten „Leichtigkeit” brauchen Musters Weine aus der Lage „Graf”, selten genug bei Sauvignon Blanc, eine gewisse Zeit, um sich zu entwickeln. Sie passen so gar nicht in gängige Geschmacksschemata aus der Steiermark, sondern repräsentieren eine Klasse für sich.

Rebsorten: Sauvignon Blanc

Anschrift des Winzers:
Muster



Österreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandÖsterreich
RegionSüd-Steiermark
WeingutMuster
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenSauvignon Blanc
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.770602
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Muster



Österreich