Bosquets, Gigondas, rouge (Magnum) 2018

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Kluge Köpfe werden dem 2018er Gigondas hinterherjagen, der fast so atemberaubend ist wie die Special Cuvées in diesem Jahr.“ 93–95 Punkte von Robert Parker

Bosquets, Gigondas, rouge  (Magnum) 2018
Parker: „Atemberaubend” 93-95 Punkte! - TOP-Tipp!

Was für einen Aufstieg erlebt die Appellation Gigondas in den letzten Jahren durch Weingüter wie die Domaine des Bosquets und natürlich auch Santa Duc! Beide Weingüter liefern absolute Weltklasse ab, und das beginnt schon beim Ortswein, der bei Julien Bréchet mittlerweile „Gigondas Réserve“ heißt.

Gigondas profitiert gegenüber dem mächtigen Nachbarn Châteauneuf-du-Pape einfach davon, dass es höher liegt, und wie wir alle wissen, wird das in Zeiten des Klimawandels immer entscheidender. Gigondas hat das Potential für große Weine, wenn Boden, Rebklone, Jahrgang und Winzer zusammenpassen. Bei Julien Bréchet ist das eindeutig der Fall. Seine „Gigondas Réserve“ ist der typischste „Gigondas“ des Portfolios, bringt er doch 45 % Grenache, 30 % Syrah, 20 % Mourvèdre und 5 % Cinsault aus Lagen von Kalkmergel, Kies und Sand zusammen, die 350 Meter hoch und in West- und Nordwestexposition liegen. Die Quintessenz dieser Lagen ist in 2018 so fantastisch geworden, dass es bei Robert Parker 93–95 Punkte gibt mit der Bemerkung: „Kluge Köpfe werden dem 2018er Gigondas hinterherjagen, der fast so atemberaubend ist wie die Special-Cuvées in diesem Jahr.“ Tatsächlich vereint dieser Wein alle Vorzüge der Bosquets-Lagen, während Bréchets andere „Gigondas“ sogenannte „Cuvées Parcellaires“ sind und fast rebsortenrein bestimmte Parzellen und somit das außerordentliche hochwertige Terroir der Domaine widerspiegeln.

Die „Réserve“ ist mit rund 34.000 Flaschen Bréchets mengenmäßig wichtigster Wein, und doch liest er aus den Weinbergen gerade einmal 16 hl/ha – unfassbar wenig, aber entsprechend konzentriert. Nach der Handlese, dem Entrappen von rund 70 %, dem Zerkleinern der Trauben und einer kühlen Vorvergärung werden die Trauben spontan und bei 28 ºC vergoren und mazerieren dann für weitere zwei Wochen. Danach reifen die Sorten für zwölf Monate in Fudern sowie Fässern von 228, 500 und 600 Litern aus, bevor sie zu einer Cuvée zusammengeführt werden, um sich dann über den zweiten Winter im Zement-Tank wiederzufinden.

Der tief granatrote „Gigondas“ zeigt vom ersten Moment an ein tiefes und klassisches Aroma von Brombeeren, Walderdbeeren und Himbeeren, einigen Zwetschgen und Veilchen, die sich mit Noten von Garrigue, Anis und asiatischen Gewürzen verbinden. Hinzu kommt eine frische Note von Blutorangen und kühlem Stein. Am Gaumen ist die Cuvée zwar kräftig, vor allem aber seidig elegant mit einer feinen Textur und einer großen Saftigkeit der dunklen Frucht. Daneben finden sich Noten von Garrigue, Kräutern, dazu von trockenem Unterholz und gedörrter Erde. Dann aber wird es wieder cremig, schmelzend und enorm elegant. Das ist beeindruckend gut, so gut, dass dieser Wein 92–94 Punkte von Jeb Dunnuck erhält und, wie schon erwähnt, sogar 93–95 Punkte von Robert Parker.

Dieser Wein zeigt sich schon jetzt offen, wird sich jedoch sicher bis 2028 weiterentwickeln und verfeinern.
Land: Frankreich
Region: Südliche Rhône
Weingut: Domaine des Bosquets - Gigondas
   
Inhalt: Magnum 1,5 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsaut
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FRS260218M
Alkohol: 14,5 % vol.
Restzucker: 0,5 (g/L)
Gesamtsäure: 5,0 (g/L)
   
schwefelige Säure: 20 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 48 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 04.08.20
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine des Bosquets
Chemin des Bosquets 2
84190 Gigondas
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
55,00 €
(entspricht 36,67 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen