Schnaitmann, Evoé! rot trocken

Schnaitmann, Evoé! rot trocken
6,90 € statt 9.50 €

Art.-Nr.: DWU010109 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Schnaitmann, Evoé! rot trocken 2009

Schnaitmann, Evoé! rot trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Schnaitmann, Evoé! rot trocken 2009

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Angebot der Woche, gültig, solange Vorrat reicht, längstens bis 23. August 2013 Sie sparen über 27%

6,90 € statt 9.50 €

Art.-Nr.: DWU010109 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der griechischen Mythologie nach unternahm der Gott des Weines, Dionysos, einen Feldzug nach Indien. Da er aber nun einmal kein Kriegsgott war, ließ er seine berüchtigten Mänaden, sauf- und rauflustige Frauen, vorausziehen, um die Städte moralisch so zu „unterwandern”, dass die spätere Einnahme nicht mehr besonders schwer fiel. Der Schlachtruf dieser „Kriegerinnen” war angeblich „Evoé!”, was jedoch nicht nur eine Kampfansage war, sondern auch „Jubeln, Frohlocken”, bedeutet, ein hintersinniger Name also für diesen betörenden, ungemein verführerischen LeckerSchmecker – Auf nach Indien!
Rainer Schnaitmann selbst tituliert dieses ungemein süffige, violettrote Stöffchen aus einem Jahrhundertjahrgang für deutschen Rotwein gerne als seinen Pizza- und Pastawein. Ach, wenn es doch nur möglich wäre, bei einem ‚Italiener’ einen solchen Wein im Offenausschank zu bekommen! Welch toller Rotwein für alle Tage – aber keinesfalls alltäglich. Er duftet animierend nach Brombeeren, Cassis, Kirschen und Schokolade, aber auch animierend zart nach Lakritze, Kräutern und frisch gemahlenem weißen Pfeffer. Am Gaumen präsentiert er sich traumhaft cremig und füllig, sehr, sehr süffig, dazu zart mineralisch, mit anregender Säure- und erfrischender Tanninstruktur. Obwohl man bei der intensiven Farbe und dem durchaus kraftvollen Gaumen relativ viel Alkohol vermuten könnte, beschränkt sich dieser auf Trinklust fördernde 13 Volumenprozent! Aufgrund seiner erfrischenden Lebendigkeit ist dieser leckere Rotspon selbst zu Fischgerichten, wie Saltimbocca vom Seeteufel mit Rotwein-Buttersoße oder gegrillte Rascasse mit Oliven und Wildreis-Risotto, ein perfekter Begleiter, aber auch zur asiatischen Küche. Auf sympathischem Preisniveau eine großartige Demonstration von Herkunft und Ursprung. Wahrlich: Das deutsche Rotweinmärchen geht weiter – Authentischer Genuss zu provokant günstigem Preis!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt bis 2015+.

Kurz zusammengefasst:

Schnaitmann, Evoé! rot trocken

Das deutsche Rotweinmärchen geht weiter – Authentischer Genuss zu provokant günstigem Preis!

Rebsorten: Dornfelder

Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionWürttemberg
WeingutSchnaitmann
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenDornfelder
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DWU010109
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland