Seckinger, Riesling R „Pure” 2020

91 Punkte - FALSTAFF Weinguide 2022
9 % Rabatt
BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Riesling R „Pure”
12,15 € statt 13.50 €

Art.-Nr.: DPF101620 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 16,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Riesling R „Pure” 2020

9 % Rabatt
BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Riesling R „Pure”
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Seckinger, Riesling R „Pure” 2020

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

12,15 € statt 13.50 €

Art.-Nr.: DPF101620 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 16,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Leider bereits ausverkauft
Lieferbare Alternative >>

91 Punkte - FALSTAFF Weinguide 2022

„Primärfruchtliebhaber – letzte Chance zur Umkehr!“ – Vinum Weinguide 2022

„Um Konventionen scheren sie sich nicht. Schwefel? Bisserl was reicht. Filtrieren? Wird überbewertet. Eigentlich müsste an ihrem Hoftor ein großes Warnschild stehen mit dem Hinweis: „Primärfruchtliebhaber – letzte Chance zur Umkehr! Nein, die Seckinger-Weine sind nichts für Menschen, die sich spontan entscheiden, ob’s nicht vielleicht doch lieber eine Schorle sein soll.“ Mit solch gewichtigen aber klaren Worten beschreibt die Jury des Vinum Weinguide 2022 die Weine der Seckinger-Brüder. Man muss deren Weine mit solch klarem Profil beschreiben, denn von der eben zitierten Pfälzer Weinschorle grenzen sich diese eben so bewusst ab. Wer Weine aus dem Hause Seckinger trinkt, der möchte bewusst neue Wege gehen, auch beim Riesling. Ihre Pure-Linie zeigt ganz klar worum es dem Trio geht: Unverfälschten Weingenuss. Der Verzicht auf Schönungsmittel und übermäßige Schwefelzugabe ermöglicht Weine, wie sie viele aus der Pfalz noch nicht kennen. Ihr Riesling stammt aus dem Ruppertsberger Reiterpfad und Nußbien, eine an den Ölberg angrenzende Lage. Ganztraubenpressung, Spontangärung und Ausbau in mehrfach belegten Fässern prägen den Riesling, der hier nach gelben Pflaumen, getrockneten Blüten aber auch Kräutern und Apfelmost riecht. Der Wein wirkt im Mund kompakt und würzig, baut regelrecht Substanz auf und hallt dann doch leise mit zitrischer Spritzigkeit aus. Das ist nicht nur höchst eigenständig, sondern auch einer der schönsten Rieslinge aus der Pfalz, den wir in dieser Preisklasse kennen.

Trinkreife ab sofort, Höhepunkt wohl bis 2028+.

Kurz zusammengefasst:

Riesling R „Pure”

91 Punkte - FALSTAFF Weinguide 2022

Man muss kein Purist sein um diesen schlanken und feinziselierten Riesling zu lieben. Spontanvergoren, unfiltriert und ohne Schwefelzugabe auf die Flasche gezogen, überzeugt Seckingers Riesling R „Pure“ durch seine seidige Haptik und eigenständige Aromatik. Einer der schönsten Pfälzer Rieslinge in der Preisklasse unter 15 Euro.

Anschrift des Winzers:
Seckinger
Weingut Seckinger
Hintergasse 26
67150 Niederkirchen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutSeckinger
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.DPF101620
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-039
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
Restzucker0,3 g/l
Gesamtsäure6,2 g/l
Schwefelige Säurefrei: 3 mg/l
gesamt: 8 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Seckinger
Weingut Seckinger
Hintergasse 26
67150 Niederkirchen
Deutschland