Florane, „À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge 2021

Die Sinne zu betören braucht es wenig: Harmonie und Trinkfluss!
BioWein Logo

FR-BIO-01

VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
„À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge
9,90 €

Art.-Nr.: FRS120121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge 2021

BioWein Logo

FR-BIO-01

VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
„À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Florane, „À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge 2021

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

9,90 €

Art.-Nr.: FRS120121 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Die Sinne zu betören braucht es wenig: Harmonie und Trinkfluss!

Der Name dieses Côtes-du-Rhône Villages Visan lenkt die Aufmerksamkeit auf etwas ganz Wesentliches: Die Blüte der Rebe ist, obwohl von so hoher Bedeutung, etwas ganz Einfaches. Dem Spaziergänger in Weinbergen entgeht sie so ungeheuer leicht. Unscheinbarkeit und Bedeutung sollen keine Widersprüche sein. Die Sinne zu betören brauche es wenig, so können wir es aus dieser Widmung „Á Fleur de Pampre“ herauslesen. Diese Cuvée aus den bekanntesten Rebsorten der Côtes-du-Rhône will heiter und leicht sein, und das nicht zu tief gründende Granatapfelrot hält sich mit violetten Tönen zurück und strahlt zur Begrüßung. Ein Hauch Erdiges zieht aus dem Glas, vermag aber keinerlei Schwere zu erzeugen, da sich sofort morgenbetaute Kirsche hervortut. Himbeere und Pflaume umspielen dieses Kirsch-Erd-Duett lebendig. Mit etwas Zeit dunkelt die Kirsche nach, Heidelbeere und Brombeere treten hinzu. Ein wenig Leder klingt nach, bis sich heller Lavendel dazugesellt.

Im Stahltank fermentiert, durfte der „Á Fleur de Pampre“ in Betoneiern auf den Feinhefen reifen und die typischerweise dort entstehende Direktheit schmeckt man ihm dann auch an.
Alles ist sofort „da“. Säure, Süße und Tannin werden prompt erlebbar; keine Eigenschaft drängelt sich vor und alles will ausgeglichen und unkompliziert sein: allfällig präsente Aromen und ein wunderbarer Trinkfluss. Ein wunderbarer Wein, der nicht „will“ sondern einfach „ist“ (wie schön, wenn das die Regel und nicht die Ausnahme wäre …), der Innehalten möglich macht und den Genießern keine Aufgaben stellt, sondern wie selbstverständlich bereichert und von seinem Terroir erzählt.

Ab sofort bis mindestens 2027.

Kurz zusammengefasst:

„À Fleur de Pampre” Côtes-du-Rhône Villages Visan, rouge

Die Sinne zu betören braucht es wenig: Harmonie und Trinkfluss!

Hier ist einmal ein Wein, der nicht „will“ sondern einfach „ist“. Die Sinne zu betören braucht es wenig: Aromen (Kirsche, Himbeere, Pflaume, Heidelbeere, Brombeere, Erde, Leder und Lavendel), Säure, Süße und Tannin stellen dem Genießer keine Aufgaben, sondern bereichern wie selbstverständlich in Harmonie und wunderbarem Trinkfluss.

Rebsorten: Grenache, Syrah

Anschrift des Winzers:
Florane
Domaine La Florane Visan


Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutFlorane
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah
VerschlussKorken (Press)
Bestell-Nr.FRS120121
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Florane
Domaine La Florane Visan


Frankreich