Telmo Rodriguez, „LZ” DOCa Rioja, tinto 2020

Telmo Rodríguez von A bis (L)Z: charmant fruchtbetonter Rioja für jede Gelegenheit! 92 Punkte - SUCKLING
BioWein Logo

ES-ECO-026-VAS

„LZ” DOCa Rioja, tinto
9,90 €

Art.-Nr.: SRI020220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„LZ” DOCa Rioja, tinto 2020

BioWein Logo

ES-ECO-026-VAS

„LZ” DOCa Rioja, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Telmo Rodriguez, „LZ” DOCa Rioja, tinto 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

9,90 €

Art.-Nr.: SRI020220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Telmo Rodríguez von A bis (L)Z: charmant fruchtbetonter Rioja für jede Gelegenheit! 92 Punkte - SUCKLING

Den „LZ“ bezeichnet Telmo Rodríguez als Hommage an die Arbeit der Weinbauern vor Ort in den 1920ern, auf jeden Fall dürfte es eine vollkommen mustergültige Interpretation dessen sein, was damals, im versteckten Lanciego de Álava, in technischer Hinsicht exerziert wurde. Die Trauben (Tempranillo, Graciano und Garnacha) stammen aus eigenen 500 bis 700 Meter hoch gelegenen Lagen rund um Lanciego (Campoluengo, Las Rozas, Castillejo, El Romeral, Agozaderas und El Plano), bei denen zwei Bodentypen – Sandsteinuntergrund, steinig, kalkhaltig und leicht schlammig sowie sanfte Hanglagen auf Mergel mit feiner, lehmiger Textur – vorherrschen. Spontanvergärung und Ausbau (sechs bis sieben Monate) der schonend gepressten Trauben aus Bio-Anbau erfolgen in kleinen Zementbehältern: so wie vor hundert Jahren schon!

„Sehr primärfruchtig mit Lakritznoten und einer saftigen Textur (...) sehr gute Balance und feine, weiche Tannine“, schreibt Luis Gutiérrez, Parkers Spanien-Verkoster über diesen extrem charmanten Wein (und wir können dem nur zustimmen!), mit dem sich, trotz aller vermeintlichen Anspruchslosigkeit, ein ganzer Abend wunderbar bestreiten lässt! Wie schon erwähnt: Frucht!, Frucht!, Frucht!, herrlich direkter Kirsch-Beeren- Pflaumen-Duft, dazu Orange nebst Schale, etwas Süßholz, florale, dann wieder leicht zitrische Noten, die immer mehr in Richtung rote Johannisbeere aufgehen. Am Gaumen ungemein erfrischend, feine, dabei distinkte und helle Säure, die für einen beneidenswerten Trinkfluss auf erstaunlich hohem Niveau sorgt. Nach wie vor bestimmt die Fruchtaromatik – wieder die Kombination aus (Sauer-)Kirsche und verschiedensten Waldbeeren) das von subtilem Gerbstoff unterfütterte Geschehen, ein leise Kühle „weht“ ins Finale hinein, öffnet einer belebenden Mineralität Tür und Tor – was den Wein einerseits eleganter, fast seriöser, andererseits nur noch animierend-süffiger macht. ¡Bravo, Telmo!

Ab sofort bis 2025+.

Kurz zusammengefasst:

„LZ” DOCa Rioja, tinto

Telmo Rodríguez von A bis (L)Z: charmant fruchtbetonter Rioja für jede Gelegenheit! 92 Punkte - SUCKLING

Die Hommage an die 1920er ist von einer „saftigen Textur“ und besitzt eine „sehr gute Balance und feine, weiche Tannine“, schreibt Luis Gutiérrez, Parkers Spanien-Verkoster über diesen extrem charmanten Wein. Und wir können dem – da Telmos „LZ“ mit einem beneidenswerten Trinkfluss auf erstaunlich hohem Niveau gesegnet ist – nur zustimmen!

Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionRioja
WeingutTelmo Rodriguez
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.SRI020220
Bio-KontrollstelleES-ECO-026-VAS
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Gesamtsäure4,1 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 45 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien