Boudau, „Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge 2020

Aus dem mediterranen Roussillon: dunkle Frucht und Kakao.
BioWein Logo
„Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge
11,95 €

Art.-Nr.: FRO030320 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge 2020

BioWein Logo
„Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Boudau, „Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

11,95 €

Art.-Nr.: FRO030320 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Aus dem mediterranen Roussillon: dunkle Frucht und Kakao.

Die tramontane, ein zumeist kühler, trockener und nicht zuletzt durchaus heftiger Nordwind, dem die Reben der Domaine Boudau rechnerisch jeden zweiten Tag ausgesetzt sind, macht ihnen das Leben im ansonsten heißen und trockenen Sommer des mediterranen Roussillon doch recht angenehm. An den Talhängen des Flusses Agly in den östlichen Pyrenäen nahe der spanischen Grenze dürfen Syrah und Grenache Noir auf kalkigem Lehm wachsen. Für den Klassiker der domaine, den „Henri Boudau“, einen Côtes du Roussillion Villages rouge von 2020 werden die Trauben hier handgelesen und das Rebgut aus den diversen Parzellen separat vergoren, um deren Charakter bestmöglich zu bewahren. Meisterlich verschnitten darf dieser Rote dann perfekt konditioniert und klimatisiert in Holzfässern reifen.

Kunstlicht vermag diesen Trank nicht zu durchdringen, es muss schon die Sonne selbst sein, die dieses ins violett gehende, machtvolle Rot erschließt. So dunkel die Farbe, so dunkel zeigt sich auch das Bouquet. Aus dem Obstkorb dunkler Früchte ist alles vorhanden, was Sinnen so bekannt scheint (Brombeere, Pflaume, Schwarzkirsche et al.). Die Gewürzwelten sind weit und großzügig. Süßholz und viel Kakao streicheln die Nase, Waldboden gibt dem vor soviel Reichtum ins Schwanken Geratenen ein wenig festen Stand.

Was, dann besser im Sitzen zu erfahren, dem Gaumen da geschieht, ist noch mehr elegante Wucht: Auf samtenem Tannin-Säure-Daunen liegt alle Frucht frisch und wohlgebettet. Und auch die animierende Fruchtsüße ist hier herrlich balanciert und perfekt integriert, auf dass nichts an Frische verloren gehe. Der Kakao erhält Cremigkeit und wird Schokolade, Pfeffer, der sich bei aller Frucht nicht hat durchsetzen können, präsentiert sich nun deutlicher und auch der Lorbeer will auf charmant gemustertem Holzparkett (zarteste Toastnoten inklusive) mittanzen. Allmählich gewinnen die Früchte das schon abenteuerlich zu nennende Rennen vor den Gewürzen auf Platz zwei, Kirsche und Brombeere haben sogar im Abgang unter zartem Säurefunkeln noch Bestand. „Henri Bodau“, einer der herrlich vielschichtigen, dabei charmanten Dauerlieblingsweine unserer Kunden in (gewohnter) Bestform – und wie immer mit traumhaften Preis-Genuss-Verhältnis!

Ab sofort bis mindestens 2027.

Kurz zusammengefasst:

„Henri Boudau” Côtes du Roussillon Villages, rouge

Aus dem mediterranen Roussillon: dunkle Frucht und Kakao.

Die Sonne allein vermag diesen komplexen und beglückenden Boudau „Henri Boudau“ Côtes du Roussillon Villages rouge 2020 leichterhand zu durchdringen. Schwere dunkle Frucht, viel Kakao und Gewürz möchten von Liebhabern langsam ergründet werden. Ein Samt aus Säure, Süße und Tannin macht dieses Glück erst möglich. À la vôtre!

Rebsorten: Syrah, Grenache

Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionRoussillon
WeingutBoudau
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRO030320
Bio-KontrollstelleFR-BIO-10
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Restzucker1,0 g/l
Gesamtsäure5,5 g/l
Schwefelige Säurefrei: 17 mg/l
gesamt: 50 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich