Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge

Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge
5,95 €

Art.-Nr.: FLA010408 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge 2008

Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge 2008

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

5,95 €

Art.-Nr.: FLA010408 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Von einer Ikone des Weinjournalismus, Jens Priewe, in der Dezember-Ausgabe des FEINSCHMECKER enthusiastisch gelobt:
„Heißer Tipp: erfreulich günstige Rote für gemütliche Abende! Es gibt sie wieder, die hochanständigen Roten für 5,95 Euro.”

Der neue grandiose Jahrgang unseres meistverkauften Rotweins aus dem Languedoc fasziniert und begeistert jeden Kenner vom ersten Schluck an. Was ist das nur für ein faszinierender Trinkspaß für jeden Tag! Eine urwüchsige, dunkelrubinrote Cuvée aus reifen Carignan-, leckeren Grenache- und noblen Syrah- sowie erstklassigen Cinsaulttrauben, wobei letztere für die traumhafte Frische dieser so trinkanimierenden Cuvée verantwortlich zeichnen. Die eher ,kühle’ Stilistik dieses charaktervollen Alltagsweins für höchste Ansprüche betört mit einer geradezu unverschämt delikaten Aromatik, wie sie finessenreiche, burgundisch inspirierte Weine aus Châteauneuf-du-Pape und von der nördlichen Rhône aufweisen: einer frischen, beerigen (welche Orgie an Cassis!), ungemein animierenden Frucht mit zart kräuterwürzigen Anklängen in der Nase und saftigen, schmeichlerischen, cremigen Gerbstoffen auf der Zunge. Im neuen Traumjahrgang des französischen Südens wartet der „Le Mas” mit der gleichen Dichte und Konzentration auf wie seine so ungemein beliebten Vorgänger, ist jedoch noch frischer und mineralischer als je zuvor, besitzt eine noch höhere, deutlich schmeckbare Komplexität (!) in der berauschenden Frucht (wie unglaublich lecker können schwarze Johannisbeeren schmecken!), ein einzigartiges Gleichgewicht zwischen Tanninen, Säure und relativ niedrigem, bestens eingebundenem Alkohol und ist wie stets unverkennbar geprägt von seinem Terroir und der sensiblen Handschrift einer großen Winzerpersönlichkeit! In seiner so genussfreundlichen Preisklasse ein nur schwerlich zu übertreffender Leckerbissen, was auch Joel Payne in seiner großen Languedoc-Reportage in VINUM/ALLES ÜBER WEIN konstatiert, indem er diesen herrlichen Alltagswein zu den „besten Schnäppchen des Languedoc” zählt.

Kurz zusammengefasst:

Pierre Clavel, „Le Mas”, Coteaux du Languedoc rouge

Von einer Ikone des Weinjournalismus, Jens Priewe, in der Dezember-Ausgabe des FEINSCHMECKER enthusiastisch gelobt: „Heißer Tipp: erfreulich günstige Rote für gemütliche Abende! Es gibt sie wieder, die hochanständigen Roten für 5,95 Euro.”

Rebsorten: Syrah, Carignan, Grenache, Cinsaut

Anschrift des Winzers:
Pierre Clavel
SAS Vins Pierre Clavel SARL
Route de Sainte Croix - Mas de Périé
34820 Assas
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutPierre Clavel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Carignan, Grenache, Cinsaut
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLA010408
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Pierre Clavel
SAS Vins Pierre Clavel SARL
Route de Sainte Croix - Mas de Périé
34820 Assas
Frankreich