Wagner-Stempel, Riesling EMT trocken (Versteigerungswein) 2021

„Der »EMT« von Daniel Wagner stammt aus einer Einzelparzelle in der Lage Heerkretz, deren Rebstöcke etwa 50 Jahre alt sind.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s Wine Advocate)
BioWein Logo

DE-ÖKO-022

Riesling EMT trocken (Versteigerungswein)
199,92 €

Art.-Nr.: DRH070121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 266,56 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Riesling EMT trocken (Versteigerungswein) 2021

BioWein Logo

DE-ÖKO-022

Riesling EMT trocken (Versteigerungswein)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Wagner-Stempel, Riesling EMT trocken (Versteigerungswein) 2021

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

199,92 €

Art.-Nr.: DRH070121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 266,56 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Der »EMT« von Daniel Wagner stammt aus einer Einzelparzelle in der Lage Heerkretz, deren Rebstöcke etwa 50 Jahre alt sind.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s Wine Advocate)

99 Punkte im Vorjahr! (James Suckling)

„EMT“ ist wie oft vermutet kein Akronym, sondern schlicht der Nachname des Siefersheimer Besitzers, von dem Daniel Wagner seine Ursprungsparzelle des Großen Gewächs Heerkretz erwarb. Ihm zu Ehren benannte er seinen Spitzenriesling aus dem nur 30 Ar kleinen Filetstück. Daniel markiert hier die Stöcke der über 50-jährigen Reben, die dann in einem Lesegang für den Versteigerungswein eingefahren werden. 360 Flaschen gelangen im Jahrgang 2021 zur Auktion.

Weil er so fein ist, baut Daniel Wagner seinen EMT stets komplett im Stahltank aus. Er ist der Meinung, dass dies der Reinheit des Weins noch besser entspricht, seine Präzision erhält. Und so wirkt der EMT bei unserer alljährlichen Fassprobe auch stets eine Spur feiner als die Heerkretz. Man spürt die Dichte der alten Reben, die etwas höhere Grundreife des Ausgangsmaterials und die mineralische Ader, die im Wein pulsiert. Er liegt aromatisch nahe am Heerkretz, doch jede Facette ist hier eine Spur runder, dabei feiner und stärker konturiert – was ihn letztlich vom GG abhebt. 2015 war der Premierenjahrgang, dem James Suckling auf Anhieb 99 Punkte verlieh. Die Besonderheit der Lage: Porphyrfels mit leichter Auflage von steinigen Lehmböden, die dem Riesling seine so markante Würze verleihen.

Der EMT wirkt beeindruckend fein und präsent im Glas. Die Frucht springt einem hier nicht entgegen, viel mehr schleichen sich allerlei subtile Zitrusnoten heran: Limetten, Pampelmusen und auch ein Hauch Sternfrucht, allesamt unterlegt von nassem Meersalz. Ausgebaut im 600Liter-Tank, zeigt sich der EMT in diesem Jahrgang „weniger wild, dafür betont klar“ wie Daniel Wagner es bei unserer Fassprobenverkostung im Weingut zusammenfasst. Der kühle Jahrgang 2021 steht diesem Spitzenriesling aus dramatisch steiler und steiniger Parzelle wie auf den Leib geschneidert. Die Mineralität wird hier in den Fokus gerückt, wobei keine Ausbaumethode vom Grundwein ablenkt.

Wieder einmal ein ganz großer Wurf von Wagner-Stempel und einer der subtilsten Rieslinge der Versteigerung!

Kurz zusammengefasst:

Riesling EMT trocken (Versteigerungswein)

„Der »EMT« von Daniel Wagner stammt aus einer Einzelparzelle in der Lage Heerkretz, deren Rebstöcke etwa 50 Jahre alt sind.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s Wine Advocate)

Der EMT wirkt beeindruckend fein und präsent im Glas. Ausgebaut im 600Liter-Tank, zeigt sich der EMT in diesem Jahrgang „weniger wild, dafür betont klar“ wie Daniel Wagner es bei unserer Fassprobenverkostung im Weingut zusammenfasst. Der kühle Jahrgang 2021 steht diesem Spitzenriesling aus dramatisch steiler und steiniger Parzelle wie auf den Leib geschneidert.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Wagner-Stempel
Weingut Wagner-Stempel
Wöllsteiner Straße 10
55599 Siefersheim
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeingutWagner-Stempel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DRH070121
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-022
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Wagner-Stempel
Weingut Wagner-Stempel
Wöllsteiner Straße 10
55599 Siefersheim
Deutschland