Telmo Rodriguez, „Al-Muvedre” DO Alicante, tinto 2021

Aus alten Monsastrell-Reben gewinnt Telmo Rodríguez den „Al-Muvedre“ – ein Luxuswein zum Schnäppchenpreis!
„Al-Muvedre” DO Alicante, tinto
6,90 €

Art.-Nr.: SAL010121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Al-Muvedre” DO Alicante, tinto 2021

„Al-Muvedre” DO Alicante, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Telmo Rodriguez, „Al-Muvedre” DO Alicante, tinto 2021

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

6,90 €

Art.-Nr.: SAL010121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Aus alten Monsastrell-Reben gewinnt Telmo Rodríguez den „Al-Muvedre“ – ein Luxuswein zum Schnäppchenpreis!

„Wir haben auch mediterrane Träume“, sagt Telmo Rodríguez über sein Projekt in der Levante, wie die Landschaft der Ostküste in Spanien heißt. Unter der heißen Sonne am Mar Mediterráneo steht die Wiege der Monastrell-Rebe, die in Frankreich Mourvèdre heißt. Der Winzer-Star aus der Rioja hatte den Tipp bekommen, dass die besten Weine aus dieser Rebsorte in der Umgebung der Hafenstadt Alicante wachsen. Die Landschaft verfügt über eine Schatzkammer mit seltene alten Monastrell-Rebgärten, die Telmo Rodríguez schnell in den Bann zogen. Die Küstenkulisse und die Weinberge erinnerten ihn an eine vergangene Epoche, als in den geschäftigen Häfen der Ostküste Schiffe mit Weinfässern beladen wurden, die um die ganze Welt schipperten. Seinen „Al-Muvedre” versteht er auch als Hommage an diese „Zeit der großen Weinhändler“. Die in Buschform erzogenen alten Reben stehen in der Nähe der beiden Städte Monovar und Villena in den Weinbergen Collado de Salinas, Madara, Falcones, Solaneta und Tumanes. Auf den sehr kargen sandig-lehmigen Böden mit Kalkanteilen erbringen die Reben nur einen verschwindend geringen Ertrag. Die Trauben wurden von Hand gelesen, in Edelstahl- und Zementtanks mit den natürlichen Hefen vergoren und darin auch bis zu acht Monate ausgebaut, um den frischen, fruchtigen Charakter der Monastrell zu bewahren. Riecht nach frischen Trauben, rote Beeren, Kirsche, Johannisbeere, frische Pflaumen, etwas rote Grütze und Puderzucker. Füllig am Gaumen mit feinem Säurenerv und süßlichem Extrakt, feinkörniger, zurückhaltender Gerbstoff, sehr saftig und fruchtig, geschmeidig, als Gaumenfrucht rote Kirsche, Himbeere und Pflaume, die Frucht ist klar und präzise, weicher Hintergrund, wie Flanell auf der Zunge, etwas dunkle, geschmolzene Schokolade, feine Würze und animierende Herbe im Finish. Süffig und dabei charakter- und stilvoll. Vermutlich kann man für diesen Preis nicht mehr Inhalt anbieten: ein Luxuswein zum Schnäppchenpreis!

Ab sofort und bis 2025+.

Kurz zusammengefasst:

„Al-Muvedre” DO Alicante, tinto

Aus alten Monsastrell-Reben gewinnt Telmo Rodríguez den „Al-Muvedre“ – ein Luxuswein zum Schnäppchenpreis!

Telmo Rodríguez, Star-Winzer aus Spanien, erzeugt in der Küstenregion um die Hafenstadt Alicante aus alten Monastrell-Reben den „Al-Muvedre“. Der tinto zeigt im Jahrgang 2021 präzise Kirschfrucht, viel Saft, feinkörniges Tannin und eine süffige Geschmeidigkeit. Ein veritabler „Luxuswein“ zum Schnäppchenpreis!

Rebsorten: Mourvèdre

Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionAlicante
WeingutTelmo Rodriguez
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenMourvèdre
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SAL010121
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien