Die große Sommerspezial-Aktion!

Unsere Top-Seller in attraktiven „10+2“-Paketen zum Schnäppchenpreis!
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sondermailing Sommer-Spezial

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

fast hat es schon Tradition: in unserem heutigen Sommer-Spezial-Mailing bieten wir Ihnen eine Auswahl unserer beliebtesten Weine und Top-Seller in attraktiven „10+2“-Paketen zum absoluten Schnäppchenpreis an.

26 Pakete unserer Bestseller warten auf Sie: Sie zahlen jeweils 10 Flaschen und bekommen zwei von uns gratis dazu! Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!! Egal ob aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien oder Portugal – es sind allesamt Weine, die idealtypisch für ihre jeweilige Region, aus der sie kommen, stehen und bereits meist seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Programms sind, wahre Publikumslieblinge, darunter rising stars wie Veronica Ortega mit ihrem „Quite” oder aber echte Pinard-Urgesteine wie Pierre Clavel aus dem französischen Süden mit seinen Weinklassikern „Le Mas” und „Les Garrigues”, unsere exklusiven Füllungen vom „Aufsteiger des Jahres 2017 (Gault Millau)“ Jakob Schneider oder Weine, die wegen ihres herausragenden Preis-Genussverhältnisses zu den Bestsellern unseres Sortiments und damit zu Ihren Lieblingsweinen zählen.

Genießen Sie den Sommer, wir wünschen Ihnen viele fröhliche Stunden im Kreise Ihrer Freunde und Familien, la vie est belle!

Herzliche Grüße aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Sondermailing Sommer-Spezial
Alle Pakete
in der Kurzübersicht

Sommer-Spezial-Magazin
Sommer-Spezial
als ePaper

Willi Schaefer - Mosel
„Dieses Superstar-Weingut liefert ab in 2018! Ein Portfolio voller Höhepunkte”
(Mosel Fine Wines)

Willi schaefer

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

„wir konnten unser Glück lange Zeit kaum fassen, die Lese war einfach himmlisch,” solch einen Ausbruch voller Begeisterung ist man von dem stillen und zurückhaltenden Christoph Schaefer eigentlich gar nicht gewohnt. Aber vielleicht steckt in diesem Satz all das, was wir heute in Christophs Weine finden können, welche Emotionen diese „stellaren Gewächse” (so John Gilman in seinem Jahrgangsreport) in uns auslösen, himmlische Glücksgefühle.

Den Begriff „Superstar-Weingut” würden die Schaefers für sich sicher nicht reklamieren, dazu sind sie viel zu bescheiden. Was sie aber unbedingt wollen, ist maximale Qualität im Weinberg, und diesem Ziel wird alles Tun untergeordnet. Dabei arbeiten die Schaefers mit dem, was die Natur ihnen schenkt, und wenn ein Jahrgang es nicht hergibt, verzichten sie auch mal auf die Produktion des ein oder anderen Prädikatsweins – alles kann, nichts muss. Eine wohltuende Einstellung, die mit ein Schlüssel ist für die Jahrgang für Jahrgang überragenden Qualitäten, bei, und dies ist der einzige Wermutstropfen, oftmals nur geringen Mengen, denn lediglich 4,5 ha beste Steillagen werden von der Familie bewirtschaftet. Gleichzeitig erlaubt diese Überschaubarkeit aber auch punktgenaues, schnelles Handeln und Arbeiten.

Nach einigen verschwindend kleinen Ernten hat der Jahrgang 2018 sich von seiner besten Seite gezeigt. Christoph ist der Ansicht, dass „die wahre Stärke des Jahrgangs bei den Kabinetten und Spätlesen liegt”, aber es gibt auch einige atemberaubende Auslesen, mit kleinstem Botrytis-Anteil geerntet, da das Lesematerial in 2018 kerngesund war. Alle Weine sind von kristalliner Klarheit, filigran, prädikatsgetreu, d.h. die bezaubernden Kabinette schmecken auch wie klassische Kabinette und nicht wie deklassierte Spätlesen, rassig und gleichzeitig einnehmend – einfach phantastisch.
„Christoph Schaefer ist einer der wenigen Erzeuger, denen es gelungen ist, die reife Weichheit des Jahrgangs zu überwinden und echte klassische Moselweine zu produzieren. Kein Wunder also, dass das Portfolio voller Höhepunkte steckt!”, so das Fazit der eher zurückhaltenden Macher von MoselFineWines. Lohn sind Topbewertungen für alle Weine, beginnend mit dem Einstiegswein, „dem verblüffend starken Graacher Riesling trocken” (MFW), der bereits 91 Punkte !! erhält.

Sichern Sie sich vorab einige dieser genialen Mosel-Klassiker, die mit zum Besten gehören, was 2018 hier in den Steilhängen dieses malerischen Flusstals produziert wurde, werte Kunden, nach der heutigen Präsentation werden einige Weine bereits ausverkauft sein und daher nicht mehr in unserer kommenden Pinwand präsentiert werden können. Viele Grüße und ein schönes Wochenende aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Weinvergnügen pur. Einer der schönsten feinherben Rieslinge!

Graacher Riesling feinherb
Der Graacher Riesling feinherb unterscheidet sich zum Gutsriesling dadurch, dass er etwas mehr Fruchtsüße besitzt und nicht komplett trocken vergoren wurde. Christoph Schaefer interpretiert die Kategorie „feinherb“ genauso, wie sie schmecken sollte - bestens ausbalanciert! So verspielt und leicht, das kann nur Mosel-Riesling!
Art.-Nr.: DMO020918 · Inhalt: 0,75 l · 17,20 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 12,90 €

Zeigt alle Stärken der Mosel
 

Graacher Riesling trocken
Dieser herrliche Gutsriesling, der eigentlich sogar aus der Spitzenlage, dem Graacher Himmelreich stammt, ist einer der schönsten trockenen Riesling der Mosel. Spielerisch leicht, animierend und bestens ausbalanciert, zeigt er die wahre Stärke der Mosel. Ein absolut fantastischer Riesling mit lediglich 11,5% vol Alkohol. Idealer Sommerwein.
Art.-Nr.: DMO020118 · Inhalt: 0,75 l · 17,20 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 12,90 €

Bruno Giacosa – Piemont
Mythische Weine vom großen Piemontklassiker!

Roero Arneis, Barolo und Barbaresco auf Weltklasseniveau!

Bruno Giacosa

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

da verschlägt es doch selbst den wortgewaltigsten Kritikern die Sprache, wenn sie diese Weine im Glas haben:

Bruno Giacosa – Dieser Name steht für edle piemonteser Gewächse mit Gänsehautatmosphäre, von einer begnadeten Traditionalisten-Familie, dem „Klassiker der Klassiker“, der Legende des Piemont, traditioneller Barolo und Barbaresco von Weltruf!

In den großen Rotweinen der Azienda Bruno Giacosa findet sich die Quintessenz der Nebbiolotraube, aus der die gerühmten Barolo und Barbaresco gemacht werden, es sind Weine von unerhörter Komplexität und fruchtiger Fülle, von Kraft und beispielloser Langlebigkeit, gepaart jedoch mit einer Feinheit und Eleganz, wie sie nur wenige Große Gewächse aus den bedeutendsten Lagen der Welt aufzuweisen vermögen. Es sind Weine großen, individuellen Charakters und einzigartiger Typizität, Lichtjahre entfernt von jenem austauschbarem internationalen Langeweiler-Stil, der (nicht nur) für uns ein Graus geworden ist. Eine Besonderheit von Bruno Giacosa: Mittelgroße Fässer aus französischer Eiche geben hier den Rotweinen ihre klassische Eleganz, von denen Liebhaber stets schwärmen.

Schlichtweg grandios sind die aktuell verfügbaren Jahrgänge, die dementsprechend in der Fachpresse gefeiert und mit Höchstnoten überhäuft werden, bis hin zur Traumnote von 100 Punkten für den ‚Rocche del Faletto‘ von Suckling. Ebenfalls mit einer kleinen Menge verfügbar ist die rare ‚Riserva Red Label Asili di Barbaresco 2014‘, die zuletzt 2011 vinifiziert wurde, first come, first served.

Und weiterhin steht dieser Traditionsbetrieb, der von Bruno Giacosas Tochter Bruna seit 2004 geführt wird, für einen ganz speziellen Weißwein, dessen Ankunft wir kaum erwarten konnten: Roero Arneis! Dass Roero Arneis von Piemontesern auch Barolo bianco genannt wird, verdeutlicht den Stellenwert dieser autochthonen Rebsorte. Mit seiner feinen Struktur, seiner zarten Mineralität und seinen betörenden Anklängen an Orangenschalen, Aprikose, Melone, Akazienblüten und seiner zarten Würze, „der beste Arneis im ganzen Piemont”, wie Parker einmal schrieb, ist der Wein ist schlichtweg hinreißend! Und: „Nach dem Sommer beginnt dieser Arneis sich von seiner schönsten Seite zu zeigen!”

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit diesen Perlen unseres Sortiments

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Die weiße Paradesorte des Piemont!

Roero Arneis, bianco
Parker erläutert: „Ich mag diesen Jahrgang wegen der spritzigen Aromen und der genau linearen Charakteristik des Weins. Dieser Wein sollte jedoch nach dem Sommer noch fleischiger werden und an Volumen zunehmen, da Arneis im September nach der Ernte seine besten Ergebnisse zu zeigen beginnt.“ Wie wunderbar, dass der Wein sich nun aktuell in seiner besten Phase befindet!
Art.-Nr.: IPI021218 · Inhalt: 0,75 l · 26,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 19,50 €

Exzellenter Dolcetto!

Dolcetto d’Alba, rosso
Der Dolcetto d’Alba aus dem Hause Bruno Giacosa ist einer der sortentypischsten Vertreter dieser feinen Rebsorte. Ein Dolcetto ist stets ein mittelkräftiger Rotwein, der mit seiner verführerisch eleganten Frucht und seidigen Tanninen besonders in der Jugend zu verführen weiß. Ein Tischwein, der Pizza und Antipasti wie kein anderer Wein begleitet und auch dem Klassiker, dem Ragù, erst seine Vollkommenheit gibt.
Art.-Nr.: IPI020718 · Inhalt: 0,75 l · 22,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 16,50 €

Weinhof Herrenberg - Saar
„Ihr Stil ist fast einmalig für die Mosel!” (Gault Millau)

„Der Jahrgang 2018 ist der vielleicht konzentrierteste LOCHRiesling aller Zeiten.” (Weinhof Herrenberg)

Weinhof Herrenberg

Neu bei den Lochs: Riesling trifft Weißburgunder
 

Hof-Cuvée, trocken
Es schmeckt wie ein Spätsommer in einem Obstgarten an der Saar. Saftige Trauben und Früchte treffen auf feine Säure und Schieferwürze. All das gleitet mit Cremigkeit und Schmelz über den Gaumen und ist voll von reifer Süße und Herrlichkeit. Diese Hof-Cuvée ist ein wunderbarer neuer Einstieg in die Weinwelt von Claudia und Manfred Loch.
Art.-Nr.: DMO041018 · Inhalt: 0,75 l · 14,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 10,95 €

Das soll ein Gutsriesling sein? Ja, aber was für einer! Gutsriesling auf Auslese-Niveau.

„LochRiesling”, trocken
So klar, so kristallin, so schmelzig und reif, so würzig und voll ist dieser Einstiegs-Riesling des Weinhofs Herrenberg, dass man kaum glauben mag, dass es mit diesem Wein erst los geht. Was für ein Gutswein, was für ein Trinkspaß, was für ein Niveau! Diesen Wein möchte manch sich eigentlich gleich kistenweise in den Keller legen.
Art.-Nr.: DMO041118 · Inhalt: 0,75 l · 18,53 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 13,90 €

Große Gewächse aus Deutschland - Die Seele der Rieslingtraube

Aus der Schatzkammer

 

Kieselberg Großes Gewächs Riesling trocken  (Magnum (Deutschland))
Art.-Nr.: DPF051016M · Inhalt: 1,5 l (Magnum) · 44,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 66,00 €

Spektakuläres Nahe-Terroir!

Bastei Riesling Großes Gewächs
2014 erweist sich hier als anschmiegsamer und frischer Jahrgang, der Frucht und Eleganz paart. Dieser rotfruchtig duftende Riesling besitzt eine zarte Cremigkeit am Gaumen und hallt minutenlang nach. Ein echter Stein-Wein!
Art.-Nr.: DNA050314 · Inhalt: 0,75 l · 46,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 34,95 €

Wer wagt gewinnt!
Guillaume Gros - Luberon

„Weiß- und Rotweine sind Referenzweine.“
La Revue Du Vin De France

Guillaume Gros

Die Schönheit des Luberon im Glas

„Domaine Guillaume Gros”, Luberon rouge
Wo bekommt man heute noch einen so perfekt gereiften und so charakterstarken Gutswein? Der 2013er Luberon ist jetzt auf dem Höhepunkt des Trinkgenusses mit seidigem Tannin, voller Frucht und einer feinen Würze. Er ist eine rote Cuvée voller Kraft und Eleganz und – ganz entscheidend – großem Trinkfluss.
Art.-Nr.: FRS040213 · Inhalt: 0,75 l · 22,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 16,50 €

Weißwein-Referenz im Luberon

„À contre courant”, blanc
Übersetzt heißt „À contre courant” so viel wie „Gegen den Strom”, und genau diese Charaktereigenschaft zeigt der geniale südliche Weißwein. Die Cuvée aus Grenache gris und Sauvignon blanc ist absolut eigenständig und von wilder Schönheit, von Kraft, Komplexität und Frische, die geprägt ist von Würze und immenser Mineralität.
Art.-Nr.: FRS040715 · Inhalt: 0,75 l · 38,67 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 29,00 €

Ökonomierat Rebholz - Pfalz

„Wir hätten nie im Leben solche Weine erwartet.”
„Bei den Weißen Burgundern muss man eigentlich auf die Knie gehen!”
Hansjörg Rebholz

Rebholz 2018- Top-Tipp

Machen Sie den Boden-Vergleichs-Test!

„Terroirforscher“-Paket
JE 2 FLASCHEN Riesling ‚vom Buntsandstein’, ‚Muschelkalk’ und ‚Rotliegenden’.
Machen Sie den Boden-Vergleichs-Test, es gibt keine spannendere Möglichkeit, den Ausdruck des Untergrunds zu schmecken als unter den Parametern gleiche Rebsorte, gleicher Winzer, gleicher Jahrgang, gleiche Kellerarbeit, einzig das Terroir differiert!
Art.-Nr.: DPF039918P · Inhalt: 4,5 l · 24,22 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 109,00 €

Einer der besten deutschen Rieslinge!

Kastanienbusch Riesling Grosses Gewächs
Geniales Kastanienbusch“-GG! Wohlproportionierte Riesling-Frucht triff florale, kräuterige Noten mit Wellen kraftvoller Mineralität. Ein jetzt schon enorm verführerischer Wein, der mit Reife in den nächsten Jahren noch besser wird. Sie, liebe Kunden, und wir, kennen das ja schon von Hansjörg Rebholz und seinen faszinierenden Naturweinen.
In Subskription. Auslieferung voraussichtlich ab September 2019.
Art.-Nr.: DPF030618 · Inhalt: 0,75 l · 69,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 52,00 €

Weingut Gernot Heinrich – Burgenland

Der Zauber Pannoniens:
Österreichische Weltklasse aus biodynamischem Anbau!

Weingut Gernot Heinrich

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

am kommenden Mittwoch, den 14. August 2019, gibt es ab 20.30h die 64. Ausgabe des ‚Live-Podcasts WRINT Flaschen‘. Holger Klein und Christoph Raffelt führen durch diese einzigartige Wein-Unterhaltungssendung, bei der Sie, werte Kunden, live mitverkosten und Ihre Meinung via Chat äußern können. Das Thema der kommenden Sendung wird unser Weingut Heinrich aus dem Burgenland sein. Wie immer werden drei Weine probiert, und zwar der Naked White, der Chardonnay Leithaberg und der red. Wie der Podcast genau funktioniert, erfahren Sie in Christoph Raffelts Blog Originalverkorkt.de.
Die drei Flaschen gibt es für Sie als Probierpaket zum Vorzugspreis!

Herzliche Grüße aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Probierpaket zum Vorzugspreis
 

Originalverkorkt-WRINT-Paket
Am Mittwoch, den 14. August 2019 gibt es ab 20.30h die 64. Ausgabe des Live-Podcasts WRINT Flaschen. Wie immer werden drei Weine getrunken, und zwar der Naked White, der Chardonnay Leithaberg und der red. Die drei Flaschen gibt es für Sie als Probierpaket zum Vorzugspreis!
Art.-Nr.: OBL029900P · Inhalt: 2,25 l (3 Flaschen) · 13,29 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 29,90 €  statt 35,60 €

1. Platz Bester Weißwein Österreichs (WEINWIRTSCHAFT)

Chardonnay Leithaberg
Für alle Chardonnayliebhaber, die Mineralität, Präzision und Struktur lieber mögen als barriquegeschwängerte Fülle, eine absolute Kaufempfehlung.
Art.-Nr.: OBL020115 · Inhalt: 0,75 l · 20,67 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 15,50 €

Dönnhoff - Nahe

„Es zeigte sich schon nach den Fassproben:
ein wunderbarer Jahrgang, der den Ausnahmejahrgang vortrefflich widerspiegelt!“
Cornelius Dönnhoff

Cornelius Dönnhoff: Wein wie ich ihn gerne trinke

Grandiose Lage, geprägt vom
roten Sandstein!

Roxheimer Höllenpfad 1. Lage, Riesling trocken
Der Roxheimer Höllenpfad hat eine ganz besondere Geschichte und war dieses Jahr für uns wohl die Wiederentdeckung des Jahres! Mit dieser exquisiten Rieslinglage hat Helmut sich seinen letzten offen gebliebenen Jugendtraum erfüllt. Denn es gab eine steile Traditionslage, die er schon als Kind bewunderte und von der er niemals glauben konnte, sie jemals in seinem Portfolio haben zu können: Den Höllenpfad!
Art.-Nr.: DNA024118 · Inhalt: 0,75 l · 26,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 19,95 €

„Ein Spiegel der Landschaft.“ – Cornelius Dönnhoff

Felsenberg „Felsentürmchen” Riesling trocken Großes Gewächs
Cornelius Dönnhoff über den 2018er Felsenberg: „Der Felsenberg ist ein Spiegel der Landschaft und hat die Attribute im Wein, die ich selber suche. Wein, wie ich ihn gerne trinke!“ Der Felsenberg ist dem Ideal der Dönnhoffschen Stilistik, so wie Cornelius sie herausarbeiten will extrem nahe!
In Subskription. Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab September 2019!
Art.-Nr.: DNA021618 · Inhalt: 0,75 l · 50,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 37,50 €

Wagner-Stempel - Rheinhessen

DECANTER: 2 x 94 Punkte bereits für die faszinierende Ortsweine!
Der ‚stille Pionier‘ verzaubert mit kristallinen, kühlen Weinen und faszinierendem Terroirausdruck!
Eine herausragende Kollektion!

Wagner-Stempel Traumkollektion

Heekretz 2018: Kraftvolle Struktur und schwebende Eleganz

Heerkretz, Riesling Großes Gewächs trocken
Dieser zurückhaltende Purismus, diese Geradlinigkeit, die straffe und dichte Art, die fast schon schmerzhaft brutale Mineralität des Weins und der geniale Grip am Gaumen, das sind alles Attribute eines großen Weins. Eines der präzisesten, strahlendsten Großen Gewächse des Jahrgangs 2018 und sicherlich unter den 10 besten Rieslingen, die wir dieses Jahr verkosten durften.
In Subskription. Auslieferung voraussichtlich ab September 2019.
Art.-Nr.: DRH071318 · Inhalt: 0,75 l · 49,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 37,00 €

Absolute Referenz! Der Wein hat Großes Gewächs-Niveau!

Siefersheim Riesling „Porphyr” trocken
Hierbei handelt es sich um eine Art „kleines Großes Gewächs“ aus den beiden Großen Lagen Höllberg und Heerkretz. Daniel Wagner über den 2018er Porphyr: „Es war ein echtes Puzzlespiel, den Porphyr zu assemblieren. Wir haben alles aussortiert, was zu brav war. Denn der Porphyr ist unsere Visitenkarte für den Hausstil. Dieses Jahr sind sogar teilweise die Hanglagen von den Großen Gewächsen in den Wein eingegangen.“
Art.-Nr.: DRH070618 · Inhalt: 0,75 l · 22,67 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 17,00 €

2018 vom Feinsten:
Weingut Emrich-Schönleber – Nahe


„Schönlebers Rieslinge schmecken so wie nur die größten Weine der ganzen Welt!”
Stephan Reinhardt für Parker

Emrich-Schönleber - 2018 perfekt!

„Willkommen im mineralischen Mikrokosmos der Schönlebers!” (Pigott)

Riesling „Mineral” trocken
Jancis Robinson: „Bei nur wenigen Weinen ist es möglich, ihren Charakter in ein Wort zu packen. ‚Mineral’ ist eine solch inspirierte Bezeichnung. Das Wort auf dem Etikett verspricht genau das, was der Wein liefert. Mineralität pur, ohne Schnickschnack, kühl, eher steinig als staubig, und mit trockener Würde.“
Art.-Nr.: DNA041118 · Inhalt: 0,75 l · 19,87 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 14,90 €

Halenberg 2018:
Vereint Kenner und Novizen!

Halenberg Riesling Großes Gewächs
2018 hat Frank Schönleber einen grandiosen Halenberg eingefahren. Rutscht die Lage in kühleren Jahren in der Jugend oft durch, um dann viele Weine mit etwas Reife mit Vollgas links zu überholen, kommt das sonnenreiche Jahr 2018 dem Halenberg entgegen. Der Klassiker des Hauses ist unter allen Großen Gewächsen Deutschlands eines der begehrtesten, ein echter Blue-Chip und ein Evergreen unter den trockenen Rieslingen, den man in jedem Jahrgang blind kaufen kann.
In Subskription. Die Auslieferung erfolgt ab September 2019!
Art.-Nr.: DNA040218 · Inhalt: 0,75 l · 56,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 42,00 €

Neu im Sortiment:
Weingut Tement - Südsteiermark


Riede Zieregg – mehr als ein Mythos!
Vom Triumph des Terroirs über die Frucht!

Weingut Tement - Der hellste Stern am Firmament

Tements Ikonenwein!

Zieregg Sauvignon Blanc STK Große Ried
Der 2017er Sauvignon Blanc vom Zieregg ist ein puristischer Wein mit Tiefgang. Er bleibt trotz aller Konzentration stets elegant, genauso animierend wie ein einfacher Sauvignon Blanc. Der Zieregg ist ein Wein, bei dem sich alles um die brachiale Mineralität dreht. So viel Potenzial und Tiefe kann Sauvignon Blanc besitzen, wenn man ihn meisterlich behandelt wie die Tements. Der Wein ist längst eine Ikone der Rebsorte und sollte keinem Weinliebhaber unbekannt sein.
Art.-Nr.: OST010917 · Inhalt: 0,75 l · 65,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 49,00 €

Tements Visitenkarte!

Sauvignon Blanc DAC Südsteiermark
Der 2018er Sauvignon blanc Südsteiermark DAC ist Tements Visitenkarte. Er ist der Einstieg in die komplexe Welt der weltberühmten Sauvignon blancs dieses ikonischen Weinguts. Bei diesem Wein manifestieren sie ihren einzigartigen Ruf mit einem Sauvignon blanc, der an Saftigkeit und Trinkspaß kaum zu überbieten ist.
Art.-Nr.: OST010218 · Inhalt: 0,75 l · 19,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 14,50 €

NEU im Sortiment:
Weingut Fürst


Deutschlands beste Burgunder?!
„Weltklasseweine aus Franken
vom Winzer des Jahres 2018!” - Falstaff

Neu bei Pinard Weingut Fürst

Herrlich schlanker Weißburgunder

Weisser Burgunder „pur Mineral”
Einfach geradeaus und frei von unnötiger Schminke. So in etwa könnte man den Weissen Burgunder „pur mineral“ wohl am ehesten beschreiben. Er stammt vom Muschelkalk und genau diese Böden sind hier ausschlaggebend für den schnörkellosen Weißwein aus Churfranken. Ein bodenständiger Wein, wie er vielseitiger nicht zum Essen eingesetzt werden könnte.
Art.-Nr.: DFR011118 · Inhalt: 0,75 l · 19,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 14,50 €

Ein Großes Gewächs in ‚Ausbildung‘

Spätburgunder Tradition
Der Spätburgunder Tradition ist schlichtweg einer der schönsten Spätburgunder in der für die Rebsorte so attraktiven Preisklasse. Ein sensationeller Weinwert, der bereits ein Vorgefühl auf die markante Stilistik der Fürstschen Weine gibt und völlig ohne Reue bereits bei Freigabe genossen werden kann. Kategorie: Persönliche Empfehlung!
Art.-Nr.: DFR010617 · Inhalt: 0,75 l · 18,13 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 13,60 €

Weine aus der Schatzkammer

Pinard de Picard-Schatzkammer

Wine Spectator: „This is amazing!”
 

Château d’Yquem, Sauternes 1e cru supérieur
René Gabriel, WeinWisser: 20/20 Punkten

Wine Spectator: 97-100 Punkte

Robinson: 19/20 Punkten

Parker: 96-98 Punkte!
Art.-Nr.: FBO110107 · Inhalt: 0,75 l · 692,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 519,00 €

Von Meadows schlicht als „outstanding” gefeiert.

Gevrey-Chambertin 1er Cru „Fontenay”, rouge
Die wunderschöne und typische Gevrey-Nase erzählt uns von Wild, frisch umgegrabener Erde und insgesamt viel Waldbodencharakter, was der reifen und ausgewogenen dunklen Beerenfrucht und den verführerischen floralen Noten eine neue Ebene verleiht sowie eine große Weite. Geduld ist gefragt, diese Pretiose wird etwas Zeit zum Reifen mit einer tollen Entwicklung danken.
Art.-Nr.: FBU031616 · Inhalt: 0,75 l · 332,00 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 249,00 €

Weingut Seehof – Rheinhessen

Genießen für den guten Zweck:
Seehofs Projektwein „Same but different” begeistert unsere Kunden!

Weingut Seehof

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

„Same but different”, unter diesem Namen vinifiziert Florian Fauth vom Weingut Seehof jedes Jahr einen phantastischen und gleichzeitig ungewöhnlichen Wein, dessen Verkaufserlös zu 100% in die Arbeit von Projekten fließt, die sich für die Unterstützung von Menschen mit Down-Syndrom und deren Familien engagieren. Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags präsentieren wir Ihnen den neuen Jahrgang dieser individuellen Cuvée aus Weißburgunder, Riesling und Muskateller „Same same but different 2018”, die mittlerweile fester Bestandteil unseres Weinprogramms geworden ist und sich zu einem echten Publikumsrenner entwickelt hat. Für alle Liebhaber dieser exklusiven Füllung gilt wie in den Vorjahren: die Auflage ist limitiert, warten Sie daher nicht zu lange, sich diesen genussvollen Frühlingsgruß zu sichern, bis zum Sommer wird dieser Wein, wie in den vergangenen Jahren auch, bereits wieder ausverkauft sein.

Seehof
Ihr Beitrag, liebe Kunden, durch den Kauf einer Flasche „Same but Different“: Strahlende Gesichter der Kinder mit ihren neuen 'Fahrzeugen'.

Liebe Kunden: Lassen Sie uns gemeinsam wieder einen kleinen Beitrag leisten für eine große Aufgabe. Der Erlös aus dem Verkauf dieses Weins geht komplett als Spende an Institutionen, die sich für Chancengleichheit der betroffenen Kinder engagieren. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß mit dem „Same but different”-Wein in seiner neuen Auflage! 

Aber auch mit seinen anderen Weinen sorgt Florian für Furore, steht er doch wie kein Zweiter in Rheinhessen für das oft zitierte Schlagwort eines ausgezeichneten „Preis-Genuss-Verhältnisses”. Seine Basisweine bieten unübertrefflichen Trinkspaß und sind auch gerade zur sehnlichst erwarteten Spargelzeit tolle Essensbegleiter. Wie wenigen Winzern gelingt es Florian, jüngst von Stuart Pigott zu den „Upper Ten der rheinhessischen Spitzenweingüter“ gezählt, sowohl Kunden wie Fachjournalisten gleichermaßen zu entzücken.

Mit den Besten Grüßen aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Genuss für den guten Zweck!

Seehof, „Same but different” Weißweincuvée
Mit dem Kauf dieses Weines bekommen Sie einen genialen Weißwein für die kommenden warmen Frühjahrs- und Sommertage – und gleichzeitig werden Sie auch aktiver Unterstützer, um Chancengleichheit und eine Verbesserung der Lebenssituation von Kindern mit Down-Syndrom und ihrer Familien zu erreichen. Der komplette Erlös aus dem Verkauf der Weine fließt zu 100% in diese Projektarbeit.
Art.-Nr.: DRH052318 · Inhalt: 0,75 l · 11,93 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 8,95 €

Gutswein-Vielfalt zum Probierpreis!

Seehof-Rebsorten-Probierpaket (12 Flaschen)
Erleben Sie sechs verschiedene Rebsorten, alles vom rheinhessischen Kalk. Sie erhalten je zwei Flaschen:

Grüner Silvaner „Edit. PdP”:
Weissburgunder „Edit. PdP”:
Grauburgunder „Edit. PdP”:
Riesling „Edit. PdP”:
Auxerrois „Von den Kalkterrassen”:
Scheurebe „Von den Kalkterrassen”:
Art.-Nr.: DRH059918P · Inhalt: 9 l (12 Flaschen) · 9,99 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 89,95 €

Schäfer-Fröhlich - Nahe

„Tim Fröhlichs Großen Gewächse sind herausragend!” John Gilmann
2018 – sensationelle Weine von Schäfer-Fröhlich!
Für uns die Kollektion des Jahres aus Deutschland! Überragend gut!

Schäfer-Fröhlich - Kollektion des Jahres

Exklusiv bei Pinard de Picard und „noch feiner als im letzten Jahr.“ – Tim Fröhlich

NaheRiesling trocken
Schäfer-Fröhlich ist Kunst! Es geht Tim vor allem darum, die Nahe und seine Lagen mit den vielfältigen Bodenformationen unverfälscht auf die Flasche zu bringen. Tim Fröhlichs NaheRiesling ist ein überaus preiswerter Rieslinggigant. Über die Jahre wurde er immer beliebter, bei unseren begeisterten Kunden wie den Fachjournalisten!
Art.-Nr.: DNA030918 · Inhalt: 0,75 l · 14,53 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 10,90 €

Schäfer-Fröhlich liefert für uns die Kollektion des Jahres 2018 aus Deutschland!

„Kollektion des Jahres-Paket” 2018 (12 Fl.)
Durch alle Rebsorten hindurch glänzen die Weine mit Fokus und Präzision sowie einer unübertrefflichen Frische und Geradlinigkeit. Das ist herausragend gut und in dieser Homogenität unerreicht!
Verkosten Sie dieses außergewöhnliche Zeugnis großer Winzerkunst, für Sie zum Kennenlernen dieses Probierpaket aller bereits verfügbarer Weine.

JE 1 FLASCHE Fröhlich trocken, Gewürztraminer, Spätburgunder Weißherbst, Weißburgunder, Weißburgunder -S- und Grauburgunder -S- sowie
JE 2 FLASCHEN von den phantastischen Rieslingen NaheRiesling, Vulkangestein ‚Edition PdP‘ und Schiefergestein Selektion!
Art.-Nr.: DNA039918P · Inhalt: 9,0 l (12 Flaschen) · 16,66 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 149,95 €

Jakob Schneider - Nahe

„Aufsteiger des Jahres 2017” Gault Millau
Hermannshöhle: „Unendlich...!“ Jakob Schneider
Exklusiv: wunderschöner Kabinett aus der Klamm

LJakob Schneider - 2018 Wunderbar

Riesling aus einer Lage von Weltruf,
zum absoluten Hammerpreis!

Niederhäuser Hermannshöhle, Riesling trocken
Jakobs Hermannshöhle ist dieses Jahr enorm typisch. Sie ist subtil und nicht zu laut, besitzt eine kräutrige Würzigkeit und Salzigkeit. Dieser betörende, im großen Holzfass ausgebaute Riesling ist eien Lehrstunde über die Einzigartigkeit großer Lagen, die stets von einem Winzer eingefangen werden müssen, der ihren Anspruch erkennt und umzusetzen weiß.
Art.-Nr.: DNA060418 · Inhalt: 0,75 l · 17,27 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 12,95 €

Exklusiv
bei Pinard de Picard!

Niederhäuser „Klamm” Riesling Kabinett Sponti
Exklusiv bei Pinard de Picard! Wir haben den Kabinett bei unserer Verkostung direkt ins Herz geschlossen und uns exklusiv gemeinsam mit Jakob Schneider das spontanvergorene Fass geteilt! Das kerngesunde Traubenmaterial veranlasste Jakob nämlich dazu, seinen Kabinett voll und ganz spontan vergären zu lassen, so wie wir es klassisch von der Mosel kennen. Das hat sich ausgezahlt!
Art.-Nr.: DNA061118 · Inhalt: 0,75 l · 15,87 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 11,90 €

Julian Haart – Piesport

„2018 - eine Reihe brillanter Weine!” John Gilman
Die gesuchtesten Weine der Mosel! Energie pur.

Julian Haart

Die Mosel ist Schiefer. Und Schiefer ist h(a)art. Julian Haart!

Moselriesling
Wie es sich für einen Weltklasse-Betrieb gehört, verkörpert bereits der Gutswein alle Parameter, die sowohl die Stilistik Julian Haarts als auch der Region ausmachen, die man andernorts genauso niemals wiederfinden kann: Leichtigkeit, Trinkfluss, animierende Frische und den Fußabdruck der Böden, Schiefer, durchdrungen von alten Rebwurzeln.
Art.-Nr.: DMO050118 · Inhalt: 0,75 l · 15,93 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 11,95 €

Germany‘s most wanted: Der begehrteste Riesling ist wieder da!

HaartRiesling
Ein Terrassenwein par excellence oder zum Opernarien schmettern in der Badewanne. Jedes Glas dieses tänzelnden Rieslings versprüht schiere Lust beim Genuss! Ein MUSS für alle Haart-Fans! Und für alle, die es noch werden wollen. Hammermäßig gut!
Art.-Nr.: DMO051418 · Inhalt: 0,75 l · 13,27 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 9,95 €

Wein-Verkostung bei
Pinard de Picard

Verkostung bei Pinard de Picard

Da Probieren auch beim Wein über Studieren geht, führt Sie unser Sommelier-Team jeden
Donnerstag von 15.00 - 18.30 Uhr
Freitag von 15.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 10.00 - 14.00 Uhr

durch eine Auswahl unseres Programms. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich!

WEINABENDE 2019
bei Pinard de Picard

Unser Sommelier-Team führt Sie freitags ab 20 Uhr, in entspannter Atmosphäre, durch verschiedene Themengebiete und präsentiert Ihnen bis zu 10 verschiedene Weine. Nebst den themenbezogenen Weinen, stehen zu allen Weinabenden kleine Köstlichkeiten für Sie bereit.

weitere Informationen & Termine

Alles außer Wein

„Rose-Darjeeling-Rhabarber”, Sparkling Juicy Tea (alkoholfrei)
Das mild-blumige Aroma der Teesorte Darjeeling harmoniert mit dem leicht säuerlichen Saft rot-stieligen Rhabarbers der Sorten The Sutton und Frambozen aus heimischem Anbau. Wenige Tropfen Rosenwasser runden die Rezeptur ab.
Enthält 0,25 € Einwegpfand
Art.-Nr.: XVN4200 · Inhalt: 0,75 l · 10,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 7,95 €

„Brexit” Whiskey
Mais, Roggen, Gerste, Weizen und Dinkel von eigenen Feldern, perfekt aufeinander abgestimmt. Sorgsam vergoren, behutsam destilliert und über Jahre in Eichenfässern gelagert. Eine einzigartige Kombination, die man sich nicht entgehen lassen sollte!
Art.-Nr.: YGO0800 · Inhalt: 0,7 l · 64,14 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 44,90 €

Hier präsentieren wir Ihnen, liebe Kunden, beliebte Bestseller unseres Programms –
zu reduziertem Schäppchenpreis:

 
 

„Les Moriers”, Fleurie rouge
Welch fabelhafte Balance, welch seiden-cremige, ultrafeine Tannine und welch innere Harmonie bei einer sensationellen Länge und grandiosen Mineralität.
Art.-Nr.: FBJ020611 · Inhalt: 0,75 l · 53,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 40,00 € statt 50,00 €

Ein charmanter Prachtkerl aus alten Reben!

Grüner Silvaner trocken, „Edition Pinard de Picard”
Schluck für Schluck, der über die Zunge gleitet, macht Lust auf das nächste Glas. Der Wein scheint zu verdunsten, so schnell sind stets die Gläser geleert. Dieser Referenz-Silvaner ist schlicht einer der größten Weinwerte Deutschlands: Es ist wahrlich ein prächtiger Bursche, ein echter Heimatwein, der immer elegant und filigran bleibt.
Art.-Nr.: DRH050717 · Inhalt: 0,75 l · 7,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

à 5,70 € statt 6,95 €

Deutschland-Präsentation Jahrgang 2018 (Teil II)
„Deutsche Weine waren nie besser!“ - J. Robinson

VAN VOLXEM – WAGNER-STEMPEL – DÖNNHOFF – REBHOLZ

Sondermailing Deutschland

Inklusive Subskription Große Gewächse!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

mit diesem Sondermailing halten Sie den zweiten Teil unserer großen Deutschland-Präsentation 2018 in ihren Händen und wir alle können uns auf ein Füllhorn grandioser Weine freuen. So präsentieren wir Ihnen heute die Kollektionen von 4 absoluten Spitzenweingütern und versprechen Ihnen unbändigen Trinkspaß mit den Gutsweinen, Ortsweine auf einem ungewöhnlich hohen Niveau (diese Kategorie unserer vier Winzer schlägt so manches Große Gewächs vieler Kollegen aus dem Feld) und Große Gewächse der Extraklasse, die mit zum Besten zählen, was 2018 in Deutschland vinifiziert wurde!

Van Volxem
Van Volxem | Wiltingen, Saar
Punktlandung vom „Winzer des Jahres“ im Ausnahme-Jahrgang 2018! Roman Niewodniczanski leitet die Rennaissance der Saar ein „Ein Weingut, das europaweit Maßstäbe setzt“ - Volksfreund
zu den Weinen | über das Weingut

Wagner-Stempel
Wagner-Stempel | Siefersheim, Rheinhessen
Eine der schönsten Kollektionen des Jahrgangs 2018! „Wir haben den ganzen Herbst kurze Hosen getragen. Das war eine Traubenlese wie in Südfrankreich!“ – Daniel Wagner
zu den Weinen | über das Weingut

Dönnhoff
Dönnhoff | Oberhausen, Nahe
Falstaff „Wein Trophy 2018“: Auszeichnung für Helmut Dönnhoffs „Lebenswerk“ - Elegante, tänzelnde Basisweine, hedonistische Kabinette und betörende Burgunder. Die 2018er aus dem Hause Dönnhoff sind da!
zu den Weinen | über das Weingut

Ökonomierat Rebholz
Ökonomierat Rebholz | Siebeldingen, Pfalz
2018: Ein Jahrgang, der die Stärken des kompromisslosen und ungekünstelten Rebholz-Stils betont. Schnörkellose Weine, die Kante zeigen und stilprägend sind. Traumhafte Weiße Burgunder und Terroir-Weine vom Riesling, die manch Großes Gewächs alt aussehen lassen.
zu den Weinen | über das Weingut

Sondermailing Deutschland
Alle Weine des Sondermailings
in der Kurzübersicht

Sondermailing Van Volxem - Rebholz
Sondermailing
Rebholz & Van Volxem
als ePaper

Sondermailing Wagner-Stempel - Dönnhoff
Sondermailing
Wagner-Stempel & Dönnhoff
als ePaper

Sondermailing im Juni 2019

DEUTSCHLAND 2018: PHÄNOMENAL!
INKL. SUBSKRIPTION GROSSE GEWÄCHSE

Sondermailing Deutschland

Freuen Sie sich auf folgende Schätze unseres Sondermailings im Juni 2019:

Fürst - Franken
WEINGUT FÜRST | Bürgstadt, Franken
NEU bei Pinard de Picard!
„Weltklasseweine aus Franken vom Winzer des Jahres 2018!” – FALSTAFF
zu den Weinen | über das Weingut

Schäfer-Fröhlich - Nahe
SCHÄFER-FRÖHLICH | Bockenau, Nahe
Unsere Kollektion des Jahres Deutschland - Überragend!
Noch nie wurde das Felseneck GG in der Jugend so hoch bewertet!
zu den Weinen | über das Weingut

Battenfeld-Spanier - Rheinhessen
BATTENFELD-SPANIER | Hohensülzen, Rheinhessen
Vorzügliche ‚Steinweine‘ aus ökologischem Anbau vom „Weingut des Jahres 2018 – Beste Weißweinkollektion” – Eichelmann
zu den Weinen | über das Weingut

Kühling-Gillot - Rheinhessen
KÜHLING-GILLOT | Bodenheim, Rheinhessen
Majestätische, vom Schiefer geprägte Rieslinge der Extraklasse! Einmal mehr beweist der Rote Hang, warum er zu Recht seit vielen Generationen zu den größten Weinbergen Deutschlands zählt!
zu den Weinen | über das Weingut

Sondermailing Deutschland
Alle Weine des Sondermailings
in der Kurzübersicht

Sondermailing Fürst Battenfeld
Sondermailing
Fürst & Battenfeld-Spanier
als ePaper

Sondermailing Schäfer-Fröhlich Kühling
Sondermailing
Schäfer-Fröhlich & Kühling-Gillot
als ePaper

PINwand N° 299

NEU: WEINGUT TEMENT
Edelsteine der Südsteiermark!
Weltklasse!

EMRICH-SCHÖNLEBER 2018
„Die perfektesten Trauben
der Weingutsgeschichte!”

PINwand Nr. 299

BARONE RICASOLI
Traumbewertungen aus Traumjahrgang!

SEEHOF
„Best value for money!”
– Jancis Robinson

ATTRAKTIVE PROBIERPAKETE
Deutschland 2018, Rosés
und viele mehr!

Pinwand 299
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 299
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Pinard de Picard: „Weinhändler des Jahres“

Das freudige Team von Pinard de Picard

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

wir sind stolz und fühlen uns geehrt, dass uns das Fachmagazin „Weinwirtschaft” des Meiningerverlags am Montagabend als „Weinhändler des Jahres 2019 Versand- und Onlinehandel” ausgezeichnet hat. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die Jury!

Das freudige Team von Pinard de Picard

In seiner Laudatio betonte Chefredakteur Hermann Pilz, bei der Auswahl der Preisträger insbesondere auf Weinhändler geachtet zu haben, die sich durch einen besonderen Spirit und eine eigene Handschrift bei der Präsentation der Weine ausgezeichnet haben. Daher freut es uns umso mehr, dass die Wahl auf unser Haus gefallen ist.

Aber, ohne Sie, unsere treuen Kunden, wäre all dies nicht möglich. Daher gebührt unser Dank auch insbesondere Ihnen, die uns nun schon in den mehr als zwanzig Jahren unseres Bestehens die Treue halten.

Viele liebe Grüße aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das stolze Team von Pinard de Picard

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de

Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Wir beraten Sie gerne!
Persönliche Sommelier-Beratung für Events, Familienfeiern und besondere Anlässe.

Ihr Ansprechpartner:
Sommeliere Pinard de Picard
Andreas Braun
braun@pinard.de
☏ 06838/97950-20
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Versand Neue Versandkonditionen bei Pinard

Zahlungsarten
Unsere Angebote Service & Unternehmen