La Negly, Clos des Truffiers, rouge

La Negly, Clos des Truffiers, rouge
89,00 €

Art.-Nr.: FLA050502 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

La Negly, Clos des Truffiers, rouge 2002

La Negly, Clos des Truffiers, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

La Negly, Clos des Truffiers, rouge 2002

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

89,00 €

Art.-Nr.: FLA050502 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ein Riese von Wein, dessen Jahrgangsvorgänger laut Parkers Bewertung (98+ Punkte) die Qualitätsmaßstäbe des Midi neu definierte, der beste Wein also, der bis dato in dieser Region erzeugt wurde. Die Syrahtrauben für diesen Weltklassewein (die ältesten des Languedoc übrigens, bereits 1967! gepflanzt) kommen nicht aus La Clape, sondern wachsen im menschenleeren Hinterland in Saint-Pargoire, in unmittelbarer Nachbarschaft der herausragenden Spitzenlagen von Peyre Rose.
Aus kleinsten Erträgen (12 hl/ha) wird hier ein immens dichter Stoff produziert, aus dem die Träume von wahren Liebhabern bestehen: ein spektakuläres Syrahunikat, nicht mehr der portweinähnlichen Überreife und massiven Extraktion der Vergangenheit verhaftet, aber immer noch sehr konzentriert, mit deutlich mehr Schliff, dafür weniger Kellertechnik und wiederum mehr expressivem Ausdruck seines großen Terroirs. Er ist daher auch einen Tick tiefer, eleganter und finessenreicher als in den Vorjahren.
Das Auge bereits wird fasziniert von einer tiefdunklen, fast pechschwarzen Farbe, in der Nase spiegelt sich eine phantastische Vielfalt sehr subtiler Aromen wider, insbesondere Cassis, wilde, dunkle, reife Waldbeeren, orientalische Gewürze, Veilchen, Kaffee, feinstes Nussöl und Zimt.
Schlichtweg betörend und atemberaubend! Die Zunge taucht ein in ein Spielfeld komplexer Aromen, der Mund wird überschwemmt von einer süßlichen Fruchtexplosion und gerösteten Espressobohnen, der irre extraktreiche, cremige Wein betört den Gaumen, verweilt, man will nicht loslassen, nicht runterschlucken, die Tannine spürbar präsent, aber so unglaublich seiden, geschliffen und weich. Und dann – welch grandioser, unendlich aromatischer Abgang mit extrem langem Nachklang! Ein authentischer Wein ureigenen Charakters, ein wahrer Aristokrat, von dem Parker meint, er verweise wie ein Leuchtturm auf das enorme Potential des Languedoc.

96 Parkerpunkte, 18,5/20 Punkte von Jancis Robinson.

Zu genießen Ende 2007 bis wohl nach 2020.

Kurz zusammengefasst:

La Negly, Clos des Truffiers, rouge

Rebsorten: Syrah

Anschrift des Winzers:
Negly
CHATEAU DE LA NEGLY

11560 Fleury d’Aude
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutNegly
Inhalt 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.FLA050502
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Negly
CHATEAU DE LA NEGLY

11560 Fleury d’Aude
Frankreich