Corvers-Kauter, Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett 2021

Exklusiv bei Pinard de Picard!
Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett
16,50 €

Art.-Nr.: DRG032021 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett 2021

Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Corvers-Kauter, Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett 2021

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

16,50 €

Art.-Nr.: DRG032021 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Exklusiv bei Pinard de Picard!

„2021 zeigt der Marcobrunn was er kann.“ – Philipp Corvers

Es war die Nachricht des Jahres: Das Weingut Corvers- Kauter erwirbt 15 Hektar Rebfläche des legendären Weinguts Langwerth von Simmern, welches den Betrieb eingestellt hatte, darunter legendäre Terroirs. Ein Paukenschlag! Krönung dieser Zugänge an Filetstücken war der Erbacher Marcobrunn. Mit seiner durch zahlreiche Dokumente über viele Jahrhunderte zurückverfolgbaren Historie zählt der Marcobrunn, benannt nach dem Brunnen, welchen die Lage umschließt, zu den bedeutungsvollsten Lagen der deutschen Weinkultur. Mit der idealen Wasserversorgung – schon früher galten Brunnenlagen als besonders wertig – und der optimalen Exposition zur Reife, kann man hier Jahr für Jahr große Weine einfahren. Mit dem Jahrgang 2019 füllte Corvers-Kauter erstmal eigene Weine aus dem Marcobrunn, darunter auch einen genialen Kabinett, den wir uns exklusiv sicherten, so gut war er. Eine gute Entscheidung, denn er erzielte den 2. Platz im Kabinett-Coup (GOURMETWELTEN) sowie 94 Punkte bei JAMES SUCKLING („Ein atemberaubender Kabinett“) und war in Windeseile ausverkauft.

Der große Vorteil der historisch bedeutsamen Lagen ist ihr gesicherter Triumph in kühlen und späten Jahren. Denn genau dies zeichnete vor wenigen Generationen bedeutsame Lagen aus: Sie lieferten auch in schwachen und schwierigen Lagen stets die besten Weine. Wo man früher um Reife kämpfte, geben heutzutage Winzer alles um ihre Weine im klassischen und kühlen Profil zu halten. In einem Jahrgang wie 2021 fährt die Lage daher ihre Stärken aus: „Reife und Fülle ist was der Marcobrunn kann.“ so Philipp Corvers. In der Tat wirkt der diesjährige Kabinett ungemein komplex in seiner zwiebelschalenartigen Aromenstruktur. Es duftet nach reifen Aprikosen aber auch Eisenkraut. Genau so intensiv und zwischen zwei Welten schwankend polarisiert der Kabinett auch am Gaumen: Er wirkt würzig und intensiv, von einer dunklen Aromatik, die an Assam Tee und Tannenhonig erinnert, feinst durchzogen und doch hallt er auch tänzelnd und mit zitroniger Frische aus. Das ist hochkomplex und meilenweit entfernt vom Schlabber-Kabinett für die Terrasse. Hier dominiert der einzigartige Charakter der Erbacher Spitzenlage!

Trinkreife ab sofort, Reifepotenzial über 15–20 Jahre.

Kurz zusammengefasst:

Erbacher Marcobrunn Riesling Kabinett

Exklusiv bei Pinard de Picard!

Aus dem Erbacher Marcobrunn, der vielleicht prestigeträchtigsten Lage des gesamten Rheingaus, stammt dieser hochkomplexe Riesling. Er ist meilenweit entfernt vom Schlabber-Kabinett für die Terrasse. Hier dominiert der einzigartige Lagencharakter des Erbacher Marcobrunn!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Corvers-Kauter
Weingut Dr. Corvers-Kauter
Rheingaustraße 129
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheingau
WeingutCorvers-Kauter
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DRG032021
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
Restzucker37,6 g/l
Gesamtsäure9,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Corvers-Kauter
Weingut Dr. Corvers-Kauter
Rheingaustraße 129
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland