Pinard de Picard - Zurück zur Startseite
 

Cantina del Pino - Barbaresco im Piemont

„Die gute Nachricht zuerst: 2016 ist wirklich episch!“ – VINOUS

Komplexität, Terroirausdruck, Langlebigkeit, Charakter – ohne Kunstgriffe!

„Der 2016er Barbaresco ist ein atemberaubender Wein, 95 Punkte!“ – VINOUS

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

„Die gute Nachricht zuerst: 2016 ist wirklich episch!“, so können wir im großen Barbaresco-Jahrgangsbericht von Antonio Galloni bei VINUOS lesen.

Damit ist schon viel gesagt über das, was Sie, werte Kunden, bei Cantina del Pino erwartet.

Der mediterrane Pinienbaum, der die Etiketten unseres piemonteser Kleinods ziert, gilt als Wahrzeichen des legendären Ortes, und die kleine Cantina del Pino ist eine der besten Adressen für großartige Weine aus diesem vielgerühmten Anbaugebiet.
Schlicht beeindruckend ist die Qualität der Weine, die für sich selbst sprechen. Was die feinfühlige Franca Miretti, die Ehefrau des leider viel zu früh verstorbenen Zaubermeister des Barbaresco, Renato Vacca, auf die Flasche zieht, weiß Sie, unsere Kunden, sowie die Fachpresse, stets zu begeistern. Mit schöner Regelmäßigkeit schneiden dabei die Barbaresco, die der Cantina so viel Ruhm einbringen, besser ab als einige der größten Legenden des Piemont.

Das Geheimnis der berührenden Weine?

Einerseits allerbeste Lagen im weltberühmten Anbaugebiet: Exzellente Weinberge in den großen Terroirs Straderi, Gallina, Ovello (Francas Ovello gilt als der beste Wein, der aus diesem Cru vinifiziert wird!) und Albesani.

Andererseits arbeitet die Familie in den Weinbergen nach „alter Väter Sitte“, in maximalem Respekt vor und in Einklang mit der Natur, was jeglichen Verzicht auf chemische Düngung und Einsatz von Pestiziden und Herbiziden bedeutet. Alles in Handarbeit, keine Kunstkniffe, keine Filtration, keine Klärung. Das Ziel: das fantastische Terroir soll sich ungeschminkt in der Flasche widerspiegeln!

Die langlebigen Barbaresco der Cantina del Pino sind große, unverwechselbare Nebbiolo-Unikate, elegante, aristokratische Weine, die durch feinste Frucht, kraftvolle Komplexität vereint mit betörender Eleganz und einem langen Finale dem Ruhm der größten Barbaresco gerecht werden. Ein „Muss“ für Liebhaber piemonteser Genüsse. Traditionelle Referenzweine für unbeirrt auf die Flasche umgesetzte piemontesische Authentizität.

Dazu zählen die Weine noch zu den preislich attraktivsten der Region, die uns bekannt sind. Und ebenfalls von ausgezeichneter Qualität sind Francas Rebsortenklassiker Dolcetto, Barbera und Nebbiolo. Unsere persönliche Kaufempfehlung ob ihres hervorragenden Preis-Genussverhältnises. Viel Genuss mit diesen fantastischen Rotweinen und herzliche Grüße aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Irdisches Glück: Dolcetto, salumi und Weißbrot

Dolcetto d’Alba, rosso
Dieser farblich dichte Dolcetto unsere „italo-vinophilen“ Herzen höherschlagen! Ein wunderbarer Landwein, dessen intensiver Duft nach dunklen Beerenfrüchten, Sauerkirschen und Pflaume absolut verlockend ist. Angenehm fleischig, dabei stets von kühler Frucht durchzogen – ein Dolcetto mit irrwitzig guten Preis-Genuss-Verhältnis!
Art.-Nr.: IPI060619 · Inhalt: 0,75 l · 15,93 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 11,95 €

TOP-TIPP! Nobel, nobel, dieser Nebbiolo!

Langhe Nebbiolo, rosso
Der kräftig rubinrote Nebbiolo „darf“, so Renato, „ruhig jung getrunken werden“. Der schonende und kurze Ausbau ohne jeglichen Holzeinfluss betont die Frucht, schon allein der süßlich-würzige Duft nach Kirschen, Maulbeeren, Mandeln und Gewürzen, versetzt uns ins malerisch-hügelige Barbaresco, wo es im Spätherbst allenorts aus den Trattorien nach frischem Trüffel duftet.
Art.-Nr.: IPI060119 · Inhalt: 0,75 l · 21,27 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 15,95 €

95 Punkte - VINOUS! Ein Barbera für die Ewigkeit!

Barbaresco, rosso
Oft der heimliche Star unter Renato Vaccas Barbaresco-Crus, da er die Lagen „Starderi“, „Albano“, „Gallina“ und „Albesani“ in sich vereint und wie durch Zauberhand nur die jeweils schönsten ihrer charakteristischen Eigenschaften zum Vorschein bringt – kaum je deutlicher als in diesem, wirklich großen 2016er-Jahrgang: eine sichere Bank!
Art.-Nr.: IPI060316 · Inhalt: 0,75 l · 39,93 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 29,95 €

Der König der Rhône: Jean Louis Chave

„Das Geheimnis der Mineralität“ – REVUE DU VIN DE FRANCE

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

Jean Louis Chave. Ein Name wie Donnerhall. Unzertrennbar ist dessen Mythos mit einer ebensolch berühmten Lage verbunden, dem Hermitage. Hier auf dem steilen Berghang, wo Syrah, Marsanne und Roussanne zur Perfektion heranreifen, entstehen einige der größten Weine Frankreichs, die weltweit höchste Begehrlichkeit wecken.

Hauptverantwortlich für den mythischen Klang der Weine von der Nordrhône und den heutigen Kult darum sind wohl Jean Louis Chave und auch bereits dessen Vater, die sisyphosartige Anstrengungen in den spektakulären Weinbergen unternommen haben, um herausragende Weine zu vinifizieren. Leider sind die beiden raren Weine, welche Jean Louis Chave aus dem Hermitage einfängt, aufgrund ihrer beeindruckenden Konstanz und vieler legendärer Jahrgänge mittlerweile in preisliche Sphären gerückt, die vielen Liebhaber der Nordrhône den Genuss dieser Weine nahezu unmöglich machen, so man denn überhaupt einige Flasche davon ergattern kann.

Daher widmete sich Chave bereits früh den Qualitäten anderer großartiger Terroirs unweit des berühmten Hügels und fand insbesondere um Saint-Joseph hervorragende Weinberge, die er teilweise selbst erwerben oder deren Trauben den befreundeten Winzern abkaufen konnte, um sie selbst auszubauen. Das Ergebnis ist die Cuvée Offerus aus Saint-Joseph, ein überaus charmanter Nord-Rhône-Syrah, der bei all seiner Jugendlichkeit schon recht elegant daherkommt. So charmant und einladend haben wir jungen Saint-Joseph schon lange nicht mehr im Glas gehabt.

Für jeden Tag bietet außerdem Chaves Côtes-du-Rhône „Mon Cœur“ einen wunderschönen Wein. Ein ‚echter‘ Wein, bei dem Chaves Herzblut schmeckbar ist, das er in ihn steckt. Das ist der Einstieg in Jean-Louis Chaves Rhône-Welt und gilt für viele bereits als Benchmark der Region. Und dies, obwohl wir hier von einem Rhône-Klassiker um 15,90 Euro sprechen! Jeb Dunnuck vergibt 90 Punkte: „Dieser klassische, sehr gut balancierte Côtes du Rhône bietet soviel zum Verlieben. Mittelgewichtig, puristische, elegante Textur, seidene Gerbstoffe und ein reintöniges Finale!“

Und es gibt auch einige wenige Flaschen der legendären Hermitage-Weine!

Jean-Louis Chave ist der Erbe einer Winzerdynastie, die seit sechs Jahrhunderten (seit 1481!) Rhôneweine vinifiziert und zählt unangefochten zu den besten Weinproduzenten der Welt. Die abgrundtiefe Mineralität, eine geradezu burgundische Finesse und ein erotischer Schmelz vermählen sich zu unvergleichlichen Gesamtkunstwerken, sei es in Weinen aus Hermitage selbst, seien es die Referenzweine aus St. Joseph oder von der südlichen Rhône, die Chave in einer Melange aus kreativer Intelligenz, einem großen Wissens- und Erfahrungsschatz und ungemein viel Bauchgefühl kreiert. Chapeau, Jean-Louis Chave!

Vinophile Grüße aus dem Saarland

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

90 Punkte von Jeb Dunnuck! „Mon Cœur“ – kraftvolles Herzgewächs aus den Côtes-du-Rhône!

Côtes-du-Rhône „Mon Cœur”, J.L. Chave Selection rouge
Jean-Louis Chaves 2018er „Mon Cœur“ ist ein prächtiges „Herzgewächs“ geworden. Dunkel, saftig, herrlich intensiv, üppig Umami, fleischige Noten, Pfeffer und Oliventapenade, reif, mineralisch-komplex mit einnehmendem fruchtsüßen Kern: Ein Côtes-du-Rhône, der in seiner Klasse kaum einen Konkurrenten hat – ein Wein voller Charakter, mit viel Herzblut vinifiziert.
Art.-Nr.: FRN010118 · Inhalt: 0,75 l · 21,20 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 15,90 €

Saint-Joseph – extrem charmant und zum Niederknien schön! 17 Punkte von Jancis Robinson

Saint-Joseph „Offerus”, J.L. Chave Selection rouge
Jean-Louis Chaves 2017er Offerus ist ein herrlich seidiger Syrah aus der Nord-Rhône-Appellation Saint-Joseph: Bleistift- bis Graphitnoten und balsamisch-pfeffrige Würze treffen hier auf reife Blaubeeren, Brombeeren und wie mit Anis versetzte Kirschen und eine fast rauchige Melange von dunklem Gestein und Erde. Wann war junger Nord-Rhône-Syrah je so charmant?
Art.-Nr.: FRN010217 · Inhalt: 0,75 l · 35,87 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 26,90 €

Isole e Olena – Toskana

Cepparello 2017 – 97 Punkte: „Brillant ..., überragend ..., spektakulär ...!“ – VINOUS

Cepparello 2017 – „Einer der großen Sangiovese des Jahrgang!“ – PARKER

Chianti Classico 2017: „Sagenhaft, absolut delikat!“ – VINOUS,
und 93 Punkte bei SUCKLING

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

„Es sind Weingüter wie Isole e Olena, die mit ihren Weinen die Identität des Chianti Classico verkörpern. Ich bin diesen Winzern dankbar, dass sie in all diesen Jahren stilistischer Wirrungen so unbeirrt an ihren traditionellen Weinstilen festgehalten haben. Solange es noch solche Weine gibt, spüre ich, dass meine Chianti-Liebe erwidert wird.

Mit dieser Liebeserklärung an Isole e Olena trifft Andreas März, Herausgeber der Zeitschrift MERUM und von allen Weinkritikern derjenige, dessen stilistische Vorlieben den unsrigen am nächsten kommen, den Nagel auf den Kopf.

Wenn auf ein Weingut in der Toskana die Begriffe „Kultwein“, „Legende“, „Mythos“ oder „Klassiker“ zutreffen, dann ist es Isole e Olena. Paolo de Marchi, der feinsinnige Weingutsbesitzer und gelernte Önologe aus dem Piemont, hat dort in den letzten Jahrzehnten großartige Arbeit für das Chianti insgesamt geleistet und mit seinem „Cepparello“ aus der Sangiovese-Traube einen der berühmtesten Weine überhaupt gemacht.

Und wieder einmal hat sich Paolo de Marchi selbst übertroffen und stellt einen der besten „Cepparellos“ der letzten Jahre vor – ein grandioser Tropfen!
Die Kritiker überschlagen sich, allen voran Antonio Galloni auf VINOUS: 97 Punkte! „Vom allerersten Schluck an ist der 2017er Cepparello ein brillanter, ein überragender Wein. Paolo de Marchi hat Großartiges geleistet, um die Frische im Wein zu bewahren. Wer die Geduld aufbringen kann, wird mit einem spektakulären Wein belohnt!“ Auch bei PARKER sieht man ihn ganz vorne: „Cepparello ist einer der großen Sangiovese-Weine dieses Jahrgangs!“ Und der GAMBERO ROSSO vergibt natürlich die Höchstwertung von 3 Gläsern!

Aber nicht nur der „Cepparello“ ist von überragender Güte. „Der 2017er Chianti Classico ist sagenhaft, absolut delikat. Ich bin beeindruckt von der Energie dieses Weins!“ schwärmt Galloni (VINOUS). Und auch JAMES SUCKLING vergibt starke 93 Punkte! Für uns wie immer – neben dem ebenfalls vorzüglich Chianti Classico von Riecine – unter Preis-Genuss-Gesichtspunkten einer der schönsten Chiantis des Jahrgangs und unsere unbedingte Empfehlung für alle Italien-Liebhaber.

Ebenfalls beeindruckend sind die beiden in kleiner Auflage produzierten Rebsorten-Cuvées aus der „Collezione Privata“ de Marchis, „der 2016er Cabernet Sauvingnon gehört zu den schönsten Cabernets Italiens“ – 98 Punkte! (VINOUS) sowie der Syrah, „ein Powerpaket!“ – 96 Punkte! (VINOUS).

Die wahre Schönheit all dieser Weine zeigt sich aber jenseits der überschwänglichen und euphorischen Kommentare, in einem ruhigen Moment, mit etwas Zeit und Muse und vielleicht einigen Freunden, die unsere Leidenschaft für solch bezaubernde Weine teilen. Nur hier kann man die Größe dieser Preziosen entdecken und sich ihnen genüsslich hingeben.

In diesem Sinne herzliche Grüße aus Saarwellingen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

93 Punkte: „Ein sehr hübscher 2017er Chianti Classico mit einem schönen Kern reifer Früchte und Schichten von runden, griffigen Tanninen.“ – James Suckling

Chianti Classico DOCG, rosso
Dieser Classico ist ein Chianti-Prototyp – und von vibrierender Energie! Er verströmt den feinen Duft von süßer Beerenfrucht, Herzkirschen und Noten von warmen, balsamisch duftenden Zedernholz. Am Gaumen enorm elegant mit energetischem Schub, die Tannine sehr samtig, dabei dezent im Hintergrund. Authentischer, beseelter Sangiovese!
Art.-Nr.: ITO090117 · Inhalt: 0,75 l · 30,53 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 22,90 €

97 Punkte: „Der 2017er Cepparello ist der nächste in einer Reihe atemberaubend schöner Cepparellos von Paolo de Marchi.“ – Antonio Galloni

Cepparello, IGT rosso
„Cepparello“ – ein Wein-Monument, über jeden Trend erhaben, aromatisch ein Traum. Er steht für Chianti auf allerhöchster Stufe und ist die Benchmark für Sangiovese schlechthin. Absolut stilbildend für eine ganze Generation an Toskana-Winzern. Auch oder gerade in einem durchaus komplizierten, weil heißen und trockenen Jahrgang wie 2017!
Art.-Nr.: ITO090217 · Inhalt: 0,75 l · 105,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 79,00 €

96 Punkte: „Der 2017er Syrah ist kraftvoll, dicht und herzhaft … ein echtes power house. Gönnen Sie ihm ein paar Jahre in der Flasche“ – Antonio Galloni

Syrah Collezione Privata, rosso
Beim Syrah aus der Collezione Privata sind sich die Kritiker einig darüber, dass ein großer Wein entstanden ist. Den roten Toskaner gibt es nur in den besten Jahren. Denn Syrah liebt sonnenverwöhnte Jahrgänge, so wie 2011, 2015, 2016 und nun wieder 2017. Und wie gut sich dies mit dem Hausstil Isole e Olenas verträgt, können wir mit diesem sensationellen Wein nachvollziehen.
Art.-Nr.: ITO090317 · Inhalt: 0,75 l · 70,53 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 52,90 €

PINwand N°317



Großes Graham's SonderMailing!

Frohe Wei(h)nachten

Außerdem begrüßen wir fünf spannenden Neuzugänge
aus Portugal, Spanien, Deutschland und Frankreich!

Magazin PINwand 317
Die PINwand als ePaper:
Im Magazin blättern und direkt bestellen!

Sondermailing Graham's
Das SonderMailing als ePaper:
Im Magazin blättern und direkt bestellen!

alle Weine PINwand 317
Alle Weine der PINwand in der
Kurzübersicht

alle Grahams-Weine
Alle Weine des Sondermailings

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

ein bizarres Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Wir wünschen Ihnen allen in den kommenden Wochen und an den Festtagen viele genussvolle Stunden im Kreis Ihrer Lieben, Gesundheit und Wohlergehen. Mögen die Weihnachtstage etwas von dem Zauber entfalten, nach dem wir uns so sehnen!

Das ganze Team von Pinard de Picard wünscht Ihnen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und darüber hinaus viel Spaß beim Schmökern, bleiben Sie alle gesund!

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Niepoort & Friends | Douro, Minho, Bairrada, Ribeira Sacra, Bierzo
NEU: Niepoort & Friends | Douro, Minho, Bairrada, Ribeira Sacra, Bierzo
Deutschland-Premiere für einige echte Raritäten! Geniale Weine eines genialen Weinmachers!
zu den Weinen | über das Weingut

Alves de Sousa | Douro
Alves de Sousa | Douro
„Der Pionier und heutige Star der Douro-Weine!“, Rui Falcåo. Und der Geheimtipp von Portweinexperte Axel Probst, mit einem historischen Vintage Port aus 2017!!
zu den Weinen | über das Weingut

NEU: 4kilos | Mallorca
NEU: 4kilos | Mallorca
Die unumstrittene Nummer 1 von der Insel. Arthouse-Weine der Extraklasse von zwei Weinverrückten!
zu den Weinen | über das Weingut

NEU: Weingut Bernhard Huber | Baden
NEU: Weingut Bernhard Huber | Baden
Julian Huber definiert mit seinen feinen Burgundern die Maßstäbe in Deutschland. Weltklasse-Niveau
zu den Weinen | über das Weingut

Weingut Joh. Jos. Prüm | Mosel
Weingut Joh. Jos. Prüm | Mosel
„Eine der besten Kollektionen an der Mosel!“ Vinum Weinguide 2021
zu den Weinen | über das Weingut

Von Winning | Pfalz
Von Winning | Pfalz
Exklusiv bei Pinard de Picard: das beste Pinot-Fass des Kellers bei unserer Jahrgangsverkostung der 2015er. Fünf Jahre für Sie auf dem Weingut gereift!
zu den Weinen | über das Weingut

Isole e Olena | Toskana
Isole e Olena | Toskana
Die große Stilikone des Chianti – mit TOP-Wertungen! Traditionelle Sangiovese in Bestform.
zu den Weinen | über das Weingut

Cantina del Pino | Piemont
Cantina del Pino | Piemont
„Die gute Nachricht zuerst: 2016 ist wirklich episch!“, VINOUS. Dem ist Nichts hinzuzufügen. Traumjahr!
zu den Weinen | über das Weingut

NEU: Domaine Belargus | Loire
NEU: Domaine Belargus | Loire
Merken Sie sich diesen Namen – Chenin blanc at its best! Der Jungfernjahrgang einer kommenden Legende!
zu den Weinen | über das Weingut

NEU: Pithon-Paillé | Loire
NEU: Pithon-Paillé | Loire
Jo Pithon ist Wegbereiter, Vordenker und Chrarakterkopf an der Loire. Phantastische Weine für jeden Tag.
zu den Weinen | über das Weingut

Domaine La Bouissière | Gigondas
Domaine La Bouissière | Gigondas
Der heimliche Star an der südlichen Rhône. Puristische, urklassische Gigondas-Gewächse zum Niederknien!
zu den Weinen | über das Weingut

Le Puy | Bordeaux
Le Puy | Bordeaux
Die flüssige Definition von Tradition. „Der zur Zeit wohl heißeste Bordeaux-Tip!“, Sommelier-Magazin
zu den Weinen | über das Weingut

Thienpont | Bordeaux
Thienpont | Bordeaux
Inbegriff für das preis-„werte“ Bordeaux. Tolle Weine zu fairen Tarifen! Unser Bestseller.
zu den Weinen | über das Weingut

Jean Philippe Janoueix | Bordeaux
Jean Philippe Janoueix | Bordeaux
St.-Emilion-Terroir zum Top-Preis aus vorzüglichem Bordeauxjahrgang. Genuss-Garantie!
zu den Weinen

Pierre Moncuit | Champagne
Pierre Moncuit | Champagne
„Auf dem Niveau von Prestige-Champagnern!“ urteilt Jens Priewe im Feinschmecker. Kostet aber nur deren Bruchteil!
zu den Weinen | über das Weingut

Champagne Deutz | Champagne
Champagne Deutz | Champagne
Der Klassiker für die Festtage! Auf ein gutes neues Jahr!
zu den Weinen | über das Weingut

Sonderausgabe Graham's
Sonderausgabe Graham's | 200 Jahre Portweinkultur!
Die Geschichte des Portweins... EINE ZEITREISE AUF DEM DOURO.
zu den Weinen | zum Magazin

Hier präsentieren wir Ihnen, liebe Kunden, beliebte Bestseller unseres Programms –
zu reduziertem Schäppchenpreis:

Zum Kennenlernen der beiden neuen Bhilar-Weine!

Probierpaket Lagrimas de Bhilar, 2 x 6 Flaschen
Zum Kennenlernen der beiden neuen Weine der Bodegas Bhilar, haben wir Ihnen ein Probierpaket geschnürt: je 6 Flaschen der Lagrimas rot und rosé, aber Sie zahlen nur 10 Flaschen, 2 bekommen Sie von uns gratis dazu!
Art.-Nr.: SNA029900P · Inhalt: 9,0 l · 7,67 Euro/l · inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 69,00 €  statt 82,80 €

Eine „Perle unter den Perlenden”!
 

„Lampo” Prosecco DOC Treviso brut (6 Flaschen)
Der „Lampo“ vom wegen seiner landwirtschaftlichen und visionären Vielfalt faszinierenden Erzeuger Borgoluce ist ein eleganter Prosecco zum unschlagbaren Preis für enorme Qualität. Mit großem Trinkfluss durch geniale Frucht, herrliche Perlage und harmonischer Saftigkeit genau richtig zum Anstoßen, Aperitivo oder leichten Speisen.
SPARPAKET! 5+1 Fl. gratis!
Art.-Nr.: IVE050300S · Inhalt: 4,5 l · 13,28 Euro/l · inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 59,75 €  statt 71,70 €

Klassiker aus dem Hause Tariquet.
 

Classic, Ugni Blanc-Colombard, VdP blanc  (BiB (Bag-in-Box))
Die Cuvée Classic ist vielleicht so etwas wie der Bilderbuchweißwein, den sich Neulinge unter einem französischem Weißwein vorstellen. Er verkörpert auch alle Attribute, die man unseren Nachbarn gerne zuschreibt. Das ist ein Weißwein geprägt von laissez-faire, unbeschwert, subtil und elegant, von Traditionen geprägt und auch mit etwas Revoluzzergeist geschwängert.
Passt perfekt ins Kühlfach!
Art.-Nr.: FSW030119B · Inhalt: 3 l · 5,65 Euro/l · inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 16,95 €  statt 19,80 €

Unsere letzten Pinard de Picard - Newsletter

Pinard de Picard - Newsletter

Als Abonnent unseres Newsletters informieren wir Sie regelmäßig per eMail, sobald eine neue PINwand erscheint (in der Regel 2-3 Tage vor eintreffen des Printmailings bei Ihnen) und Sie erfahren schnell und unkompliziert alle interessanten Neuigkeiten rund um Pinard de Picard und „seine” Winzer. Darüber hinaus profitieren Sie als Abonnent immer wieder von unseren besonderen Newsletter-Angeboten!

zum Newsletter anmelden

Weine aus der Schatzkammer

Pinard de Picard-Schatzkammer

Robert Parker: 98-100 Punkte!
 

Château La Mission Haut-Brion, Pessac-Léognan rouge
Robert Parker: „One of the most powerful La Missions ever produced. 98-100 Punkte!”

René Gabriel, WeinWisser: „Noch nie war ein Mission als Fassprobe so elegant und feingliedrig!”
Art.-Nr.: FBX490110 · Inhalt: 0,75 l · 966,67 Euro/l · inkl. MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 725,00 €

Die DNA eines großen Barolo entschlüsselt.

Barolo „Vite Talin“ rosso
95-98 Punkte bei VINOUS-Fassprobe: „Der Barolo Vite Talin 2014 ist fabelhaft. Er entwickelt sich zu einem der besten Weine des Jahrgangs. In 2014 ist der Vite Talin ein Wein von außergewöhnlicher Finesse, Nuance und Klassik. Es würde mich nicht wudern, wenn dieser Jahrgang eines Tages den 2013er übertrifft (Anm: 100 P bei Parker!) - er ist genauso aufregend. Beeindruckend!”
Art.-Nr.: IPI040914 · Inhalt: 0,75 l · 433,33 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 325,00 €

„Feine Struktur, ausgewogen und schön zugleich!“

Kirchenstück, Riesling Großes Gewächs trocken
Vom FALSTAFF schon mal als einer der besten trockenen deutschen Rieslinge geadelt!

Welch brillanter, harmonischer, höchst individueller Riesling mit enorm viel Charakter. Eine präzise Mineralität und eine fabelhafte Säurestruktur sorgen für einen großartigen Spannungsbogen und eine fabelhafte Frische.
Art.-Nr.: DRH020216 · Inhalt: 0,75 l · 60,00 Euro/l · inkl. MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 45,00 €

Alles außer Wein

„Rose-Darjeeling-Rhabarber”, Sparkling Juicy Tea (alkoholfrei)
Das mild-blumige Aroma der Teesorte Darjeeling harmoniert mit dem leicht säuerlichen Saft rot-stieligen Rhabarbers der Sorten The Sutton und Frambozen aus heimischem Anbau. Wenige Tropfen Rosenwasser runden die Rezeptur ab.
Enthält 0,25 € Einwegpfand
Art.-Nr.: XVN4200 · Inhalt: 0,75 l · 10,60 Euro/l · inkl. MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 7,95  €

Haselnuss „Das Original” (0,5l)
Am besten bei 16°C bis 18°C genießen und dazu vielleicht ein Stück Trappe Echourgnac oder Bananen-Kokusnuss-Taler, Karameliesierte Kalbsleber, Créme-Brûlée, gegrilltes Mittelmeergemüse in Rucolamarinade mit einem Lammfilet unter der Olivenkruste.
Art.-Nr.: YVA2300 · Inhalt: 0,5 l · 59,80 Euro/l · inkl. MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 29,90 €

„Tenuta Zangara”, Olivenöl Extra Vergine
Das grün-goldene Öl aus handgepflückten Oliven verführt die Nase mit seinen intensiven, fruchtigen Aromen von frisch gemähtem Gras, wilder Distel und Artischocken, von vollreifen Tomaten und eleganten Rosmarin- und Mandeltönen, am Gaumen sowohl cremig als auch pikant und sehr nachhaltig, zeigt zarte Anklänge von frischem Gemüse, langer, leicht pfeffriger Abgang, Weltklasse pur!
Art.-Nr.: XAL0120 · Inhalt: 0,75 l · 23,87 Euro/l · inkl. 7% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 17,90 €

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de

Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Wir beraten Sie gerne!
Persönliche Sommelier-Beratung für Events, Familienfeiern und besondere Anlässe.

Ihr Ansprechpartner:
Sommeliere Pinard de Picard
Andreas Braun
braun@pinard.de
☏ 06838/97950-20
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Versand Neue Versandkonditionen bei Pinard

Zahlungsarten
Unsere Angebote Service & Unternehmen