Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc
13,50 €

Art.-Nr.: FLA100401 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc 2001

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc 2001

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

13,50 €

Art.-Nr.: FLA100401 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Einer der eigenständigsten Weißweine aus Frankreichs faszinierendem Süden: Goldgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen und einem zarten Kupferstich, der von der eher roten Schale der autochthonen Terret Gris-Traube, stammt, einer der ältesten Rebsorten des Languedoc.
Zur Zeit in der Nase noch etwas verschlossen, dennoch betören bereits florale und nussige Aromen, am Gaumen ölig, körperreich, sehr dicht, konzentriert, ein sinnlicher Weißwein, in keinster Weise plump, wie so viele belanglose Weißweine aus dem Languedoc, da ausgestattet mit einer schönen Säurestruktur.
Unsere geringen Bestände des Jahrgangsvorgängers verkauften wir binnen Tagen in unserem Saarlouiser Ladengeschäft an begeisterte Kunden, die zuvor degustiert hatten, wir haben diesmal eine größere Zuteilung erhalten und können den Wein endlich auch im Versand anbieten.

Zu genießen ab Herbst 2003.

Kurz zusammengefasst:

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc

Rebsorten: Terret Gris

Anschrift des Winzers:
Barral
Domaine Leon Barral
Lenthéric
34480 Cabrerolles
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutBarral
Inhalt 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenTerret Gris
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.FLA100401
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Barral
Domaine Leon Barral
Lenthéric
34480 Cabrerolles
Frankreich