Henri Boillot, Bourgogne, blanc 2020

Maßstabsetzender Chardonnay von einem Bourgogne- Superstar!
Bourgogne, blanc
34,00 €

Art.-Nr.: FBU010620 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 45,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Bourgogne, blanc 2020

Bourgogne, blanc
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Henri Boillot, Bourgogne, blanc 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

34,00 €

Art.-Nr.: FBU010620 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 45,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Maßstabsetzender Chardonnay von einem Bourgogne- Superstar!

Henri Boillot wird als Superstar der Bourgogne gefeiert, dabei steht der Winzer gar nicht gerne im Mittelpunkt und Allüren sind ihm ohnehin fremd: Er will lieber seine großartigen Weine sprechen lassen, die weltweit für reichlich Furore sorgen. Seit 2006 führt Boillot, der für seine akribische und penible Arbeitsweise bekannt ist, die Domaine in Mersault an der Grenze zu Volnay und Puligny-Montrachet mit 19 Hektar Rebfläche in fünfter Generation und übergab sie nun an seinen Sohn Guillaume, der bereits seit einigen Jahren für die Vinifikation der Rotweine verantwortlich zeichnet. Henri Boillot, der als begnadeter Stilist gilt, nahm auch eine tragende Rolle ein bei der Renaissance in Burgund, wo sich wieder mehr Winzer auf das Terroir, einen naturnahen Anbau und traditionelle Vinifikationsmethoden besinnen: Bei ihm wird Respekt vor der Lage, dem Boden und den Reben ganz großgeschrieben, im Keller zeigt er das Einfühlungsvermögen eines Ausnahmekönners – so entstehen finessenreiche, mineralische Weine, die tief im Inneren berühren können. Schon dem Bourgogne blanc – von Einstiegswein traut man sich in diesem Zusammenhang gar nicht zu reden! – schenkt man dieselbe Sorgfalt wie den großartigen Grand Crus von den berühmten Terroirs in Meursault und Puligny-Montrachet, die als Maßstab und Referenz gelten können für großen Chardonnay. Für den Ausbau des Bourgogne blanc aus dem Jahrgang 2020 verwendete der Guillaume zehn Prozent neue Eichenholzfässer, weiter Fässer zweiter und dritter Belegung. Im Duft mit schöner Sortenwürze, feine Hefe, Melone, Birne, etwas gelbe Pflaume, Haselnuss, feiner Rauch und eine Prise gelber Curry; die Frucht ist fein nuanciert und wirkt nie überladen. Saftig, mit feiner Würze und sehr guter Balance am Gaumen, wieder Birne und Melone, präsente, feinnervige Säure, delikate mineralische Ader, auf weichem Hintergrund entfaltet sich Spannung und auch Länge. Sehr präzise, auch in den Proportionen, gekonnter Holzeinsatz, etwas Ingwer im Finish. Großzügiger und dabei eleganter Chardonnay – da wird mit einer unaufgeregten Selbstverständlichkeit Extraklasse aufgelegt: Chardonnay wächst fast überall, aber dieser Wein besticht mit der Souveränität des Originals. Grand Vin de Bourgogne!

Ab sofort bis 2030 und länger.

Kurz zusammengefasst:

Bourgogne, blanc

Maßstabsetzender Chardonnay von einem Bourgogne- Superstar!

Henri Boillot wird als Superstar der Bourgogne gefeiert, seine Chardonnays können tief berühren und gelten weltweit als Maßstab, was diese Rebsorte an Ausdruck und Finesse erreichen kann. Boillots Bourgogne blanc von 2020 zeigt mit einer unaufgeregten Selbstverständlichkeit Extraklasse: Präzise, auch in den Proportionen, feine Würze, mit mineralischer Ader und viel Finesse. Grand Vin de Bourgogne!

Rebsorten: Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Henri Boillot
Maison Henri Boillot
Z.A. des Champs Lins
21190 Meursault
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutHenri Boillot
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenChardonnay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU010620
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Henri Boillot
Maison Henri Boillot
Z.A. des Champs Lins
21190 Meursault
Frankreich