Schnaitmann, Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken 2021

Sauvignon Blanc aus deutschen Landen? Unbedingt, da von Schnaitmann!
BioWein Logo
Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken
12,95 €

Art.-Nr.: DWU013921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 17,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken 2021

BioWein Logo
Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Schnaitmann, Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken 2021

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

12,95 €

Art.-Nr.: DWU013921 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 17,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Sauvignon Blanc aus deutschen Landen? Unbedingt, da von Schnaitmann!

Wenn wir eine Empfehlung für einen Alltags-Sauvignon- Blanc aussprechen, der nicht so sehr auf der expressiven, grasigen oder exotischen Seite, sondern eher auf der feinen und eleganten Seite zu finden ist, dann gehört Rainer Schnaitmanns „Steinwiege“ ganz sicher dazu. Denn „der Rainer“ ist ein echter Sauvignon- Blanc-Flüsterer. Tatsächlich braucht es seine Zeit, bis Sorten, die nicht ursprünglich von hier stammen, im Wechselspiel von Rebsorte, Boden und Klima verstanden werden. So war es auch beim Sauvignon Blanc, der in Deutschland häufig nach Neuseeland schmeckt, manchmal nach Steiermark, auch nach Loire oder Pouilly-Fumé, aber eher selten nach sich selbst. Doch chez Schnaitmann ist das anders. Er gehört zu den ganz frühen Liebhabern dieser Sorte und hat sie entsprechend in seinen Weinbergen kultiviert. Er pflegt den Umgang mit dem Sauvignon Blanc nun seit gut 20 Jahren, daher finden sich gleich mehrere Weine dieser Sorte in seinem Portfolio. Dieser Sauvignon Blanc von 2021 stammt aus der „Steinwiege“-Kollektion der sortenreinen Gutsweine. Die biologisch bewirtschafteten Reben wurzeln in buntem Mergel, wurden mit 40 Hektoliter pro Hektar gelesen und in Halbstücken und im Edelstahl spontan vergoren und ausgebaut.

Rainer Schnaitmanns 2021er-Version des Sauvignon Blanc „Steinwiege“ ist ein so eleganter wie entspannt wirkender Wein, der dies nicht zuletzt schon in seinem einladenden Duft zeigt. Dort finden sich Aromen von weißen Blüten, von Eisenkraut und Zitronenmelisse, von gelben Äpfeln und Birnen, weißen Pfirsichen, Mispeln und reifen Zitronen. Das für diese Rebsorte typisch Grüne zeigt sich in grasigen Noten, dazu Limetten und balsamischen Kräutern. Am Gaumen bietet der Wein eine schöne Balance aus einer reifen, saftigen und lebendigen Säure – Restzucker (1,6 Gramm) und Säure (6,1 Gramm) sind wunderbar proportioniert – sowie einer cremig schmelzigen Textur mit weißfleischigen Früchten, Orangenschale und etwas Trockenextrakt. Beeindruckend viel Charakter und Eigenständigkeit für einen Gutswein. Schnaitmann – Sauvignon – sofort!

Ab sofort und sicher bis 2026 und länger mit Freude zu trinken.

Kurz zusammengefasst:

Sauvignon Blanc „Steinwiege” trocken

Sauvignon Blanc aus deutschen Landen? Unbedingt, da von Schnaitmann!

Rebsorten: Sauvignon Blanc

Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionWürttemberg
WeingutSchnaitmann
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartWeisswein
RebsortenSauvignon Blanc
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DWU013921
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-022
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
Restzucker1,6 g/l
Gesamtsäure6,1 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland