Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge

„Very Vosne“ – Allen Meadows
Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge
225,00 €

Art.-Nr.: FBU171217 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 300,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge 2017

Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge 2017

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

In Subskription. Die Auslieferung dieses Weines erfolgt voraussichtlich ab Mitte Januar 2020.

225,00 €

Art.-Nr.: FBU171217 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 300,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Very Vosne“ – Allen Meadows

Parker: „Obwohl er ziemlich großzügig und zugänglich ist, vermute, ich dass er heimtückisch langlebig sein wird.”

Neal Martin: „Ein köstlicher Les Beaux Monts. 93-95 Punkte”

Die Familie Seysses besitzt rund einen dreiviertel Hektar Rebfläche im 1er Cru „Les Beaux Monts.“ Die Reben haben hier ein beachtliches Alter von durchschnittlich rund 40 Jahren. Dieses Jahr zeigt sich die Lage enorm charmant und zugänglich, wie die meisten Burgunder. Unmittelbare Delikatesse ist das Kennzeichen des Jahrgangs. Allerdings befinden wir uns hier in der 1er-Cru-Gewichtsklasse und im Hause Dujac. Und dieser geniale „Les Beaux Monts“ besitzt alle Anlagen für ein langes Leben, da sind wir uns sicher. Beachtliche Spannung und Tiefgang bei knackiger Frische kennzeichnen 2017 diese Terroir. Pflaumen, Schwarzkirsche und asiatische Aromen steigen aus dem Glas. Für William Kelley (Parker) geräuchterte Ente, für Allen Meadwos asiatischer Tee, für uns ein Hauch von Soja und Nelke. Aber klar ist: Die Lage überzeugt neben reiner und dunkler Frucht mit einer würzig-erdigen Komponente, welche aufmerksam macht, lockt. Das ist so fein, delikat und bestens proportioniert, dass man kaum glauben mag, dass 2017 noch einen feineren Pint Noir hervorbringen könnte, bis man dann die Grand Crus verkostet, die einfach atemberaubend sind.

Einziges Manko: Wir haben nur eine kleine Allokation von diesem Fassproben-Favoriten erhalten.

Zu genießen ab Herbst 2021, Höhepunkt wohl ab 2027 bis 2043+

Kurz zusammengefasst:

Vosne Romanée 1er Cru „Les Beaux Monts”, rouge

„Very Vosne“ – Allen Meadows

Dieses Jahr zeigt sich die Lage enorm charmant, wie die meisten Burgunder. Unmittelbare Delikatesse ist das Kennzeichen des Jahrgangs. Allerdings befinden wir uns hier in der 1er-Cru-Gewichtsklasse und im Hause Dujac. Und dieser geniale „Les Beaux Monts“ besitzt alle Anlagen für ein langes Leben, da sind wir uns sicher.

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Dujac
Domaine Dujac
7, rue de la Bussière
21220 Morey Saint Denis
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutDujac
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU171217
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Dujac
Domaine Dujac
7, rue de la Bussière
21220 Morey Saint Denis
Frankreich