Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft
Bio

FR-BIO-01

Lamartine „Tandem“ Cahors, rouge2022

Lamartine
„Tandem“ Cahors, rouge 2022

Art.-Nr. FSW080422 ・ 13,0 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Lieferbar

Ihr Preis  10,95  Treffer mit Währungsumrechnung: 9,201
- +
0,75 l 14,60 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Der unkomplizierte Cahors, der (nicht nur) Malbec-Männer glücklich macht

Mancherorts ist es gute Tradition, dass Kinder ihren Vätern am Vatertag ein kleines Geschenk machen. Klassiker wie Gutscheine und Präsentkörbe sind häufig zu finden, immer öfter auch eine gute Flasche Wein. Aus diesem Grund hat das englische Fachmagazin Decanter in diesem Jahr einen praktischen Ratgeber für seine Leser zusammengestellt. Denn selbst Kennern fällt es nicht leicht, einen Wein zu finden, der wirklich zu den Vorlieben des Beschenkten passt. Die Experten raten dazu, zunächst eine Typisierung des Vaters vorzunehmen: Haben wir einen „Champagner-Charly“ vor uns, einen „Piemont-Papa“ oder womöglich gar einen „Malbec-Mann“? Letzteren beschreibt das Magazin als „Mann der einfachen Genüsse“, also jemanden, der sich an saftigen Steaks und kräftigem Rotwein labt. Wem das zu anspruchslos klingt, dem ruft das Experten-Team zu: „Unkompliziert muss nicht langweilig sein!“ Stimmt, und deshalb finden wir, dass dieser „Tandem“ vom Château Lamartine genau die richtige Gabe für Malbec-Männer ist – und natürlich auch für alle Frauen, die ihre Vorlieben teilen. Der Wein präsentiert sich in einer intensiven granatroten Farbe, die bereits optisch seine Tiefe und Komplexität erahnen lässt. Das Bouquet entfaltet sich betörend, geprägt von einer zarten Mentholnote, die eine erfrischende Klarheit in die Nase bringt. Begleitet wird dieses Aroma von einem lebhaften Tanz roter Früchte, die mit ihrer saftigen Süße die Sinne umschmeicheln. Nuancen von Gewürzen reihen sich in diesen Reigen ein. Schon beim ersten Schluck offenbart dieser Malbec eine harmonische Fusion von Frucht und Tanninen: Die Tannine treten einen Schritt zurück, um die Fruchtfülle in den Vordergrund zu stellen. Geschmeidigkeit und lebhafte Frische vereinen sich zu einem Finale von eleganter Finesse, das den Abgang in anmutiger Länge begleitet. Mineralische Akzente und die prägnante Säure geben dem Wein zusätzliche Spannung und runden das sinnliche Erlebnis ab. Die Wurzeln dieses köstlichen Cahors reichen 30 Jahre in die kalkhaltigen Böden zurück, die diesem Wein seinen einzigartigen Charakter schenken. Die Ertragsbegrenzung auf 40 Hektoliter pro Hektar garantiert eine optimale Konzentration. Die Weinbereitung zeichnet sich durch eine lange Maischestandzeit von 20 Tagen und ein behutsames Abstechen des Tresterhutes (pigeage) aus. Die Gärung erfolgt bei niedrigen Temperaturen, um nur die Essenz der Fruchtaromen zu extrahieren. Eine sechsmonatige Reifung, zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Betonbehältern, verfeinert den Charakter dieses Tropfens. Auf den Einsatz von Schwefel wurde bewusst verzichtet. Die intensive Farbe, das betörende Bouquet und der ausgewogene Geschmack machen diesen Malbec zu einem sinnlichen Erlebnis, seine elegante Finesse und seine anmutige Frische zum perfekten Geschenk (nicht nur) für Malbec-Männer.

Ab sofort und bis 2026+.

 

hEinzelpreis: 10,95
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Frankreich
Region
Cahors
Inhalt
0,75 l
Weinart
Rotwein
Rebsorten
Malbec (100%)
Verschluss
Korken (Diam®)
Bestell-Nr.
FSW080422
Bio-Kontrollstelle
FR-BIO-01
Alkoholgehalt
13,0 %
Restzucker
0,1 g/l
Gesamtsaeure
3,9 g/l
Schwefelige Säure
frei: 21 mg/l
gesamt: 49 mg/l
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
SCEA du Chateau Lamartine

46700 Soturac
FRANCE

Château Lamartines rotes „Tandem“ von 2022 ist ein sinnlicher Malbec aus dem Cahors mit feiner Frucht und anmutiger Frische.