Inurrieta, Inurrieta, Norte „N”, tinto 2007

Inurrieta, Norte „N”, tinto
6,50 €

Art.-Nr.: SNA010107 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 8,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Inurrieta, Norte „N”, tinto 2007

Inurrieta, Norte „N”, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Inurrieta, Inurrieta, Norte „N”, tinto 2007

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

6,50 €

Art.-Nr.: SNA010107 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 8,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Ein unkompliziertes Preiswunder mit Niveau. Vier Monate Reife in Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche zugunsten der Struktur – NICHT für einen Holzgeschmack! Am Gaumen erstaunlich elegant, gefällige Frucht, harmonisch, dennoch spannungsreich und mit feiner Frische.” So feiert der Weingourmet einen ähnlich genialen Jahrgangsvorgänger. Auch der heute präsentierte 2007er verdeutlicht mit seiner sensationellen Qualität eindrucksvoll alle Erfolge der letzen Jahre: Nachdem der 2002er bereits von VINUM mit einer für seine Preisklasse sensationellen Bewertung von 16/20 Punkten ausgezeichnet wurde, ehrte die Zeitschrift „Sobremesa” einen unserer beliebten Nachfolger in einer großen Vergleichsdegustation von Merlotcuvées aus ganz Spanien als Testsieger sowie als „Star und Einkaufsempfehlung des Monats”.

Wahrlich: Diese ungemein leckere Cuvée (viele unserer Kunden meinen, DIE Alternative schlechthin zu vielen überteuerten Bordelaiser Gewächsen), demonstriert eindrucksvoll, wie viel Geschmack, Komplexität und feine Struktur engagierte Winzerarbeit und optimales Terroir in eine Flasche Wein einbringen können. Von nördlich exponierten Weingärten (daher auch der Name des Weines), die kühlen Winden ausgesetzt sind, kommt dieser hervorragende Alltagswein, ein klassischer Bordelaiser Blend aus 60% Merlot und 40% Cabernet-Sauvignon, fünf Monate gereift in Barriques bester französischer und amerikanischer Provenienz. Die Farbe dieser unerhörten Provokation prestigeträchtiger Cru Bourgeois aus dem Médoc ist geprägt von einem dichten, tief dunklen Granatrot, die Nase wird verwöhnt von einer frischen, zart süßlichen, reifen, animierenden Beerenfrucht, insbesondere Cassis und Blaubeeren sowie verführerischen Kirschanklängen, zart unterlegt von Wachholder, Schinkenspeck, sowie Röst- und Pfeffernoten sowie vanilligen Nuancen. Der Gaumen präsentiert sich ebenso verführerisch, aromatisch, füllig, saftig und dicht wie die Nase, gepaart dabei mit einer zarten Fruchtsüße und einer erfrischenden, kühlen mineralischen Note sowie einer sagenhaft ausbalancierten Tannin- und Säurestruktur mit Kakao- und Kaffeenoten im betörenden Abgang.

Zu genießen ab sofort wegen seiner fabelhaften Tannine, Höhepunkt bis 2013+.

Kurz zusammengefasst:

Inurrieta, Norte „N”, tinto

Diese ungemein leckere Cuvée (viele unserer Kunden meinen, DIE Alternative schlechthin zu vielen überteuerten Bordelaiser Gewächsen), demonstriert eindrucksvoll, wie viel Geschmack, Komplexität und feine Struktur engagierte Winzerarbeit und optimales Terroir in eine Flasche Wein einbringen können.

Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon

Anschrift des Winzers:
Inurrieta
Bodega Inurrieta S.L.
Ctra Falces-Miranda de Arga, Km 30
31370 Falces
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionNavarra
WeingutInurrieta
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRotwein
RebsortenMerlot, Cabernet Sauvignon
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SNA010107
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Inurrieta
Bodega Inurrieta S.L.
Ctra Falces-Miranda de Arga, Km 30
31370 Falces
Spanien