Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft
Van Volxem Cuvée „VV“2023

Van Volxem
Cuvée „VV“ 2023

Art.-Nr. DMO013923 ・ 12,5 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Lieferbar

Ihr Preis  12,90  Treffer mit Währungsumrechnung: 10,840
- +
0,75 l 17,20 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Aromatische, leichte und elegante Burgunder-Cuvée mit saftiger Frucht für „verdammt viel“ und unbeschwerte Trinkfreude

Dass die Mosel und auch das Weingut Van Volxem überwiegend für die Rebsorte Riesling stehen, ist kein Geheimnis. Roman Niewodniczanski aber möchte auch aus anderen Rebsorten qualitativ hochwertige Weine mit entspanntem Trinkgenuss keltern. Die noch vom Vorbesitzer angepflanzten alten Burgunderreben, er war einer der ersten Winzer, der das Potenzial für Burgunder-Sorten an der Saar sah, wollte Roman Niewodniczanski nicht roden und recht schnell erkannte er die Besonderheiten der verschiedenen Lagen um Wawern. Rechtzeitig sicherte er sich dort siebzehn Hektar, wovon vier Hektar mit Burgunder-Sorten bepflanzt sind. Der Weinberg Wawern hat durch seine Lage an der äußersten, östlichen Grenze des Rheinischen Schiefergebirge und der Nähe zum Pariser Becken neben Schieferböden auch Böden mit Kalk und Kieselgestein. Auf diesen entwickeln Burgundersorten eine sehr gute Substanz und behalten Dank des kühlen Klimas an der Saar die Frische. Ziel von Roman Niewodniczanski ist es, einen aromatischen, leichten und bekömmlichen Burgunder mit viel Trinkfluss zu keltern, was ihm und seinem Kellermeister Christoph Friedrich mit der „Cuvée VV“ hervorragend gelungen ist. Offen und einladend im Duft dominiert Zitrusfrucht wie weiße Grapefruit, Zitronen, aber auch gelber Apfel, Birnen, Mango, Wiesenkräuter sowie feine mineralische Würze von Gesteinsmehl fügen sich schmeichelnd an. Am Gaumen mit Schmelz, durchzogen von feingliedriger reifer Säure, eine charmante und nicht zu opulente Cremigkeit, saftige gelbe Steinfrucht und einem Spritzer Limettensaft, mineralisch-salzig, ausgewogen und so trinkanimierend, dass sich das Glas und auch die Flasche schnell leeren.

Ab sofort und sicher bis 2027+.

 

hEinzelpreis: 12,90
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Deutschland
Region
Mosel (Saar, Ruwer)
Inhalt
0,75 l
Weinart
Weißwein
Rebsorten
Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder, Auxerrois
Verschluss
Drehverschluss
Bestell-Nr.
DMO013923
Alkoholgehalt
12,5 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
Weingut Van Volxem
Zum Schloßberg 347
54459 Wiltingen/Saar
DEUTSCHLAND

Van Volxems „Cuvée VV“ von 2023 präsentiert sich vollmundig, saftig, frisch im Glas und bietet animierend unbeschwerten Trinkgenuss.