Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto

Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto
67,00 €

Art.-Nr.: SRD010107 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 89,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto 2004

Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto 2004

15,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

67,00 €

Art.-Nr.: SRD010107 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 89,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

FEINSCHMECKER-Test Ribeira del Duero, Heft 3 - März 2011:

„Kraftpakete mit großer Zukunft

Aus der nordspanischen Weinregion kommen viele wuchtige Blockbuster. Unsere Jury förderte bei der Verkostung der Reserva-Spitzenjahrgänge 2004 und 2005 aber auch Schätze mit faszinierenden Facetten zutage. Zu den Top Ten der Blindprobe zählt der ,Matallana 2004’. Telmo Rodriguez, der aus der Rioja stammende spin doctor des spanischen Weinbaus, ist in Gütern von Alicante bis Toro vertreten. Mit ,Matallana’, dem Ertrag eines 60 Jahre alten Weinbergs, zeigt er einen authentischen Ribera del Duero: modern, aber nicht beliebig. Aromatisch ist der Wein noch verschlossen, doch die Zwischentöne kündigen bereits von einer fulminanten Kräuterwürze. Die Gaumenstruktur ist bis zum Bersten erfüllt mit Extrakt. Großes Potential!”

Die Bewertung von Pinard de Picard:
Dieser zutiefst dunkelrote, fast schwarze Wein mit einer ungeheuren Dichte und Konzentration (aber beileibe kein Monsterwein, im Gegenteil, er präsentiert sich voller Eleganz, Finesse und Feinheit) stammt aus einem Weinberg von nur 7 ha, dessen Rebstöcke des Tinto Fino knapp 70 Jahre alt sind. Sehr komplexe, nuancierte Aromen von schwarzen Früchten, Cassis, Kirschen, Kaffee, sehr feinen Gewürzen und zarte, perfekt eingebundene Toastanklänge vom neuen Barrique; am Gaumen noble Schokoladen- und Vanillenoten, eine traumhafte Struktur, Harmonie und Tiefe, ein betörender Sinnenzauber mit butterzarten Tanninen von einer äußerst raren Seidigkeit. Feinheit und Finesse verbinden sich mit einem lodernden südlichen Feuer. Dieser Cru hat Charakter, er gibt sich zwar schmeichlerisch, aber besitzt jene Spur Wildheit und Rasse wie ein arabisches Vollblut. Ungemein langer, zutiefst feinbeeriger und mineralischer Abgang! Einer dieser so seltenen Weine, bei denen ich begeistert notiere: „Ein veritabler Kraftprotz, aber edel gekleidet in eine Abendgarderobe aus Samt und Seide”. Ein außerordentlich komplexer, feiner, perfekt ausbalancierter, traumhafter mineralischer Wein, dessen ähnlich guter 99er Jahrgangsvorgänger bereits die sehr selten vergebene Höchstnote in der Revue du vin de France erhielt! Dies ist ein Rotwein der absoluten Spitzenklasse aus einer der besten Anbaugebiete der iberischen Halbinsel, authentisches, originäres Ribera del Duero und mit das Beste, was Sie derzeit in Spanien finden können!

Zu genießen ab sofort (Dekantieren bitte) bis nach 2020.

Kurz zusammengefasst:

Rodriguez, Matallana, Ribera del Duero tinto

Dies ist ein Rotwein der absoluten Spitzenklasse aus einer der besten Anbaugebiete der iberischen Halbinsel, authentisches, originäres Ribera del Duero und mit das beste, was Sie derzeit in Spanien finden können!

Rebsorten: Tempranillo

Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionRibera del Duero
WeingutTelmo Rodriguez
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenTempranillo
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SRD010107
Alkoholgehalt15,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien