Joh. Jos. Prüm, Graacher Himmelreich Riesling Kabinett 2021

Der „Kabi“ aus dem Graacher Himmelreich fasziniert mit Spannung, Komplexität und tänzerischer Eleganz!
Graacher Himmelreich Riesling Kabinett
32,00 €

Art.-Nr.: DMO112221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 42,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 9 Mal verfügbar

Graacher Himmelreich Riesling Kabinett 2021
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Magnum

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

71,00 €

Art.-Nr.: DMO112221M · Inhalt: 1,5 · 47,33 Euro/l
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten


Graacher Himmelreich Riesling Kabinett
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Joh. Jos. Prüm, Graacher Himmelreich Riesling Kabinett 2021

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 9 Mal verfügbar

32,00 €

Art.-Nr.: DMO112221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 42,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Magnum

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

71,00 €

Art.-Nr.: DMO112221M · Inhalt: 1,5 · 47,33 Euro/l
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der „Kabi“ aus dem Graacher Himmelreich fasziniert mit Spannung, Komplexität und tänzerischer Eleganz!

93 Punkte Vinum Weinguide Deutschland 2023

Es gibt Jahre und Vegetationsverläufe, die eine Lage und deren Charakter stärker in den Vordergrund rücken als eine andere, obwohl beide über nachgewiesen außergewöhnliches Terroir verfügen. Ein solches Duell wird in jedem Jahrgang im Kabinett-Bereich zwischen Graacher Himmelreich und Wehlener Sonnenuhr ausgetragen, es ist oft ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem nur Nuancen und auch persönliche Vorlieben entscheiden. 2021, ohnehin ein perfektes Jahr für Weißwein im trockenen, fruchtigen und edelsüßen Segment, zeigte sich der Weinberg Graacher Himmelreich in blendender Verfassung. Die Lage befindet sich direkt hinter der kleinen Ortschaft Graach an der Mosel, die Reben stehen dort bei einer Hangneigung von 45 bis 65 Prozent zum Teil noch in der traditionellen Einzelpfahlerziehung auf verwittertem grauen und blauen Schieferboden. Der Weinberg ist auf einer Höhe von 110 bis 260 Metern nach Süd-Südwest bis Südwest exponiert und windgeschützt, dadurch erwärmt sich der Boden leicht. Wie üblich im Weingut Prüm wurden die perfekt gereiften Trauben von Hand gelesen und im Edelstahl spontan mit natürlichen Hefen vergoren. Der attraktive Duft drängt zum ersten Schluck mit Blüten, Litschi, Johannisbeere, Aprikose, Birne, nassem Schiefer, weißem Pfeffer, grünem Apfel und frischen Tannenspitzen, auch etwas Hefe und Kräuternoten. Kristallin klar am Gaumen, der Jahrgang hat diesem Kabinett eine brillante Hallo-Wach-Säure mitgegeben, die die Fruchtsüße beinahe absorbiert, da bauen sich Schwung und Frische auf, zusätzlich gepusht von mineralischem Druck, filigran in der Textur und mitreißend im Rhythmus, mit saftigen und auch salzigen Einsprengseln. Wie kann man nur so eine tänzerische Eleganz und feinfühlige Balance herstellen? Ananas, Birne, auch Limette, endet saftig und elegant fließend. Auch wenn das Graacher Himmelreich im Jahr 2021 nicht ganz im internen Duell an die Wehlener Sonnenuhr herankommt, die sich noch ein klein wenig komplexer, dichter und lebendiger präsentiert, dann ist das doch ein absolut fantastischer Kabinett-Riesling, der dem aktuellen Vinum Weinguide Deutschland nicht von ungefähr 93 Punkte wert ist!

Schon gut anzutrinken, Höhepunkt wohl in zehn Jahren, mit Reifevermögen über die nächsten 25 Jahre.

Kurz zusammengefasst:

Graacher Himmelreich Riesling Kabinett

Der „Kabi“ aus dem Graacher Himmelreich fasziniert mit Spannung, Komplexität und tänzerischer Eleganz!

Der Riesling-Kabinett Graacher Himmelreich aus 2021 vom Weingut Joh. Jos. Prüm zeigt alle Vorzüge des Jahrgangs mit Spannung, brillanter Hallo-Wach-Säure, mineralischem Druck, feinfühliger Balance und tänzerischer Eleganz. Ein absolut fantastischer Wein, der zu den besten an der Mosel zählt und über einen langen Zeitraum Trinkvergnügen garantiert.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Joh. Jos. Prüm
Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutJoh. Jos. Prüm
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DMO112221
Alkoholgehalt8,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Joh. Jos. Prüm
Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland