Barba, Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso 2021

Der große Spaß, authentisch zu genießen!
Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso
5,95 €

Art.-Nr.: IAB010121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso 2021

Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Barba, Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso 2021

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

5,95 €

Art.-Nr.: IAB010121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der große Spaß, authentisch zu genießen!

In vielen Bereichen des Lebens sucht der moderne Mensch angesichts immer komplexer werdender Zusammenhänge wieder mehr das Klare, Unkomplizierte, das Authentische. Das gilt selbstverständlich auch für Essen und Trinken. Produkte, die in einer traditionellen Landschaft handwerklich und ohne Schnickschnack hergestellt werden, erhalten wieder jene Wertschätzung, die sie verdient haben. Und wenn wir uns diese Entwicklung vor Augen halten, sind wir schnell am Fuß der Abruzzen bei den Fratelli Barba, einem Familienunternehmen mit jahrhundertelanger Tradition. Rund 30 Kilometer nördlich von Pescara und circa 10 Kilometer vom adriatischen Meer entfernt gelegen bewirtschaftet die Familie gut 680 Hektar Land. Ein Großteil wird für die landwirtschaftliche Produktion genutzt, allein auf 19 Hektar stehen Olivenbäume, auf 23 Hektar wachsen Nektarinen, Pflaumen und Kirschen. Und auf 68 Hektar kultivieren die drei Brüder Reben.

Wie überall in dieser Region spielt der Ausbau von Rotweinen eine wichtige Rolle konkreter den Anbau der Rebsorte Montepulciano. Wobei hier erst einmal eine gewisse Klarstellung notwendig ist: Diese autochthone Rebsorte, die quasi ausschließlich in Italien angebaut wird, hat nichts mit dem berühmten Vino Nobile di Montepulciano zu tun. Der wird in der Toskana (und eben nicht in der Region Abruzzen) aus Sangiovese gekeltert, aus der wiederum ebenfalls Chianti gemacht wird. Alles wirklich tolle Weine, aber sie haben eben nichts mit dem Montepulciano d’Abruzzo zu tun, den die Fratelli Barba keltern.

Die zwischen 50 und 250 Metern Höhe wachsenden eher dickschaligen Montepulciano-Trauben werden Anfang Oktober geerntet und in temperaturgesteuerten Edelstahltanks vergoren und etwa 60 Tage auf den Hefen belassen. Die Gebrüder Barba verzichten bei diesem Wein bewusst auf den Einsatz von Holz, um seine wunderbare Frucht und Frische um so klarer strahlen zu lassen. Der leuchtend rote Wein duftet nach Kirsche und Brombeere, es kommen ein paar Veilchen dazu sowie weißer Pfeffer, alles unterlegt von anregend feiner Würze. Am Gaumen ist der Wein samtig und griffig, hier dominieren ebenfalls die roten Früchte – und eine wunderbar lebendige Säure, die dem Wein seine unglaubliche Frische und Präsenz verleiht. Das ist Ursprünglichkeit, wie sie kaum mehr Spaß machen könnte. Es ist ein bisschen so, als würde man einen Wein trinken, von dem man gedacht hat, dass es ihn nur früher gab. Der mit 12,5 Vol.-% Alkohol vergleichsweise leichte Montepulciano d’Abruzzo verfügt über eine gefährliche Trinkigkeit, die dazu führt, dass sich die Flasche meist erschreckend schnell leert. Fast überflüssig zu sagen, dass dieser Wein der idealer Begleiter zu Pastagerichten mit Tomaten und Pilzen ist, aber auch zu Fleisch hervorragend passt – solo funktioniert er ebenfalls wunderbar. Dieser für seine Qualität erstaunlich günstige Rote kann übrigens gern leicht angekühlt getrunken werden – im Sommer ist das besonders angenehm.

Ab sofort und bis 2026.

Kurz zusammengefasst:

Montepulciano d’Abruzzo DOC, rosso

Der große Spaß, authentisch zu genießen!

Der Montepulciano d’Abruzzo von 2021 der Fratelli Barba ist ein wunderbar frischer und griffiger Rotwein mit einer klaren roten Frucht, der mit seiner unverfälschten Ursprünglichkeit nostalgische Gefühle weckt. Ein Spaßmacher zum super fairen Preis.

Rebsorten: Montepulciano

Anschrift des Winzers:
Barba
Soc.Agr. Fratelli Barba S.r.l.
Via Patini, 7
64026 Roseto degli Abruzzi (TE)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionAbruzzen
WeingutBarba
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenMontepulciano
VerschlussKorken (Diam®)
Bestell-Nr.IAB010121
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Barba
Soc.Agr. Fratelli Barba S.r.l.
Via Patini, 7
64026 Roseto degli Abruzzi (TE)
Italien