Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge

Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge
26,90 €

Art.-Nr.: FBX290105 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 35,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge 2005

Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge 2005

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

26,90 €

Art.-Nr.: FBX290105 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 35,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ein zauberhafter Tropfen ist die WeinWisser-Entdeckung des Jahres!

Bei diesem phantastischen, noch fast völlig unbekannten Rotwein hat die berühmte Spürnase René Gabriels (einer der renommiertesten Bordeauxexperten der Welt, Autor des Standartwerkes „Bordeaux Total” und Herausgeber des "WeinWissers") feinste Witterung aufgenommen. Er urteilt euphorisch: „Während des aufreibenden Primeur-Marathons in Bordeaux gibt es die seltenen Momente ungläubigen Staunens: so viel Eleganz, so viel Ehrlichkeit, so viel Feinheit – das bei einem uns völlig unbekannten Wein. Wir waren hin und weg. Und bemühten uns um einen Termin auf dem Weingut von Michel Théron.

Im Bordelais, in der Welt der Châteaux, freut man sich über eine Begegnung mit einem jungen Mann wie Michel Théron. Der so herrlich anders ist als die noblen Herren der Bordeaux-Weingüter, der mit seinen Weinen zu leben scheint, Tag und Nacht. Bei einer zuverlässigen Domaine im Burgund würde man sagen : ‚Il est un très bon vigneron!’ Wahrlich burgundisch schmecken auch die Weine von Michel Théron : fruchtig leicht und gleichwohl die Sinne berauschend”

René Gabriels Weinbeschreibung: Clos du Jaugueyron, 2005 Haut-Médoc

(60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot, 5% Cabernet Franc) Sattes Purpur-Lila. Traumhaftes, dichtes Bouquet, Fliedernoten, Veilchen, Cassis, Holunder, sehr vielschichtig. Samtener, fein stoffiger Gaumen, wiederum viel Beerenpräsenz, Rückhalt zeigend und eine ausgeglichene, aber fordernde Abstringenz. 18/20 Punkten, zu trinken 2010 bis 2021.

Und dann kommt René Gabriel richtig ins Schwärmen: „Beim zweiten Schluck Clos du Jauqueyron von Michel Théron kommt einem nur ein anderer Bordeaux mit ähnlicher erotischer Ausstrahlung in den Sinn, der ebenfalls von einem sehr kleinen Gut, allerdings in Pomerol, stammt: Le Pin. Clos du Jaugueyron ist die WeinWisser – Entdeckung des Jahres”, WeinWisser Ausgabe Mai/2006.

Kurz zusammengefasst:

Clos du Jaugueyron, Haut-Médoc rouge

Ein zauberhafter Tropfen ist die WeinWisser-Entdeckung des Jahres!

Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot

Anschrift des Winzers:
Jaugueyron
Clos Du Jaugueyron
45 Rue de Guiton
33460 Arsac
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBordeaux - Haut-Médoc
WeingutJaugueyron
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenCabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBX290105
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Jaugueyron
Clos Du Jaugueyron
45 Rue de Guiton
33460 Arsac
Frankreich