Corvers-Kauter, Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken 2021

Athletisch, würzig und mit einem enormen Trinkfluss gesegnet!
BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken
13,50 €

Art.-Nr.: DRG030621 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken 2021

BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Corvers-Kauter, Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken 2021

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

13,50 €

Art.-Nr.: DRG030621 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Athletisch, würzig und mit einem enormen Trinkfluss gesegnet!

Der Name der Lage Hattenheimer Nussbrunnen ist schnell erklärt. Eine Quelle, um die sich früher Nussbäume gruppiert haben und die auch heute noch direkt an der Lage zu finden ist, gab dem vom Löss geprägten Weinberg seinen Namen. Die Parzellen, die das Weingut Corvers-Kauter seit einigen Jahren bewirtschaftet und auf Bioland-Weinbau umgestellt hat, gehören zum traditionsreichen Weingut der Freiherren Langwerth von Simmern, auf dem allerdings seit 2017 kein Weinbau mehr betrieben wird. Der Nussbrunnen zählt zu den 15 Hektar Rheingauer Spitzenlagen, die Dr. Matthias Corvers langfristig pachten konnte.

Der Nussbrunnen ist ein Lagenwein, der in diesem Jahr vergleichsweise spät gelesen wurde und daher fast noch zugänglicher, noch charismatischer (ist das überhaupt möglich?) gelungen ist. Wie alle Lagenweine wurde er im Weingut langsam mit der Korbpresse gepresst und im 1.200-Liter-Fuderfass ausgebaut. Der Riesling duftet schon herrlich cremig, hefewürzig und satt nach einer Mischung aus reifen gelben Birnen, lemon curd und gelbem Steinobst (Renekloden, etwas Mirabellen), dazu dann Noten von Stein, Kräutern und Gewürzen (sehr schön ein Hauch von grünem Kardamom. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort. Zunächst zeigen sich die herrlich üppige Cremigkeit (Philipp spricht vom „soften Nussbrunnen“, der vom Kalk der Böden weicher gemacht wird) und reife Kern- und Steinobstfrucht. Dann übernimmt die präsente, schon perfekt reife Säure, sorgt für Struktur und einen angenehmen Druck am Gaumen, balanciert dabei die saftig-schmelzige Frucht, fokussiert Frische und Lebendigkeit. Das ist vom ersten Augenblick, vom ersten Schluck an ein einziges Vergnügen, zumal der Nussbrunnen mit einem enormen Trinkfluss gesegnet ist. Bei aller „Softness“ sollte man die Kraft des tatsächlich athletischen Nussbrunnens nicht unterschätzen, die noch weit ins lange Finale hinein –zitrisch aufgehellt – spürbar ist. Phänomenal und phänomenal zugänglich!

Ab sofort zu genießen bis leicht 2028 und darüber hinaus.

Kurz zusammengefasst:

Hattenheim Nussbrunnen Riesling, trocken

Athletisch, würzig und mit einem enormen Trinkfluss gesegnet!

Der Nussbrunnen zählt zu den 15 Hektar Rheingauer Spitzenlagen, die Dr. Matthias Corvers langfristig von dem Traditionsgut der Freiherren Langwerth von Simmern pachten konnte. 2021 ist der Riesling aus dieser Lage, der heuer vergleichsweise spät gelesen wurde, fast noch zugänglicher, noch charismatischer (ist das überhaupt möglich?) als sonst gelungen ist!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Corvers-Kauter
Weingut Dr. Corvers-Kauter
Rheingaustraße 129
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheingau
WeingutCorvers-Kauter
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DRG030621
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-039
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
Restzucker3,2 g/l
Gesamtsäure8,3 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Corvers-Kauter
Weingut Dr. Corvers-Kauter
Rheingaustraße 129
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland