Bhilar, Bhilar blanco 2017

Spanien kann auch Weißwein, und frag nicht wie!
Bhilar blanco
12,90 €

Art.-Nr.: SRI030117 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Bhilar blanco 2017

Bhilar blanco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Bhilar, Bhilar blanco 2017

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

12,90 €

Art.-Nr.: SRI030117 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Leider bereits ausverkauft
Lieferbare Alternative >>

Spanien kann auch Weißwein, und frag nicht wie!

Feuerstein und Salz lassen grüßen.

David Sampedro Gil bewirtschaftet lediglich 6 Hektar Rebfläche. Sein Erstlingsjahrgang war 2007 und innerhalb eines Jahrzehnts hat er überdurchschnittlich große Aufmerksamkeit erlangt. Er gilt mittlerweile als der geheime Top-Star der DOCa Rioja. Mit seinem Plots Blanco, einem Blend aus 90% Viura und einem Schuss Garnacha Blanco, ist ihm ein genialer Einstiegswein gelungen. Wer denkt, dass Spanien nur Rot kann, dem sei dieser Preis-Leistungs-Knaller nahegelegt. Was David in dieser Preiskategorie bereits für ernstzunehmenden Stoff abfüllt, ist extrem ungewöhnlich. Rigorose Traubenselektion der alten Reben, viel händige Weinbergsarbeit und ein Minimum an Eingriff im Keller sind auch hier seine Grundsätze.

Allein schon der Duft ist derartig von Mineralität geprägt, wie man es nur von Spitzenweinen kennt. Ein frisch gezündetes Streichholz und Feuerstein reichen sich hier die Hand. Es duftet zart rauchig und nur ganz im Hintergrund nimmt man etwas Frucht in Form von Nashi-Birnen und dezenten weißen Blüten wahr. Der Wein hat Charakter! Er gleitet knalltrocken am Gaumen entlang, zeigt salzige Aromen anstatt Frucht. Die runde Säure und allenfalls helle, weiße Frucht und der geschmeidige Holzausbau lassen Anklänge an Chassagne-Montrachet erahnen. Und doch ist es ein lupenreiner Spanier, der eben auf das Stichwort Exotik verzichtet. Ein kompromissloser Weißwein, von seltener Güte. Wir haben uns direkt in diesen Wein verliebt. Auf den ersten Schluck.

Zu genießen ab sofort bis ca. 2024, in der Jugend bitte unbedingt karaffieren!

Kurz zusammengefasst:

Bhilar blanco

Spanien kann auch Weißwein, und frag nicht wie!

Allein schon der Duft ist derartig von Mineralität geprägt, wie man es nur von Spitzenweinen kennt. Ein frisch gezündetes Streichholz und Feuerstein reichen sich hier die Hand. Es duftet zart rauchig und nur ganz im Hintergrund nimmt man etwas Frucht in Form von Nashi-Birnen und dezenten weißen Blüten wahr. Der Wein hat Charakter! Er gleitet knalltrocken am Gaumen entlang, zeigt salzige Aromen anstatt Frucht. Die runde Säure und allenfalls helle, weiße Frucht und der geschmeidige Holzausbau lassen Anklänge an Chassagne-Montrachet erahnen. Und doch ist es ein lupenreiner Spanier, der eben auf das Stichwort Exotik verzichtet. Ein kompromissloser Weißwein, von seltener Güte. Wir haben uns direkt in diesen Wein verliebt. Auf den ersten Schluck.

Rebsorten: Macabeo, Grenache Blanc

Anschrift des Winzers:
Bhilar
Bodegas Bhilar S.L.
Calle de Lanciego
01309 Elvillar, Alava
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionRioja
WeingutBhilar
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenMacabeo, Grenache Blanc
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SRI030117
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Bhilar
Bodegas Bhilar S.L.
Calle de Lanciego
01309 Elvillar, Alava
Spanien