Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel 2021

100 Punkte: „Mind-blowing“ – Stuart Pigott (JAMES SUCKLING)
Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel
29,00 €

Art.-Nr.: DNA030421 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 38,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

7,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel 2021

Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel 2021

7,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

29,00 €

Art.-Nr.: DNA030421 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 38,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

100 Punkte: „Mind-blowing“ – Stuart Pigott (JAMES SUCKLING)

„Im Übrigen brilliert das Weingut schon seit Langem nicht nur mit seiner stolzen Serie Großer Gewächse – auch die fruchtigen und edelsüßen Weine haben Klasse, und die preisliche Mittelklasse bietet hohes Niveau zu fairem Preis.“Falstaff Wein Guide 2023

Was macht eine Goldkapsel-Variante aus? Obwohl es keine offizielle Deklarierung gibt, sind sich die meisten Winzern in Deutschland darüber einig, dass eine Goldkapsel- Variante bei fruchtsüßen Weinen stets eine gewisse Extraklasse und Wertschätzung ausdrückt, d. h. dass häufig noch feinere, noch „noblere“ Trauben für den edelsüßen Wein Verwendung finden. Für Tim muss sie jedenfalls immer etwas dunkler, kühler und noch stärker vom Schiefer geprägt sein.

Über 50 Jahre alte Reben aus Tims Spitzenlage, dem Felseneck, gehen in die „GK-Spätlese“ ein. Wir sagen es gleich: Es ist möglicherweise die schönste Variante, die man käuflich erwerben kann (aber vermutlich würden wir das der Auslese, der Beerenauslese und dem Eiswein, oh ja, vor allem dem Eiswein auch ins Stammbuch schreiben …). Denn für den Jahrgang 2021 gilt das Primat der Frische – und die ist nirgends so willkommen wie bei den Prädikaten. Im Gegensatz zur „einfachen“ Spätlese aus dem Felseneck besitzt diese Spitzenvariante noch mehr Reifepotenzial zur Reife, was sich nicht zuletzt auch in der etwas kräftigeren, aber unbedingt komplexeren Aromatik andeutet, die auch von den goldgelben, aber gänzlich von Botrytis verschonten Trauben befördert wird, die sich im Keller im Fass als einen Hauch feiner als das restliche Spätlesegut herausgestellt haben. Dieser Wein, der – und das ist Tim besonders wichtig – nicht etwa süßer als die „ungekapselte“ Version, sondern vor allem „dunkler in der Mineralik“ ist „wird tendenziell auch immer minziger“. Die Goldkapsel-Spätlese aus den ältesten Klonen des Felsenecks hat neben dieser ätherischbalsamischen Komponente einfach auch mehr Tiefe, wirkt kompakter, dabei straffer, zeigt mehr Würze und eine anregende Schroffheit. Im Duft jetzt Kumquats, Orangenzeste, Wassermelone (das Grün der Schale inklusive), wirkt mit etwas Luft zunehmend kräutrigfrisch (Tim: „Ihr Spannungsbogen lebt von der Frische des Jahrgangs; ein Gebirgsbach, der die Weine zum Glänzen bringt.“). Wir lieben es einfach, wie der Wein am Gaumen all seinen Extrakt und die konzentrierten Säuren und Aromen bündelt, die Geschmackspapillen regelrecht elektrisiert! Das ist ein wahres Elixier und der vielleicht größtmögliche Ausdruck der Paradelage Schäfer-Fröhlichs. Ein Traum!

Diese Spätlese ist ab sofort zu genießen (aber eigentlich ist sie zu schade dafür!), Potenzial für viele Jahrzehnte!

Kurz zusammengefasst:

Bockenauer Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel

100 Punkte: „Mind-blowing“ – Stuart Pigott (JAMES SUCKLING)

Wir lieben es einfach, wie die Goldkapsel-Spätlese aus dem Felseneck am Gaumen all ihren Extrakt und die konzentrierten Säuren und Aromen bündelt, die Geschmackspapillen regelrecht elektrisiert! Das ist ein wahres Riesling-Elixier, der vielleicht größtmögliche Ausdruck der Paradelage Schäfer-Fröhlichs. Ein Traum!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Schäfer-Fröhlich
Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionNahe
WeingutSchäfer-Fröhlich
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DNA030421
Alkoholgehalt7,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Schäfer-Fröhlich
Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau
Deutschland