Boscarelli, „Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso 2015

VINUM: Top Ten der besten Vino Nobile di Montepulciano! Nur ein Punkt hinter dem strahlenden Sieger „Il Nocio”!
„Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso
39,56 €

Art.-Nr.: ITO110915 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 52,75 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 1 Mal verfügbar

„Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso 2015

„Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Boscarelli, „Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso 2015

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 1 Mal verfügbar

39,56 €

Art.-Nr.: ITO110915 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 52,75 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Leider bereits ausverkauft
Lieferbare Alternative >>

VINUM: Top Ten der besten Vino Nobile di Montepulciano! Nur ein Punkt hinter dem strahlenden Sieger „Il Nocio”!

94 Punkte von James Suckling! Ein Nobile wie aus dem Bilderbuch

Der Vino Nobile zählt mit dem Chianti Classio und Brunello zu den Top-Hits der Toskana. Als einer der Traditionsbewahrer im Gebiet des Vino Nobile DOCG ist Boscarelli die beste Anlaufstelle, um die Einzigartigkeit dieser Herkunft zu erklären. Der „noble Wein“, der Vino Nobile war bereits bei Adeligen und Päpsten hoch angesehen, stand sogar in seiner Wertschätzung über dem Brunello vom Nachbar-Hügel. Die Weinberge sind hier etwas höher gelegen, die Böden lehmreicher. So haben die Weine hier in der Regel mehr Frucht und Finesse. Der Vino Nobile di Montepulciano stammt aber mitnichten aus der Montepulciano- Traube, wie oft falsch angenommen, sondern aus der Ortschaft Montepulciano. Hier stecken nämlich 100% Sangiovese in der Flasche. Um diesem Irrtum entgegenzukommen und dem Vino Nobile seine hochverdiente Einzigartigkeit zurückzugeben, schloss sich Boscarelli zu einer „Alleanza“ mit befreundeten Weingütern wie Poliziano, Avignonesi und Antinori zusammen. Gemeinsam wollen sie dem Nobile wieder die verdiente Aufmerksamkeit geben. Aus dieser Idee entstand dieser neue Wein.

„Costa Grande“ stammt aus einer 1,5 ha kleinen Lage, die direkt neben dem legendären „Vigna del Nocio“ liegt. Auch hier stehen die Sangiovese-Reben auf Sand, Ton und roter Erde. Sie werden von feucht-warmen Brisen, die aus dem Lago Trasimeno entstehen, umweht, wodurch die Trauben trotz Nord-Ost-Ausrichtung sehr gut ausreifen. Und direkt erhält dieser Neuzugang im ersten Anlauf 94 Punkte von James Suckling! Was wir an diesem Wein lieben ist sein ungemein hedonistischer Trinkfluss. Das wirkt wie eine Charme-Offensive aus der Toskana! Bereits das eher zarte kirschrot im Glas deutet an, dass wir es hier mit einem Wein zu tun haben, der auf Eleganz aus ist. Dieser klare Duft nach Herzkirschen, der von frischer Minze umweht wird, ein Hauch von getrocknetem Thymian, das ist Purismus, der verführt. Am Gaumen schwebt der Costa Grande, die Tannine sind butterweich und seidig. Knackig, frisch, saftig und nobel ist der Sangiovese, vereint damit alle Attribute, die man von einem herausragenden Vino Nobile erwartet. Er ist nur fein würzig, nicht zu herb, sondern eher verführerisch süß, mit dem Aroma von Hagebutten und Schlehen. Bereits jetzt ein Hochgenuss, dabei sicher über 10 und in einem Paradejahrgang wie 2015 sogar über 15 Jahre mit größtem Genuss zu trinken.

Zu genießen ab sofort bis 2032+.

Kurz zusammengefasst:

„Costa Grande” Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso

VINUM: Top Ten der besten Vino Nobile di Montepulciano! Nur ein Punkt hinter dem strahlenden Sieger „Il Nocio”!

„Costa Grande“ stammt aus einer 1,5 ha kleinen Lage, die direkt neben dem legendären „Vigna del Nocio“ liegt. Auch hier stehen die Sangiovese-Reben auf Sand, Ton und roter Erde- Sie werden von feucht-warmen Brisen, die aus dem Lago Trasimeno entstehen umweht wodurch die Trauben trotz Nord-Ost-Ausrichtung sehr gut ausreifen. Und direkt erhält dieser Neuzugang 94 Punkte von James Suckling!

Rebsorten: Sangiovese

Anschrift des Winzers:
Boscarelli
BOSCARELLI s.s.a. di Luca e Nicolò De Ferrari
Via di Montenero 28
53045 Cervognano di Montepulciano (Siena)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionToskana
WeingutBoscarelli
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSangiovese
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.ITO110915
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker0,5 g/l
Gesamtsäure5,6 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 111 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boscarelli
BOSCARELLI s.s.a. di Luca e Nicolò De Ferrari
Via di Montenero 28
53045 Cervognano di Montepulciano (Siena)
Italien