Georg Breuer, Riesling „Terra Montosa” 2020

Unter den „111 deutschen Weinen, die man getrunken haben muss“! „Sehr anspruchsvoller und super-mineralischer, rassiger Riesling“ 95 Punkte – James Suckling
Riesling „Terra Montosa”
25,00 €

Art.-Nr.: DRG040520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 33,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Achtung: nur noch 6 Mal verfügbar

Riesling „Terra Montosa” 2020

Riesling „Terra Montosa”
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Georg Breuer, Riesling „Terra Montosa” 2020

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Achtung: nur noch 6 Mal verfügbar

25,00 €

Art.-Nr.: DRG040520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 33,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Unter den „111 deutschen Weinen, die man getrunken haben muss“! „Sehr anspruchsvoller und super-mineralischer, rassiger Riesling“ 95 Punkte – James Suckling

„Das große Thema bei Breuers ist lagerfähiger, trockener Riesling. Und zwar leichter. Ein Höchstmaß an Komplexität bei einem Minimum an Alkohol. … Die Rieslinge des Hauses sind schlank, geschliffen, mineralisch, duften nach Zitrus, hellem Pfirsich und Sommerwiese. Auch der „Terra Montosa“ – übersetzt: steile Erde. … Kaufen Sie niemals nur eine Flasche davon. Sie werden immer eine zweite brauchen. Mindestens.“

So schreibt Carsten Henn, der ehemalige Chefredakteur des VINUM-Guides und Autor zahlreicher Weinbücher, über Theresa Breuers „Terra Montosa“. In seiner kleinen Bibel der „111 deutsche Weine, die man getrunken haben muss“ darf dieser Wein natürlich nicht fehlen. Wer weiß, um welchen genialen Ausgangsstoff es sich hierbei handelt, wundert sich kaum darüber, dass der Terra Montosa“ seit vielen Jahren einer der begehrtesten Rheingau-Rieslinge darstellt. Hierbei handelt es sich nämlich um nichts anderes als eine abgestufte Cuvée aus den vier großen Lagenweinen. In Rüdesheim wären das der Berg Roseneck, der Berg Rottland und Berg Schlossberg, im kühlen Rauenthal die Monopollage Nonnenberg.

Der aktuelle Terra Montosa“ von 2002 duftet fein nach Zitronen und Birnen. Eine feine Würze in Form von frischem Hopfen umgibt den Riesling, verleiht ihm eine eigene Dimension, die in seiner jugendlichen Phase von weißen Blüten umspielt wird. Am Gaumen zeigt sich der Riesling kräftig. Am Gaumen verbindet sich all das Helle mit einer seidigen Eleganz, die von der vibrierenden 2020er-Säure begleitet wird, die am Gaumen dann immer präsenter wird. Und mit dieser Präsenz wird auch dieser Riesling immer tiefer und komplexer und bildet eine perfekte Balance. Auch Stuart Pigott (Suckling-Verkoster für Deutschland), zeigt sich begeistert vom „Terra Montosa“ und schrieb: „Sehr anspruchsvoller und super-mineralischer, rassiger Riesling, der im langen Abgang diamanthell und sehr filigran ausfällt.“

Kurzum: Genialer Riesling zum kleinen Preis mit enormem Potenzial. Ein Riesling, der wie Kellers „Von der Fels“, Tim Fröhlichs „Schiefergestein“‘ oder die Terroirweine von Rebholz zu den „kleinen Großen Gewächsen“ zählt. Die hier eingehenden Trauben werden das ganze Jahr über mit dem Ziel gehegt und gepflegt, in die großen Lagenweine einzugehen und erfahren somit die gleiche Sorgfalt wie die Spitze der Kollektion.

Zu genießen ab sofort, Potenzial bis 2035.

Kurz zusammengefasst:

Riesling „Terra Montosa”

Unter den „111 deutschen Weinen, die man getrunken haben muss“! „Sehr anspruchsvoller und super-mineralischer, rassiger Riesling“ 95 Punkte – James Suckling

Genialer Riesling zum kleinen Preis mit enormem Potenzial. Ein Riesling, der wie Kellers „Von der Fels“, Tim Fröhlichs „Schiefergestein“‘ oder die Terroirweine von Rebholz zu den „kleinen Großen Gewächsen“ zählt. Die hier eingehenden Trauben werden das ganze Jahr über mit dem Ziel gehegt und gepflegt, in die großen Lagenweine einzugehen und erfahren somit die gleiche Sorgfalt wie die Spitze der Kollektion.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Georg Breuer
Weingut Georg Breuer
Grabenstraße 8
65385 Rüdesheim am Rhein
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheingau
WeingutGeorg Breuer
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DRG040520
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
Restzucker6,2 g/l
Gesamtsäure7,8 g/l
Schwefelige Säurefrei: 41 mg/l
gesamt: 93 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Georg Breuer
Weingut Georg Breuer
Grabenstraße 8
65385 Rüdesheim am Rhein
Deutschland