Boudau, „Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge 2020

Einer der Favoriten des Guide Hachette 2023!
„Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge
19,90 €

Art.-Nr.: FRO030220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 26,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge 2020

„Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Boudau, „Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

19,90 €

Art.-Nr.: FRO030220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 26,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Einer der Favoriten des Guide Hachette 2023!

Mit dem „Patrimoine“ punktet das sympathische Geschwisterpaar Véronique und Pierre Baudau nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch in der Weinwelt. Ganz besonders heraus sticht in diesem Jahr der in Frankreich so beliebte Guide Hachette. Er hat in seiner aktuellen, gerade erschienenen 2023er-Ausgabe sowohl das Weingut zum „Roussillon-Weingut des Jahres“ gewählt, als auch den 2020er-„Patrimoine“ zu einem seiner Favoriten. Es ist für die Boudaus eine wichtigte Auszeichnung ihrer Arbeit und für Géraldine Boudau, die sich nach einer Karriere als Biochemikerin vor zwei Jahren dazu entschlossen hat, ihre Mutter und ihren Onkel in der Leitung des Weinguts zu unterstützen, eine Bestätigung ihrer Entscheidung. Und falls es noch einer Bestätigung bedurft hätte: Auch wir haben den Eindruck, den richtigen Riecher gehabt zu haben, als wir uns für die Weine des Weinguts entschieden haben. Verantwortlich für den Erfolg dürfte das geradezu unvergleichlich gute Preis-Genuss-Verhältnis von Boudaus Weinen bei gleichzeitig maximaler Sinnlichkeit und Saftigkeit sein. So, wie in der Top-Cuvée von alten Grenache-Rebstöcken, die Großvater Henri 1967 aus Châteauneuf-du-Pape mitgebracht hat (70 %) sowie Syrah (30 %), die in rotem eisenoxid- und tonhaltigen Oberboden stehen und in einer Schicht aus Corbières-Kalk wurzeln. Um die ganze saftige Frische und Lebendigkeit der Weine, die bei einem äußerst geringen Ertrag von 15 bis 20 Hektoliter pro Hektar gelesen wurden, zu konservieren, haben die beiden den Wein über 21 Tage im Zement-cuve vergoren und dort auch über acht Monate hinweg ausgebaut.

Der „Patrimoine“ von 2020 ist ein saftiger, zugewandter, sinnlicher Wein mit einer tiefen Frucht, die an Himbeeren, Brombeeren und etwas Cassis erinnert, an Zwetschgen und einem guten Schuss Kirschsaft, Mandeln und Süßholz. Was wir besonders lieben, ist die Balance aus reifer, saftiger, samtiger, roter Frucht, viel Lakritze und Schokolade sowie einer fast cremigen Textur und der tiefen Mineralität, die dem Wein ihre Frische und Klarheit verleiht. Und das bei gleichzeitig deutlicher Kraft und viel Volumen. Wir geben den Wein aktuell in eine Karaffe, um ihm die gesamte Komplexität zu entlocken.

Ab sofort (eine Stunde oder mehr in der Karaffe vorausgesetzt) und bis sicherlich 2030+.

Kurz zusammengefasst:

„Patrimoine” Côtes de Roussillon, rouge

Einer der Favoriten des Guide Hachette 2023!

Die Cuvée „Patrimoine“ aus viel Grenache und etwas Syrah hat beim Concours 2022 der Vignerons Independants die Medaille d’Or erhalten. Zudem ist sie einer der Favoriten des Guide Hachette 2023, in dem die Boudaus als Roussillon-Weingut des Jahres ausgezeichnet wurden. Was für ein schöner Erfolg!

Rebsorten: Grenache, Syrah

Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionRoussillon
WeingutBoudau
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRO030220
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich