Joh. Jos. Prüm, Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese 2021

Diese geniale Spätlese aus der Wehlener Sonnenuhr dokumentiert, warum die Lage zu den weltweit besten zählt!
Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese
40,00 €

Art.-Nr.: DMO110921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 53,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

7,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese 2021

Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Joh. Jos. Prüm, Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese 2021

7,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

40,00 €

Art.-Nr.: DMO110921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 53,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Diese geniale Spätlese aus der Wehlener Sonnenuhr dokumentiert, warum die Lage zu den weltweit besten zählt!

95 PunkteVinum Weinguide Deutschland 2023

Bei den doctores Katharina Prüm und Vater Manfred scheint das Maximale zur Selbstverständlichkeit geworden zu sein: Von ihren rund 22 Hektar Steillagen an der Mittelmosel erzeugt das kongeniale Tochter-Vater-Duo Weltklasse-Rieslinge mit einer Zuverlässigkeit, Konstanz und Präzision, dass selbst Schweizer Uhrmacher, die für ihr im obersten Qualitätsbereich schwankungsfreies Arbeiten berühmt sind, neidisch werden dürften. Grundlage dafür sind weltberühmte Lagen wie die beiden Sonnenuhren in Wehlen und in Zeltingen. Das alleine ist es freilich nicht: Es gibt genügend Beispiele dafür, dass aus einem außergewöhnlichen Terroir auch gewöhnliche Weine kommen können. Die Prüms arbeiten ähnlich wie es schon Generationen von Moselwinzern vor ihnen getan haben: Die Güte der Weine wird in den Weinbergen festgelegt, denen die ganze Sorgfalt mit einer naturnahen Bearbeitung gilt. Deshalb ist auch der Keller ein Ort mit beschränktem Zutritt – es heißt, dass ihn noch nie ein Außenstehender betreten habe. Aber die Aufgabe des Kellers ist es nach Meinung der Familie ohnehin lediglich, die einzigartige Qualität des Weinbergs unverfälscht auf die Flasche zu bringen. Prüm baut seine Weine traditionell fruchtig, mit moderater, natürlicher Restsüße aus. Ein Genre, das wohl niemand so beherrscht. Die präzise Säure, ihre vibrierende Art und Mineralität lassen die Weine trockener in ihrem Geschmacksbild erscheinen, das ist die gewollte Stilistik, an der Katharina auch ganz bewusst feilt. Die Weine können unglaublich gut altern, die Säure ist das Lebenselixier in diesen faszinierenden Old-School-Weinen, gerade in Jahren wie 2021. Die Wehlener Sonnenuhr ist die berühmteste und beste Lage des Weinguts mit tiefgründigem, verwittertem Grauschieferboden, einer extremen Hangneigung von 70 Prozent in Süd-Südwest-Ausrichtung. Für den Mosel-Experten Stephan Reinhardt bringt die Lage die „sinnlichsten, elegantesten und komplexesten Weine, die überwiegend mit dem Weingut assoziiert werden“. Im kühlen Jahr 2021 zeigte sich die Sonnenuhr als wahrer Grand Cru und Vorzugsort für fruchtige Rieslinge. Die spontanvergorene und im Stahltank ausgebaute Spätlese zeigt anfangs die typischen, leicht reduktiven und rauchigen Noten, Schieferwürze, das riecht nach archetypischer Mosel, Mandelkern, eingelegte Zitronen, kräutrig, Fenchel, auch Minze, dunkle Aromen, etwas Hopfenblüte. Verdichtet sich am Gaumen mit Zug und Spannung, da wird die Größe der Lage ausgespielt und die Cremigkeit mit superber Mineralik und delikater Finesse in einen schwebenden, tänzelnden Zustand transformiert. Präziser, aufgeweckter Säurestrang, zitrische Noten unterstützen die Frische, die dezenten Noten von Steinobst segeln auf einer Welle von Schieferwürze. Viel Substanz, auf etliche Jahrzehnte angelegt, diese Sonnenuhr ist ein Paradox, das Kraft und Dichte mit ätherischer Schwerelosigkeit verknüpft, eine eigenwillige Komplexität, die aus Schönheit und Filigranität schöpft. Absolute Weltklass, die dem Vinum Weinguide 95 Punkte wert ist!

Ab 2025 mit Sicherheit über 30 Jahre.

Kurz zusammengefasst:

Wehlener Sonnenuhr Riesling Spätlese

Diese geniale Spätlese aus der Wehlener Sonnenuhr dokumentiert, warum die Lage zu den weltweit besten zählt!

Joh. Jos. Prüm legt 2021 mit der Wehlener Sonnenuhr eine furiose Riesling-Spätlese vor, die auf etliche Jahrzehnte angelegt ist und scheinbare Widersprüche auflöst: Sie verknüpft Kraft und Dichte mit ätherischer Schwerelosigkeit und schafft eine eigenwillige Komplexität, die aus Schönheit und Filigranität schöpft. Absolute Weltklasse aus einer der besten Riesling-Lagen schlechthin!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Joh. Jos. Prüm
Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutJoh. Jos. Prüm
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DMO110921
Alkoholgehalt7,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Joh. Jos. Prüm
Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland