Deutz, Brut Rosé Millesime 2014

Ein Rosé ist ein Rosé ist ein Rosé – aber nie schöner als die Vintages von Deutz!
Brut Rosé Millesime
59,90 €

Art.-Nr.: FCH060514 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 79,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Brut Rosé Millesime 2014

Brut Rosé Millesime
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Deutz, Brut Rosé Millesime 2014

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

59,90 €

Art.-Nr.: FCH060514 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 79,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ein Rosé ist ein Rosé ist ein Rosé – aber nie schöner als die Vintages von Deutz!

93 Punkte: „Das ist ein geschmeidiger und köstlicher Rosé mit dem schönen, unmittelbar befriedigenden Eigenschaften roter Früchte.“ – James Suckling

92 Punkte – Parker
17,5 Punkte – VINUM

Man darf Champagne Deutz getrost zu den konstantesten, sicherlich besten Rosé-Erzeugern überhaupt zählen, wovon die Prestige-Cuvées „William Deutz Rosé Brut“ (letzter Jahrgang 2002 – wohl dem, der hier noch von seinen Vorräten zehren kann) und der grandiose Nachfolger „Amour de Deutz Rosé Brut“ (Premierenjahrgang war der 2006er) beredtes Zeugnis ablegen. Wie selbstverständlich auch der Vintage-Rosé des Hauses, der jenseits der für diese Champagner-Kategorie so gerne zitierten „Aperitif-Situation“ seine ganze Stärke in den vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten mit Speisen liegt. Aber auch das liegt auf der Hand, zeichnet den Deutz-Stil doch auch eine tiefe (for want of a better word) „Weinigkeit“ aus. Die absolut verführerische Assemblage aus weiß vinifiziertem Pinot Noir (80 % aus Lagen in Aÿ, Bouzy, Verzenay, Ambonnay, Mareuil und Tauxières) und Chardonnay (20 % aus Lagen in Avize) sowie rotem Stillwein (8 % aus Parzellen mit sehr alten Rebbestand um Aÿ und Mareuil-sur-Aÿ, genauer gesagt, von den lieux-dits „La Pelle“, „Cumaine“ und „Charmont“) liegt wie ihre weißen Pendants reift (mindestens) 60 Monate sur lattes und wie den beiden anderen Vintages erwarten uns Großes: Im Duft die, ja, wir wiederholen uns, verführerische Zitrusnoten (Pink Grapefruit, Frucht und Zesten, Orange), Rosen- und Holunderblüten, Aromen von auf den Punkt gereiften roten Früchten (Himbeeren, Kirschen und Johannisbeeren) sowie ein Hauch Quittengelee. Am Gaumen glasklar, komplex und bemerkenswert (pinot-)würzig bei einer gleichzeitig fast filigranen Verfasstheit. Wunderbar harmonische Melange (mit perfekt abgestimmter Fruchtsüße) von Himbeeren, Johannisbeeren, einer Spur Aprikose und Kirschen, weiterhin sehr elegant, sehr präsent, im langen Nachhall großartige Frische und stupende Mineralität – ein schlicht überragender (Rosé-)Champagner! Wenn es nur ein bubbly für Fest und Tafel sein soll – dann dieser!

Ab sofort bis sicherlich 2028+

Kurz zusammengefasst:

Brut Rosé Millesime

Ein Rosé ist ein Rosé ist ein Rosé – aber nie schöner als die Vintages von Deutz!

Man darf Champagne Deutz getrost zu den konstantesten, sicherlich besten Rosé-Erzeugern überhaupt zählen, und auch der Brut Rosé Millésimé des Hauses setzt als 2014er zu aromatischen Höhenflügen an, die ihn, jenseits der für diese Champagner-Kategorie so gerne zitierten „Aperitif-Situation“, zum Speisenbegleiter par excellence prädestinieren.

Rebsorten: Pinot Noir, Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Deutz
Champagne Deutz S.A.
16, rue Jeanson
51160 Aydie
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionChampagne
WeingutDeutz
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartSekt + Champagner
RebsortenPinot Noir, Chardonnay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FCH060514
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
Restzucker9,0 g/l (herb)
Gesamtsäure4,5 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Deutz
Champagne Deutz S.A.
16, rue Jeanson
51160 Aydie
Frankreich